SÜDKURIER

Mein
Die Einsatzkräfte kippen das Unfallauto eines 34 Jahre alten Familienvaters wieder auf die Räder. Kurz hinter dem Ortsausgang Mönchweiler Richtung Königsfeld geriet der Fahrer in den Gegenverkehr, krachte mit einem anderen Auto zusammen und landete neben der Straße auf der Beifahrerseite. Er und seine beiden vier und acht Jahre alten Töchter wurden lebensgefährlich verletzt.

20.10.2014 | Mönchweiler

Schwerer Autounfall: Zwei Mädchen außer Lebensgefahr

Gute Nachrichten gibt es zum schweren Autounfall bei Mönchweiler am Sonntag: Die beiden lebensgefährlich verletzten Schwestern sind laut Polizei mittlerweile in einem stabilen Gesundheitszustand. Die vier- und sechsjährigen Mädchen, ihr 35 Jahre alter Vater und ein weiterer Mann hatten sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zugezogen.

19.10.2014 | Mönchweiler

Mönchweiler: Unfall nach missglücktem Überholmanöver - vier Schwerverletzte

Bei einem schweren Unfall kurz hinter Mönchweiler in Richtung Königsfeld wurden vier Personen schwer verletzt, zwei Mädchen und ihr Vater schweben in Lebensgefahr. Zwei Autos krachten um 12 Uhr am Sonntag wohl wegen eines missglückten Überholmanövers frontal aufeinander und schleuderten die Böschung hinunter.

17.10.2014 | Königsfeld

Königsfeld: Autos krachen im Gegenverkehr zusammen – vier teils Schwerverletzte

Vier Menschen haben sich heute morgen um 7 Uhr bei einem Autounfall auf der Landstraße 181 bei Königsfeld verletzt, teilweise schwer. Ein 71 Jahre alter Autofahrer geriet in den Gegenverkehr und krachte mit einem weiteren Auto zusammen.

18.10.2014 | Titisee-Neustadt | (2)

Schweizer Helium-Ballon landet in 30 Meter hoher Tanne

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz kam es am Samstag für die Feuerwehr in Titisee-Neustadt. Ein Helium-Ballon im Wert von 100.000 Euro hing in mehreren Bäumen fest. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Hier gibt's alle Bilder!

19.10.2014 | Kressbronn

Auffahrunfall: Drei Leichtverletzte und 18 000 Euro Sachschaden

Eine 22-jährige Autofahrerin dürfte zu spät bemerkt haben, dass ein vorausfahrender Wagen wegen eines Rückstaus abbremsen musst. Sie prallte nach Polizeiangaben ungebremst in das Heck des BMWs. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

19.10.2014 | Immenstaad

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Ein Autofahrer geriet mit seinem Auto am frühen Samstagmorgen zu weit nach rechts und prallte gegen einen geparkten Mercedes.

19.10.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Fahrfehler kostet 22.000 Euro

Autofahrerin kommt nach Fahrfehler auf der Autobahn ins Schleudern – eine Kollision mit einem anderen Auto ist die Folge

17.10.2014 | Kreis Tuttlingen

Heruntergefallene Zigarette löst Unfall aus

Abgelenkter Autofahrer prallt mit Wagen wuchtig auf anderen Wagen auf und verletzt die Fahrerin

17.10.2014 | Kreis Rottweil

Zwei Autos schleudern von der Autobahn

Aquaplaning-Unfälle in den frühen Morgenstunden

17.10.2014 | Aach

Vorfahrt missachtet

Ein Auto stieß in Aach gegen einen Kleinlaster.

17.10.2014 | Hilzingen

Auto fährt in den Straßengraben

Zu einem Unfall ohne Beteiligung eines anderen Fahrzeugs kam es im Hilzinger Ortsteil Binningen.

16.10.2014 | Königsfeld

Mönchweiler Straße: Grauer Kastenwagen nach Unfallflucht gesucht

Ein unbekannter Täter hat am Mittwoch gegen 10.15 Uhr in der Mönchweilerstraße ein geparktes Auto beschädigt, meldet die Polizei. Nach Zeugenaussagen wurde der Unfall durch einen rangierenden grauen Kastenwagen verursacht, der das Auto gegenüber der Bankfiliale anfuhr.

16.10.2014 | Bad Dürrheim

Nach Überschlag ins Bachbett: Polizei sucht wichtigen Zeugen

Was zunächst nach einem Fahrfehler ausgesehen hat, stellt sich nun anders dar: Womöglich wurde die Peugeot-Fahrerin, die am Dienstag von der B 33 schleuderte und im Bachbett landete, von einem Laster abgedrängt. Dringend sucht die Polizei jetzt einen Zeugen.
Keinerlei Profil mehr haben die Reifen dieses Smart, der am Donnerstag (16. Oktober 2014) bei Breitnau auf der B31 auf nasser Fahrbahn ins Schleudern gerät und in den Gegenverkehr prallt.

