Reise

Mein
Der Flughafen in Kathmandu ist in Betrieb. Doch Reisende müssen sich gedulden. Passagierflugzeuge starten eingeschränkt. Foto: Narendra Shrestha

27.04.2015 | Berlin

Erdbeben in Nepal - Was Reisende wissen müssen

In Nepal bebte die Erde und riss Tausende Menschen in den Tod. Zum Zeitpunkt des Unglücks waren auch zahlreiche Touristen im Land - Nepal ist ein beliebtes Ziel für Bergsteiger. Welche Auswirkungen hat die Katastrophe für Reisende?
Die Hexen sind los. Im Harz wird ganz groß die Walpurgisnacht gefeiert. Foto: Matthias Bein

27.04.2015 | Thale

Hexenbesen raus: Walpurgisnacht im Harz steht bevor

Zauberhut, Mistgabel und Teufelshorn: Das sind am Donnerstag (30. April) passende Utensilien für eine Reise in den Harz. Denn in der Walpurgisnacht tanzen wieder Hexen und Teufel.
Die Preise für Fernbusse ziehen an. Foto: Jan Woitas

27.04.2015 | Berlin

Marktforscher: Fahrkarten für Fernbusse werden teurer

Daran hätte man sich gewöhnen können: Immer mehr Verbindungen und immer günstigere Preise im Fernbus. Jetzt deutet sich aber eine Trendwende an. Einer Studie zufolge verteuerten sich die Sparpreise.
In der Queen's Lounge wird Memphis Blues gespielt. Die Holland America Line hat für die «Koningsdam» auch das Showkonzept überarbeitet. Foto: Holland America Line

24.04.2015 | Hamburg

Die «Koningsdam» mit Skylight-Dach und neuen Restaurants

Die «Koningsdam» wird das neue Flaggschiff der Holland America Line. Die Taufe ist für Mai 2016 in Rotterdam geplant. Passagiere erwarten erstmals Familien- und Singlekabinen, neue Restaurants - und ein besonderer Blick in die Sterne.
Vom Strand ins Netz: Der «Social Capital Seeker» postet sofort Urlaubsfotos. Denn er braucht ein Publikum. Foto: Andrea Warnecke

24.04.2015 | Bad Homburg

Ausbrecher und Selbstdarsteller: Reisetypen der Zukunft

Wie sehen die globalen Reisenden der Zukunft aus? Dieser Frage ging Amadeus Germany, ein IT-Dienstleister für die Reisebranche, in einer Studie nach. Für das Jahr 2030 identifiziert das Unternehmen sechs Typen von Reisenden.
Die Wandersaison beginnt! Wer sich einen neuen Schuh zulegen will, sollte wissen, in welchem Gelände er damit unterwegs ist - für felsigen Untergrund empfiehlt sich ein Schuh mit Schaft. Foto: DAV/Thilo Brunner

24.04.2015 | München

Outdoor-Saison beginnt: Worauf es beim Wanderschuh ankommt

Der richtige Schuh ist der wichtigste Ausrüstungsgegenstand für Wanderer. Im Frühling stellen viele ihr Modell auf den Prüfstand: Taugt der Schuh noch? Welchen Schuh soll ich mir neu zulegen? Ein Experte gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Auch Klettersteige wie der Rabenacksteig stehen im Sommer im Oberen Mittelrheintal auf dem Programm - insgesamt werden jeweils sonntags fast 100 geführte Touren in der Region angeboten. Foto: Franziska Gabbert

23.04.2015 |

Der Sommer kann kommen: Outdoor-Tipps für Reisende

Die Winterstiefel verschwinden im Schrank, Sandalen und Wanderschuhe kommen an die Füße. Testen kann man sie bei Touren durchs Obere Mittelrheintal, bei Ansommer-Aktivitäten in Mecklenburg oder beim Kunst-Flanieren in Brügges Altstadt. Reise-News im Überblick:
Ein gültiger Reisepass sollte auf Kreuzfahrtreisen zur Hand sein, wenn das Schiff Nicht-EU-Länder anfährt. Foto: Peter Steffen

23.04.2015 | Rostock

Kein Reisepass: Reederei darf Zutritt auf Schiff verweigern

Wer eine Kreuzfahrt plant, sollte sorgfältig darauf achten, welche Länder angesteuert werden. Sind Nicht-EU-Staaten darunter, muss ein gültiger Reisepass zur Hand sein. Andernfalls darf die Reederei den Reisenden von Bord schicken, entschied ein Amtsgericht.
Manche Grabsteine auf dem Jüdischen Friedhof stehen zwischen efeuumrankten Bäumen, manche halten sich schon nicht mehr ganz gerade. Foto: Andreas Heimann

23.04.2015 | Berlin

Ein Ort für die Ewigkeit - Der Jüdische Friedhof in Berlin

Der Jüdische Friedhof in Berlin-Weißensee ist der größte Europas, der noch genutzt wird. Mehr als 116 000 Bestattungen hat es hier bisher gegeben. Jüdische Besucher aus aller Welt staunen oft, was sich hier alles entdecken lässt. Und viele nicht-jüdische genauso.
Sebastian Kinzlinger - hier mit Freundin Judith - gibt Weltreisenden auf seiner Webseite www.packliste-reise.de nützliche Tipps zur Vorbereitung der großen Tour. Foto: packliste-reise.de

23.04.2015 | Berlin

Vor der Weltreise: Sieben Ratschläge für Globetrotter

Der Lebenstraum Weltreise war noch nie so einfach zu verwirklichen wie heute. Aber natürlich müssen sich Globetrotter vor dem großen Trip um einige Dinge kümmern. Eine Übersicht.
So schön frei wird es voraussichtlich auf den Autobahnen sein. Foto: Holger Hollemann

