Wintersport

Mein
Jewgeni Pluschenko ist in Russland die Nummer eins. Foto: Gerry Penny

27.12.2012 | Sotschi (dpa)

Pluschenko zum zehnten Mal russischer Meister

Eiskunstlauf-Star Jewgeni Pluschenko hat in Sotschi seinen zehnten nationalen Titel gewonnen. Der 30-Jährige siegte mit 265,94 Punkten klar vor Sergej Woronow und Konstantin Menschow. mehr...
Martin Schmitt hat in Engelberg aufhorchen lassen. Foto: Daniel Karmann

27.12.2012 | Engelberg (dpa)

Schmitt empfiehlt sich für Tournee

Altmeister Martin Schmitt darf für seine 17. Teilnahme an der Vierschanzentournee planen. Der 34 Jahre alte Skisprung-Oldie kam beim Continentalcup in Engelberg auf den sechsten Platz und war damit bester deutscher Teilnehmer. mehr...
Abfahrer Stephan Keppler raste im Training auf den neunten Rang. Foto: Justin Lane

27.12.2012 | Bormio (dpa)

Abfahrtstraining in Bormio: Keppler auf Rang neun

Skirennfahrer Stephan Keppler hat beim ersten Training zur Weltcup-Abfahrt in Bormio einen vielversprechenden Eindruck hinterlassen. Keppler fuhr auf der Stelvio-Piste in Italien die neuntbeste Zeit. mehr...
Magdalena Neuner schultert auf Schalke noch einmal das Gewehr. Foto: Barbara Gindl

27.12.2012 | Gelsenkirchen (dpa)

50 000 Biathlon-Fans bei Neuners Abschied auf Schalke

Die Arena auf Schalke ist ausverkauft und das Teilnehmerfeld hochkarätig: 50 000 Zuschauer wollen Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner bei ihrem offiziellen Abschiedsrennen am Samstag einen würdigen Rahmen bereiten. mehr...
Werner Schuster ist mit der derzeitigen Form der deutschen Skispringer zufrieden. Foto: Daniel Karmann

27.12.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

Glücksfall Schuster macht DSV-Springer flott

Mit Jürgen Klopp will sich Werner Schuster nicht vergleichen. «Das wäre völlig vermessen», sagt der Skisprung-Bundestrainer im Brustton der Überzeugung. Dabei gibt es durchaus einige Parallelen zwischen Österreicher und dem Meistercoach von Borussia Dortmund. mehr...
Die Snowboarderin Aline Bock kehrt wieder auf die Piste zurück. Foto: Sven Hoppe

27.12.2012 | München (dpa)

Freeriderin Bock kehrt auf die Piste zurück

Die Rückkehr aufs Snowboard kostete die einstige Freeride-Weltmeisterin Aline Bock viel Überwindung. Hundertfach jagte sie schon Berghänge waghalsig hinunter - doch ihr verhängnisvoller Sturz vor knapp eineinhalb Jahren veränderte vieles. mehr...
Viktoria Rebensburg will auch in Semmering um den Sieg mitfahren. Foto: Arno Balzarini

27.12.2012 | Semmering (dpa)

Rebensburg soll wieder um Spitze mitfahren

Nach dem Sieg beim Ski-Weltcup in Are soll Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg auch in Semmering wieder um die Spitzenplätze mitfahren. mehr...
Severin Freund hofft bei der Vierschanzentournee auf den ganz großen Sprung. Foto: Sigi Tischler

27.12.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

DSV-Springer fordern Austria-Adler heraus

Mitfavorit Severin Freund träumt von einem Höhenflug zum Tournee-Triumph, Shootingstar Andreas Wellinger will bei seiner Premiere für Furore sorgen und auch Bundestrainer Werner Schuster ist heiß auf das Schanzenduell mit Österreichs favorisierten Ski-Adlern. mehr...
Tobias Angerer (r) und Jens Filbrich starten auch bei der Tour de Ski. Foto: Mike Sturk

27.12.2012 | Oberhof (dpa)

Das DSV-Aufgebot für die Tour de Ski

13 Herren und elf Damen des Deutschen Skiverbandes (DSV) werden am Samstag in Oberhof die siebte Tour de Ski der Langläufer in Angriff nehmen. An der Spitze des Aufgebotes steht Tobias Angerer (Vachendorf), der 2006/2007 die Premiere der Tour gewann. mehr...
Auf dem Olympiaberg in München wurden bereits weiße Folien ausgelegt. Foto: Tobias Hase

27.12.2012 | München (dpa)

Neureuther hofft auf Ski-Weltcup in München

Trotz der ungewissen Lage hofft Felix Neureuther weiterhin auf die Austragung des alpinen Ski-Weltcups am Neujahrstag in München. mehr...
Tobias Angerer freut sich schon auf die Tour de Ski. Foto: Hendrik Schmidt

27.12.2012 | Oberhof (dpa)

Angerer: Tour de Ski bleibt etwas Besonderes

Die Angriffslust blinkt in den Augen von Skilangläufer Tobias Angerer. Wenn am Samstag in Oberhof die siebte Auflage der Tour de Ski startet, gehört der Vachendorfer zum Kreis derer, die unter den Top-10 erwartet werden dürfen. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014