16.10.2014 | Breitnau

Abgefahrene Reifen: Smart schleudert auf B 31 in Gegenverkehr

Total abgefahrene Reifen auf regennasser Straße wurden dem Fahrer eines Smart zum Verhängnis: Er geriet bei Breitnau auf der Bundesstraße 31 ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr. Dabei wurde der Mann verletzt.

16.10.2014 | Furtwangen

Wer hat einen Audi A1 beschädigt?

Stark beschädigt wurde am Dienstagvormittag ein Audi A1, der auf dem Parkplatz an der Kreuzung Goethe-/ Schillerstraße abgestellt war.

15.10.2014 | Lörrach

Lörrach: Spektakulärer Verkehrsunfall auf der A 98

Sechs beteiligte Fahrzeuge, 15.000 Euro Schaden und Unfallflucht. Ein Unfall verursachte kilometerlange Staus und sorgt in der Region für Aufsehen.
Symbolbild

16.10.2014 | Schluchsee

Stadtmitarbeiter stürzt von Rathaus-Dach und wird schwer verletzt

Ein Stadtmitarbeiter der Gemeinde Schluchsee im Schwarzwald ist vom Dach des Rathauses gestürzt und schwer verletzt worden.

16.10.2014 | VS-Schwenningen

Auto überschlägt sich auf der B27 - Frau (28) verletzt

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Donnerstag gegen 9 Uhr zu einem Einsatz auf der B27 ausrücken. Eine 28-jährige Autofahrerin war mit ihrem Auto kurz vor der Ausfahrt Mühlhausen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich mehrfach und landete in der Böschung. Die Fahrerin wurde verletzt.
Symbolbild

16.10.2014 | Schluchsee

Stadtmitarbeiter stürzt von Rathaus-Dach und wird schwer verletzt

Ein Stadtmitarbeiter der Gemeinde Schluchsee im Schwarzwald ist vom Dach des Rathauses gestürzt und schwer verletzt worden. Er baute gerade Blumenkästen an dem Gebäude ab...

16.10.2014 | Lörrach

Kilometerlange Staus nach Unfall

Staus auf der Autobahn und in Tumringen. Schwarzer Pkw von Polizei gesucht

14.10.2014 | Bad Dürrheim

Auto überschlägt sich und landet in Bach - Stau auf der B33

Eine Autofahrerin ist am Dienstagnachmittag bei einem Auto-Überschlag leicht verletzt worden. Es bildete sich ein Stau auf der B 33. Hier gibt's alle Bilder.

15.10.2014 | Lörrach

Lörrach: Spektakulärer Verkehrsunfall auf der A 98

Sechs beteiligte Fahrzeuge, 15.000 Euro Schaden und Unfallflucht. Ein Unfall verursachte kilometerlange Staus und sorgt in der Region für Aufsehen.
Symbolbild

15.10.2014 | Albbruck

Albbruck: 12-jähriges Kind durch Unfall schwer verletzt

Das ist der Horror: Unvermittelt fuhr ein Kind mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn. Ein Auto erwischte den Jungen und schleifte ihn mit. Nur mit einem Wagenheber konnte er dann befreit werden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen...
Symbolbild

15.10.2014 | Albbruck

Albbruck: 12-jähriges Kind durch Unfall schwer verletzt

Das ist der Horror: Unvermittelt fuhr ein Kind mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn. Ein Auto erwischte den Jungen und schleifte ihn mit. Nur mit einem Wagenheber konnte er dann befreit werden...

15.10.2014 | Villingen-Schwenningen

Zeugen gesucht: Auto bringt Radfahrer zu Fall

Ein Radfahrer wird bei einem Unfall in der Nähe des Villinger Bahnhofs verletzt.

14.10.2014 | Wehr

Zwei Verletzte bei Küchenbrand

Feuerwehr bei Brand in der Öflinger Wehratalstraße mit acht Fahrzeugen und 44 Mann im Einsatz.

14.10.2014 | Wehr

Öflingen: Zwei Verletzte bei Küchenbrand

Bei einem Küchenbrand, der am Dienstagnachmittag im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Wehratalstraße in Öflingen ausbrach, wurden zwei Personen leicht verletzt. Brandursache war vermutlich der Kühlschrank.

14.10.2014 | Wehr

Unfallflucht vor Wehrer Ärztehaus

Die Polizei sucht Zeugen eines Parkplatzremplers in der Wehrer Bündtenfeldstraße

14.10.2014 | Rheinfelden

Verkehrschaos nach Unfall

51-jähriger Autofahrer auf der A 861 schwer verletzt. Autobahn für Bergung stundenlang gesperrt.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014