23.04.2015 | München

Stauprognose: Freie Fahrt auf Autobahnen

Mit guter Laune starten Autofahrer ins Wochenende. Denn auf den Autobahnen geht es ruhig zu. Nur an den Baustellen kann es stocken. Ansonsten ist die Verkehrslage entspannt.
Die alten Steinhäuser der Einsiedler auf Skellig Michael gehören heute zum Unesco-Welterbe. Foto: Tourism Ireland

23.04.2015 | Killarney

Rau und schön: Irlands neue Küstenstraße am wilden Atlantik

Die Westküste Irlands ist rau und spektakulär, der Ring of Kerry und die Cliffs of Moher ziehen seit langem viele Reisende an. Nun soll der Wild Atlantic Way, eine 2500 Kilometer lange Küstenroute, auch die abgelegenen Gegenden bekannter machen.

24.04.2015 | Hamburg

Wassertemperaturen bis zu 30 Grad: Wo Sie im Urlaub jetzt schon entspannt eintauchen können

Abgehärtete Urlauber können an einigen Badeorten am Mittelmeer durchaus schon einen Sprung ins Wasser wagen. Angenehm warme Badewasser-Temperaturen gibt es derzeit nur an Fernreisezielen. Wir verraten, wo Sie jetzt schon ganz entspannt eintauchen können.
Austragungsort des ESC: In der Stadthalle Wien treten die Musiker aus ganze Europa an. Foto: Wien Tourismus/Christian Stemper

22.04.2015 | Wien

Party steigt auf dem Rathausplatz: Tipps für ESC-Besucher

Wien steht im Mai ganz im Zeichen des Eurovision Song Contests. Schon lange vor dem Finale am 23. Mai dreht sich in der Stadt alles um die Musik. Die wichtigsten Fragen und Antworten für Besucher des Events.
Alte Rosensorten stehen bei den Tölzer Rosen- und Gartentagen im Fokus. Foto: Bad Tölz

21.04.2015 |

Zeit zum Erholen: Feste und ein «Heul-Dich-Aus»-Zimmer

Die Angebote für Urlauber könnten nicht unterschiedlicher sein: Bad Tölz feiert die Rose und Süddeutschland den Wein. Dabei kann man sich wunderbar erholen. In Japan geht das anders: Dort gibt es jetzt ein Hotelzimmer zum Ausheulen.
Der Bahn-Streik trifft auch die Fahrgäste. Sie sollten ihre Rechte in Anspruch nehmen. Foto: Paul Zinken

21.04.2015 | Berlin

Achtung Bahnstreik: Rechte und Alternativen für Fahrgäste

Der Bahnstreik läuft. Nach dem Güter- trifft es den Personenverkehr. Der wird von Mittwochfrüh um 2.00 Uhr an bestreikt - bis Donnerstagabend um 21.00 Uhr. Gut, dass es Alternativen zur Bahn gibt. Wie betroffene Fahrgäste am besten vorgehen, erfahren sie hier.
Das Echtheitsgefühl wird verstärkt, indem die Mitarbeiter flüstern, wenn sie die Besucher über die Metallstege durch die Replik führen. Foto: Guillaume Horcajuelo

27.04.2015 | Vallon-Pont-d'Arc

Die Neuzeit-«Fälscher»: Die Replik der Chauvet-Höhle

Kunst aus gar nicht so grauer Vorzeit: Die bunten Felsbilder der südfranzösischen Chauvet-Höhle gehören zu den ältesten Malereien der Menschheit. Das Original ist für Touristen tabu - doch nun öffnet eine millionenteure Replik.
Wein statt wilder Tiere: Südafrika bietet auch Erlebnisse für Gourmets. Foto: dein-suedafrika.de

21.04.2015 | Durban

Mehr als Wildtier-Exotik: Schnäppchenparadies Südafrika

Der Tourismus in Südafrika boomt. Ebola gab es hier nie, und das begreifen nun auch die deutschen Urlauber. Der sonnige Kap-Staat gilt mittlerweile als relativ sicheres Schnäppchenparadies für Abenteurer, Gourmets und Safarifans.
Die belgische Bahngesellschaft SNCB wird in den kommenden Tagen streiken. Auch der Verkehr zum Brüsseler Flughafen wird voraussichtlich betroffen sein. Foto: Olivier Hoslet

20.04.2015 | Brüssel

Bahnstreik beeinträchtigt Verkehr zum Brüsseler Flughafen

Wer in den kommenden Tagen in Belgien mit dem Zug unterwegs ist, muss sich auf zahlreiche Störungen einstellen, denn die belgischen Eisenbahner streiken. Probleme sind auch beim Verkehr zum Brüsseler Flughafen zu erwarten.
Kleine Pause: Skifahrer kommen noch auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf in Bayern auf ihre Kosten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

17.04.2015 | München

Schneehöhen: Skisaison weitgehend beendet

Der Frühling gibt Gas. Damit ist in den deutschen Skigebieten die Saison weitgehend vorbei. Nur vereinzelt ist es Wintersportlern möglich, Ski zu fahren. Welche Abfahrtsstrecken sich noch eignen, verrät der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)


Horoskop
Tageshoroskop Was die Sterne für Sie bereit halten und welchen Einfluss dies auf Ihr Leben hat, können Sie hier erfahren
Am meisten gelesene Artikel
Am meisten kommentierte Artikel
Am meisten geteilte Artikel
Servicelinks
GartenLust Wir haben alle Tipps und Infos zum Thema Garten in unserem Themenpaket für Sie zusammengestellt.
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015