Mein

Auto

Fahrer können andere während der Fahrt auf vermeintliche Defekte hinweisen. Doch Vorsicht: Dahinter kann auch ein Raubüberfall stecken. Foto: Daniel Karmann
18.07.2016 München

Überfallgefahr: Aus Hilfeleistung wird Raub

Wenn man während einer Autofahrt von anderen Fahrern durch Hinweise auf vermeintliche Defekte hingewiesen wird, sollte man diesen zunächst schnell nachgehen, um keine Gefahr darzustellen. Doch die eigentliche Gefahr kann sich dann an der Haltestelle erst herausstellen.