Ernährung: News

Mein

02.06.2013 | Gastartikel

Nahrungsaufnahme und Genuss

Essen ist für den Menschen genauso lebensnotwendig wie Schlaf oder auch eine feste Wohnstätte. Doch geht der Genuss von Nahrungsmitteln auch weit über die Erfüllung dieses Grundbedürfnisses hinaus. Schließlich möchte man nicht nur dem Hungergefühl in der Magengegend entgegenwirken, sondern sich selbst auch geschmacklich etwas Gutes tun. Denn würde man stets das Gleiche essen, nur um die für alle Aufgaben des Alltags notwendige Energie zu bekommen, wäre das Leben um einiges ärmer.