Gesundheit: News

Mein
Schwangere sollten wissen, dass ihnen ein HIV-Test angeboten wird. Denn es ist wichtig zu wissen, ob sie sich angesteckt haben. Foto: Roberto Escobar

22.12.2014 | Köln

Schwangere dürfen HIV-Test ablehnen

Wird eine HIV-Infektion früh in der Schwangerschaft festgestellt, lässt sich eine Ansteckung des Kindes verhindern. Deshalb wird allen Schwangeren in Deutschland ein HIV-Test angeboten. Ein Muss ist er aber nicht.
Den Durchblick behalten: Kontaktlinsenträger leiden besonders stark unter trockener Heizungsluft. Foto: Andrea Warnecke

19.12.2014 | Berlin

Trockene Luft im Büro: Zehn Tipps für Kontaktlinsenträger

Die Kontaktlinsen drücken, die Augen brennen, der Schädel brummt: Im Winter macht trockene Heizungsluft dem Auge zu schaffen. Die Arbeit am PC schadet zusätzlich. Wie können Kontaktlinsenträger dem Auge etwas Gutes tun?
Einfach mal die Beine hochlegen: Die Deutschen wünschen sich fürs neue Jahr weniger Stress. Foto: Arno Burgi

18.12.2014 | Hamburg

Das nehmen sich die Deutschen für 2015 vor

Wenn die Silvesterraketen den Himmel erleuchten, nehmen sich viele vor, im neuen Jahr vieles besser zu machen. Doch oft sind die guten Vorsätze schnell vergessen.
So gut wie die gewohnte Therapie: Rund 45 Prozent der neuen Arzneimittel haben für Patienten keinen Mehrwert. Foto: Matthias Hiekel

18.12.2014 | Berlin

Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert

Neue Arzneimittel erzeugen oft große Hoffnungen - bei Patienten auf Besserung ihrer Leiden, bei der Industrie auf Umsatz. Doch viele der Mittel wirken nicht besser als bereits eingeführte Präparate.
Wird Alzheimer in einem frühen Stadium erkannt, können Betroffene ihre Zeit sinnvoll nutzen, um sich beispielsweise Lebensträume zu erfüllen. Foto: Patrick Pleu

17.12.2014 | Bonn

Alzheimer-Früherkennung teilweise sinnvoll

Diagnose: Alzheimer. Die Nachricht ist immer ein Schock. Doch wer früh Bescheid weiß, kann die Zeit, in der die Symptome noch schwach sind, für sich nutzen.
In einem Putenmastbetrieb im niedersächsischen Barßel ist der Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen worden. Bisher ist eine Übertragung des Erregers auf den Menschen nicht bekannt. Foto: Ingo Wagner

16.12.2014 | Barßel

Wie gefährlich ist die Vogelgrippe für Tier und Mensch?

In Niedersachsen ist die hochaggressive Variante der Vogelgrippe H5N8 ausgebrochen - ausgerechnet in jenem Land, wo bundesweit das meiste Nutzgeflügel gehalten wird. Doch wie gefährlich ist die Krankheit für Menschen?
Laut dem Bericht zur Männergesundheit leiden deutlich mehr Männer als Frauen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Auch ihre Krebsrate ist sehr viel höher. Foto: Boris Roessler

16.12.2014 | Berlin

Mehr Steaks, mehr Herzprobleme: Bericht zur Männergesundheit

Männer reden nicht so viel über ihre Zipperlein - dabei hätten sie den ein oder anderen Grund, etwas mehr für ihre Gesundheit zu tun, sagt ein aktueller Bericht.
Drei Tassen Kaffee am Tag schaden dem Kind nicht. Foto: Tobias Hase

16.12.2014 | Bonn

Drei Tassen Kaffee sind für Schwangere in Ordnung

Wer während der Schwangerschaft nicht auf den Kaffee zum Frühstück verzichten will, kann beruhigt sein: Bis zu drei Tassen am Tag wirken sich nicht negativ auf die Entwicklung des Kindes aus.
Viele Tests sind nicht für den Selbsttest ohne ärztlichen Rat geeingnet. Foto: Rolf Vennenbernd

16.12.2014 | Berlin

Selbsttest bei Krankheiten ersetzen keine ärztliche Diagnose

Unkompliziert kann man in der Apotheke an einen Selbsttest für viele Krankheiten kommen. Ob Verdacht auf Krebs oder Diabetes - man sollte lieber einen Arzt konsultieren.
Viel Gemüse, Oliven und -öl: Die mediterrane Kost ist nicht nur lecker, sie ist auch gesund. Foto: Kai Remmers

15.12.2014 | Altdorf

Studie: Mediterrane Kost senkt Risiko für Alterskrankheiten

Olivenöl, Gemüse, Nüsse, Fisch: Die mediterrane Küche gilt als besonders gesund. Sie soll unter anderem vor Herzkreislauferkrankungen schützen. Eine amerikanische Studie hat nun den Grund dafür gefunden.
Wie gefährlich und wie verbreitet ist Crystal Meth? Diese und weitere Fragen beantwortet die Webseite Drugcom. Foto: drugcom.de

