SÜDKURIER

Mein
Der Unfallwagen ist völlig demoliert.

27.04.2015 | Hochrhein

Führerschein auf Probe
nach Unfall abgenommen

Ein Unfall mit einem jungen Autofahrer hielt die Polizei in Atem. Laut ersten Ermittlungen dürfte der Autofahrer infolge eines Sekundenschlafs den Unfall ausgelöst haben...
Der Unfallwagen ist völlig demoliert.

27.04.2015 | Hochrhein

Führerschein auf Probe nach Unfall abgenommen

Ein Unfall mit einem jungen Autofahrer hielt die Polizei in Atem. Laut ersten Ermittlungen dürfte der Autofahrer infolge eines Sekundenschlafs den Unfall ausgelöst haben...

27.04.2015 | Meßkirch

Auto mit 24-jähriger Fahrerin überschlägt sich

Ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand bei einem Unfall am Sonntag gegen 16.15 Uhr bei Meßkirch.

27.04.2015 | Kirchzarten

Drittes Todesopfer nach Schleuderunfall auf der B 31: 19-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Der schreckliche Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Bundesstraße 31 bei Kirchzarten hat ein drittes Todesopfer gefordert: Ein 19-jähriger Autofahrer erlag in der Nacht zum Montag seinen schweren Verletzungen in einem Krankenhaus.
Die unfallträchtige Kreuzung an der L 181 bei Tannheim. Nicht immer geht es hier so beschaulich mit Pferdekutsche zu.

27.04.2015 | Villingen-Schwenningen

Kreuzung L181 in Tannheim bleibt ein Sorgenkind

Zwei wichtige Verkehrsfragen beschäftigen bei der letzten Ortschaftsratssitzung in Tannheim die Räte, darunter auch die Situation der Kreuzung an der Landesstraße 181. Die Stadt plant nun Maßnahmen zur Entschärfung des Unfallschwerpunkts.
Im Bus: Erste Hilfe naht für die verletzten Fahrgäste des umgestürzten Gelenkbusses

27.04.2015 | Todtmoos

Simulierter Bus-Unfall: Übung fordert 150 Helfer

150 Retter von Feuerwehr, THW, DRK, Polizei und Retter simulieren bei einer großen Übung einen Ernstfall. In der Übung ist ein Bus mit einem Auto zusammengestoßen, die Retter mussten 40 Verletzte versorgen.

27.04.2015 | Lörrach

Flucht nach Unfall

Ein Schweizer verursachte auf der B 317 einen folgenschweren Unfall und flüchtete. Am Samstagmittag war er laut Polizei auf der B 317 von Steinen kommend in Richtung Lörrach unterwegs.
Zwei Menschen sterben, als am späten Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 31 bei Kirchzarten ein VW und ein Seat frontal aufeinander prallen. Der Seat wird dabei in zwei Hälften zerissen. Zwei Fahrzeuginsassen werden schwer verletzt, zwei weitere ziehen sich leichtere Verletzungen zu. Bild: Kamera24.TV

26.04.2015 | Breisgau-Hochschwarzwald

Zwei Tote bei Zusammenstoß auf B 31

Schreckliches Ende einer Sonntagsfahrt: Auf der Bundesstraße 31 bei Kirchzarten sind am Sonntagabend bei einer heftigen Kollision zwei Menschen ums Leben gekommen.

26.04.2015 | Tuningen

Zu schnell: Skoda kracht gegen Erdwall

Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit ist ein 18 Jahre alter Skodafahrer von der Straße abgekommen und gegen einen Erdwall gekracht. Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt.
Schwer verletzt wird der Fahrer dieses Motorrads, als er am Donnerstagabend (23. April 2015) zwischen Titisee-Neustadt und Kappel-Gutachtalbrücke mit seiner Maschine stürzt. Ein Rettungshubschrauber bringt den Verunglückten in eine Klinik. Bild: Kamera24.TV

24.04.2015 | Titisee-Neustadt

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Im Krankenhaus endete für einen 21-jährigen am Donnerstagabend die Fahrt mit seinem Motorrad: Er stürzte zwischen Neustadt und Kappel. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.
Symbolbild.

