Mein
03.01.2013  |  0 Kommentare

Rezepte Rosmarin Crème Brulée - der Klassiker

Eine Crème Brulée ist der absolute Nachtisch-Klassiker. Viele lieben sie, trauen sich aber nicht an die Zubereitung da sie denken, es wäre schwierig uns aufwändig. FALSCH - nichts geht einfacher und schmeckt besser.

Denisa Hangartner  Bild: Denisa Hangartner



Zutaten:
500 ml Sahne
100 g weißen Zucker
1 Rosmarinzweig
8-9 Eigelb
Brauner Zucker zum Flambieren
 
 
Zuerst gießen Sie die Sahne in eine Pfanne, fügen den Zucker hinzu und legen einen Rosmarinzweig hinein.
Bringen Sie alles zum Kochen und rühren immer wieder um.
 
In der Zwischenzeit trennen Sie die Eier und schlagen das Eigelb mit einem Schneebesen cremig. Das Eiweiß 
wird nicht verwendet.
 
Ist die Sahne-Zuckermischung ein wenig reduziert, nehmen Sie diese vom Herd und lassen Sie sie ein wenig abkühlen.
Nehmen Sie den Rosmarinzweig heraus. Nun fügen die sie Sahne-Zuckermischung zu den schaumig gerührten Eigelb. 
Vorsichtig - nach und nach schön verrühren.
 
Nun füllen Sie die Masse gleichmäßig in kleine feuerfeste Schälchen und lassen diese bei ca. 120 Grad im Backofen 
auf einem Wannenblech mit Wasser befüllt ca. 20 Minuten stocken. Sobald die Crème Brulée im Backofen eine
goldgelbe Farbe annimmt und fest wird ist sie fertig.
 
Nehmen Sie sie heraus und lassen Sie abkühlen. Erst dann im Kühlschrank aufbewahren.
 
Vor dem Servieren, ca. 30 Minuten aus dem Kühlschrank stellen, damit sie Raumtemperatur annehmen kann.
 
Bestreuen Sie die Crème mit braunem Zucker und lassen Sie diesen mit einem Küchen-Bunsenbrenner karamellisieren.
 
 Fertig. 
 

Die SÜDKURIER-Mitarbeiterinnen Denisa Hangarter, Bärbel Birkle und Sabine Baronner-Hangarter kochen einmal pro Woche. Den drei Hobby-Köchinnen geht es darum, alltagstaugliche Ideen mit dem besonderen Extra vorzustellen.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014