15.12.2014 | Köln

Online-Beratungsangebot zur Modedroge Crystal Meth

Crystal Meth ist eine Modedroge. Sie gilt als besonders schnell süchtig machendes Rauschmittel. Suchtgefährdete und Abhängige erhalten Informationen und Hilfe auf einer speziellen Webseite und bei der Chat-Sprechstunde.
Achtung! Ab 1. Januar gilt nur noch die elektronische Gesundheitskarte. Foto: Harald Tittel

12.12.2014 | Magdeburg

Elektronische Gesundheitskarte wird Pflicht

Die elektronische Gesundheitskarte löst zum 1. Januar 2015 die alte Krankenversicherungskarte ab. Wer noch nicht umgerüstet hat, sollte sich jetzt sputen.
Die TK-Versicherten zahlen künftig einen Beitrag von 15,4 Prozent statt bisher 15,5 Prozent. Foto: Angelika Warmuth

12.12.2014 | Berlin

Beiträge der großen Kassen weitgehend stabil

Der Wettbewerb unter den Krankenkassen ist eröffnet. Sie können den Zusatzbeitrag für ihre zahlenden Versicherten selbst bestimmen - und halten sich im ersten Jahr zurück.
Mehr Gemüse, weniger Alkohol und Zigaretten: So haben sich die Gewohnheiten der Deutschen verändert. Foto: Mascha Brichta

11.12.2014 | Berlin

Mehr Sport, mehr Gemüse: Deutsche leben gesünder

Die vielfach empfohlenen fünf Obst- und Gemüseportionen pro Tag sind es zwar oft noch nicht. Aber neue Zahlen zeigen: Die Deutschen leben gesünder.
Nicht nur für das Gehirn gut: Fisch mit Omega-3-Fettsäuren hilft auch bei Rheuma. Foto: Kai Remmers

10.12.2014 | Erlangen

Rheumapatienten sollten auf Omega-3-Fettsäuren setzen

Lachs zum Frühstück, Asiapfanne in Sojaöl und Kartoffeln mit Leinöl - Menschen die unter Rheuma leiden, sollten Gerichte mit Omega-3-Fettsäuren auf ihre Speisekarte setzen. Gesättigte Fettsäuren hingegen sind zu meiden.
Trinken bis zu Alkoholvergiftung: Das «Komasaufen» scheint bei Kindern und Jugendlichen nicht mehr angesagt zu sein. Foto: Daniel Kalker

10.12.2014 | Hamburg

DAK sieht Trendwende beim «Komasaufen» junger Menschen

Immer mehr Jugendliche trinken Alkohol bis der Arzt kommt - das wurde jahrelang beklagt. Nun zeichnet sich eine Trendwende ab. Zeigt die Aufklärung über die Gefahren von Bier, Wein und Schnaps Wirkung?
Nach dem Medikamentenskandal in Indien dürfen nun auch in Deutschland 80 Nachahmer-Medikamente nicht mehr verkauft werden. Foto: Patrick Pleul

09.12.2014 | Bonn

80 Medikamente in Deutschland gestoppt - Studien mangelhaft

Gefälschte Studien aus Indien haben in Deutschland zu einem Verkaufsstopp von 80 Medikamenten in Apotheken geführt. Gefährlich sollen die Mittel für Patienten aber nicht sein.
So nicht: Verbraucher sollten immer nur die kleinstmögliche Dosis eines Schlafmittels einnehmen - und das nur für kurze Zeit. Foto: Oliver Berg

09.12.2014 | Hamm

Wenig und kurz: Schlafmittel mit Vorsicht einnehmen

Schlaf- und Beruhigungsmittel können abhängig machen. Das Gefährliche daran: Der Prozess ist schleichend. Wie man richtig mit den Medikamenten umgeht, erklärt die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen.
Raus in die Sonne: Asthmatiker sollten sich gerade in der dunklen Jahreszeit viel im Tageslicht aufhalten. Foto: Felix Kaestle

08.12.2014 | München

Bei Asthmatikern ist der Vitamin-D-Spiegel wichtig

Asthma könnte mit einem Vitamin-D-Mangel in Verbindung stehen. Das legt eine Studie aus Tel Aviv nahe. Asthmatiker sollten demnach besonders jetzt im Winter viel Licht tanken.
Dass Wärmeflaschen bei Bauchschmerzen helfen können, ist allgemein bekannt. Aber auch bei Gelenkschmerzen sind sie wirksam. Foto: David Ebener/dpa

08.12.2014 | Hannover

Kälte und Wärme gegen Schmerzen und Verletzungen einsetzen

Ob Heizkissen und Wärmeflasche oder Eisbeutel und -spray: Kälte und Wärme helfen bei Schmerzen und Verletzungen. Dennoch muss Vorsich gewahrt werden.
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014