23.04.2015 | Kloten

Kleinkind wird von Zug erfasst und dabei getötet

Ein in einem Kinderwagen liegendes Kleinkind ist am Donnerstagmittag im Bahnhof Kloten von einem vorbeifahrenden Güterzug erfasst und getötet worden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

22.04.2015 | Donaueschingen

Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß auf dem Blenkle-Pass

Eine Citroen-Fahrerin ist am Mittwoch gegen 15.45 Uhr zwischen Donaueschingen und Bräunlingen aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit einem Golf zusammengeprallt.

24.04.2015 | Balingen

Laster schiebt Mini vor sich her

Ein Zusammenstoß beim Fahrstreifenwechsel zwischen einem Mini und einem Sattelzug forderte einen Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro.
Symbolbild.

23.04.2015 | Kloten

Kleinkind wird von Zug erfasst und dabei getötet

Ein in einem Kinderwagen liegendes Kleinkind ist am Donnerstagmittag im Bahnhof Kloten von einem vorbeifahrenden Güterzug erfasst und getötet worden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.
Beim Zusammenstoß eines Opel Corsa mit einem Silozug ist am Mittwochmorgen eine Frau auf der Bundesstraße 31 schwer verletzt worden.

23.04.2015 | Löffingen

Schwerverletzte bei Kollision

Schwerer Unfall auf der B 31 zwischen Löffingen und Friedenweiler im morgendlichen Berufsverkehr: Kurz vor dem Rötenbacher Wald ist am Mittwochmorgen eine Autofahrerin (56) mit ihrem Opel Corsa frontal gegen einen Silozug geprallt. Die Frau wurde schwer verletzt.

22.04.2015 | Bräunlingen

Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Unfallverursacherin kann ihr Fahrzeug schwer verletzt selbst verlassen. Fahrer und Beifahrerin des entgegen kommenden Wagens werden eingeklemmt.

21.04.2015 | Bad Dürrheim

Fünf Verletzte bei Unfall auf Kreisstraße zwischen Biesingen und Oberbaldingen

Auf der Kreisstraße kurz nach dem Ostbaar-Kreisel ist es am Dienstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Fünf Personen wurden verletzt. Die Kreisstraße zwischen Oberbaldingen und Biesingen war gesperrt.

22.04.2015 | Kreis Tuttlingen

Zwei Verletzte bei Frontalkollision auf der L433

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten am Mittwoch gegen 18.15 Uhr zu einem Einsatz im Kreis Tuttlingen aus. Bei einer Frontalkollision auf der L433 bei Aldingen wurden zwei Personen schwer verletzt.

22.04.2015 | St. Georgen

Audi gegen Kastenwagen: 20 000 Euro Schaden

Bei einem heftigen Zusammenstoß auf der Bundesstraße 33 ist am Dienstag hoher Schaden entstanden.
Beim Zusammenstoß eines Opel Corsa mit einem Silozug ist am Mittwochmorgen eine Frau auf der Bundesstraße 31 schwer verletzt worden.

22.04.2015 | Löffingen / Friedenweiler

B31: Autofahrerin (56) nach Kollision mit Silozug schwer verletzt

Schwerer Unfall auf der B31 zwischen Löffingen und Friedenweiler im morgendlichen Berufsverkehr: Kurz vor dem Rötenbacher Wald ist am Mittwochmorgen eine Autofahrerin (56) mit ihrem Opel Corsa frontal gegen einen Silozug geprallt. Die Frau wurde schwer verletzt. Die B31 war zwischen Löffingen und Friedenweiler voll gesperrt.
Vollkommen zerstört wurde das Führerhaus des Baustofflasters, der gestern Morgen auf der B315 zwischen Lenzkirch und Bonndorf-Hoilzschlag verunfallte. Für Stunden war die Bundesstraße gesperrt und musste weiträumig umfahren werden.

