Mein
13.09.2011  |  von  |  0 Kommentare

Online-Partnervermittlungen: Was eDarling und Co. versprechen

Online-Partnervermittlungen versprechen Ihnen den passenden Partner fürs Leben. Doch was sagt die Praxis?

Während Singlebörsen eher auf kurzlebige Kontakte und schnelle Dates ausgelegt sind, suchen Mitglieder von Online-Partnervermittlungen gezielt nach einem Partner, mit dem sie alt werden können.  Bild: eDarling



Das Internet hat sich mittlerweile zum größten Marktplatz der Welt entwickelt. Hier finden wir alles, von A wie Auto bis Z wie Zeitungsabonnement. Warum also nicht die (große) Liebe? Tatsächlich ist der Singlemarkt im Netz ein heiß umkämpftes Gebiet. Angebote für unverfängliche Dates und langfristige Beziehungen sprießen wie Pilze aus dem Boden, kommen gegen die etablierte Konkurrenz jedoch oftmals nicht an.

Doch was ist Online-Dating überhaupt? Ist das nicht sowas für Verzweifelte, die außerhalb des Internets niemanden abbekommen? Tatsache ist, dass Online-Dating nur der Überbegriff für eine Vielzahl von verschiedenen Plattformtypen ist.

Während Singlebörsen eher auf kurzlebige Kontakte und schnelle Dates ausgelegt sind, suchen Mitglieder von Online-Partnervermittlungen gezielt nach einem Partner, mit dem sie alt werden können. Dementsprechend älter ist bei letzterem auch das Publikum: Das Durchschnittsalter liegt bei rund 40 Jahren. Die Mitglieder entscheiden sich meist bewusst für diese Form der Partnersuche. Gerade für Menschen, die nicht die Zeit haben, um nach der Arbeit noch um die Häuser zu ziehen, bietet das Internet eine willkommene Hilfe.

Singlebörsen: Do it yourself!

Singlebörsen setzen bevorzugt auf Eigeninitiative: anmelden, Profil erstellen, selber suchen. Wer Zeit und Geduld mitbringt, wird hier vielleicht auf sein persönliches Single-El-Dorado stoßen. Die Praxis zeigt aber, dass bei mehreren tausend Profilen mit der Zeit immer stärker gefiltert wird. Letzten Endes entscheidet schon oft ein erster Blick auf das Profilfoto, ob persönliche Angaben wie Hobbys und Interessen überhaupt noch beachtet werden.

Online-Partnervermittlungen: finden statt suchen

Online-Partnervermittlungen setzen hingegen auf ein völlig anderes Prinzip: Hier wird nicht gesucht, sondern gefunden. Genauer gesagt wird, wie der Name selbst schon sagt, vermittelt. Grundlage dieser Partnervermittlungen sind wissenschaftliche Persönlichkeitstests, die von den Mitgliedern nach ihrer Anmeldung ausgefüllt werden müssen.

Die Grundlage des Persönlichkeitstest der Online-Partnervermittlung eDarling beispielsweise bildet das Modell der „Big 5“, nach welchem die Persönlichkeit eines Menschen durch fünf Faktoren bestimmt wird: Wie gewissenhaft bin ich? Wie offen, verträglich, emotional und extrovertiert?

Jedoch spielen bei den Tests auch persönliche Präferenzen eine Rolle. Je nachdem, wie wichtig Ihnen beispielsweise das Alter, die Religiosität oder die Rauch- und Trinkgewohnheiten Ihres Partners sind, bekommen Sie andere Vorschläge vermittelt. So wird Ihnen die ewige Suche und mühsames Filtern erspart, stattdessen sehen Sie nur die Mitglieder, die auch potentiell zu Ihnen passen könnten.

Eine repräsentative Umfrage des Bundesverbandes für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) ergab, dass 2011 jeder vierte Internetnutzer bereits Erfahrung mit Online-Dating gesammelt hat, bei den Unter-30-Jährigen sogar jeder zweite. Nicht nur das: jeder vierzehnte gab sogar an, seinen jetzigen Partner über das Internet gefunden zu haben. Anders ausgedrückt: Sieben Prozent der Bundesbürger haben Ihre große Liebe online kennengelernt – Tendenz steigend.


Wir unterstützen Sie gerne auf der Suche nach dem Partner fürs Leben: Internet partnersuche.suedkurier.de

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014