21.04.2015 | Bonndorf

Baulaster kippt auf Bundesstraße bei Holzschlag um

Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Baulastwagens, der am heutigen Dienstagmorgen auf der B315 bei Bonndorf-Holzschlag aus bisher ungeklärter Ursache in den Straßengraben fuhr. Die Straße ist voraussichtlich noch bis zum frühen Abend wegen Bergungsarbeiten gesperrt.
Nach einer Linkskurve landete ein Laster im Graben, der Fahrer wurde schwer verletzt. Die B 315 war für Stunden gesperrt.

22.04.2015 | Bonndorf

Baulaster steckt nach Linkskurve im Straßengraben

Ein Baulaster ist am Dienstagmorgen in einer Linkskurve bei Holzschlag umgekippt. Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. Die Bergung stellte sich für Feuerwehr äußerst schwierig dar, sie mussten den Zement aufwändig von der Straße entfernen.
Dieses Loch hat ein Verkehrzeichen in einen Geländewagen in Titisee-Neustadt geschlagen, nachdem es von der Ladefläche eines Lastwagens gefallen war. Bild: Polizei

21.04.2015 | Titisee-Neustadt

Fliegendes Verkehrszeichen trifft Geländewagen

Glück im Unglück hatten die beiden Insassen eines Geländewagens, der am Montag gegen 12 Uhr von einem Verkehrszeichen getroffen wurde, das ein Lastwagen verloren hatte.
Glück hatte der Fahrer dieses Kleinwagens, als er am Dienstag (21. April 2015) bei Titisee in den Gegenverkehr gerät und mit einem Lastwagen zusammenprallt. Der Mann wird nur leicht verletzt. Bild: Kamera24.TV

21.04.2015 | Titisee-Neustadt

B 31: Kleinwagen gerät auf Gegenspur und rammt Laster

Noch einmal Glück im Unglück hatte ein älterer Autofahrer auf der Bundesstraße 31: Sein Kleinwagen geriet bei Titisee in der Nähe des Golfplatzes auf die Gegenfahrbahn und rammte einen Lastwagen. Kurz vor einem weiteren Laster kam der Suzuki des Seniors zum Stehen.

21.04.2015 | Moos

Zwei Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall in Singen gab es zwei leicht verletzte Personen
Vollkommen zerstört wurde das Führerhaus des Baustofflasters, der gestern Morgen auf der B315 zwischen Lenzkirch und Bonndorf-Hoilzschlag verunfallte. Für Stunden war die Bundesstraße gesperrt und musste weiträumig umfahren werden.

21.04.2015 | Bonndorf

Baulaster kippt auf Bundesstraße bei Holzschlag um

Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Baulastwagens, der am heutigen Dienstagmorgen auf der B315 bei Bonndorf-Holzschlag aus bisher ungeklärter Ursache in den Straßengraben fuhr. Die Straße ist voraussichtlich noch bis zum frühen Abend wegen Bergungsarbeiten gesperrt.

21.04.2015 | Steißlingen

Kantholz gerät auf die Fahrbahn

Zu einer gefährlichen Verkehrssituation führte verlorenes Kantholz auf der B 33 bei Steißlingen.

21.04.2015 | Bad Dürrheim

Radfahrer stürzt gegen Fiat und haut ab

Ein Radfahrer ist am Montagabend beim Waldcafé gestürzt und dabei gegen einen Fiat geprallt. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er einfach weiter. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 (9 Seiten)


Anzeige
Horoskop
Tageshoroskop Was die Sterne für Sie bereit halten und welchen Einfluss dies auf Ihr Leben hat, können Sie hier erfahren
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Am meisten geteilte Artikel
Servicelinks
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015