Wintersport

Mein
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben souverän den Grand Prix in Moskau gewonnen. Foto: Yuri Kochetkov

26.11.2011 | Moskau (dpa)

Savchenko/Szolkowy gewinnen Grand Prix in Moskau

Die dreimaligen Paarlauf-Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben mit einer nahezu perfekten Kür den Eiskunstlauf-Grand Prix in Moskau gewonnen. Nur beim Doppelaxel stolperte Savchenko. mehr...

26.11.2011 | Igls (dpa)

Doppelsitzer Wendl/Arlt Vierte bei Weltcup-Auftakt

Die Rodel-Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt haben zum Auftakt in den WM-Winter die Podestplätze verfehlt. Die Weltcup-Gesamtsieger kamen beim Saisonauftakt im österreichischen Igls nur auf den vierten Platz. mehr...

26.11.2011 | Kuusamo (dpa)

Skisprung-Weltcup in Kuusamo abgesagt

Der Mannschaftswettbewerb der Skispringer beim Weltcup in Kuusamo ist am Samstag wegen zu starken Windes abgesagt worden. Wie schon am Vortag ließen stürmische Böen keinen Sprung zu. mehr...
Tobias Angerer kommt als bester Deutscher ins Ziel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

26.11.2011 | Kuusamo (dpa)

Northug feiert ersten Saisonsieg - Angerer 14.

Der mehrfache Weltmeister Petter Northug hat seinen ersten Saisonsieg im diesjährigen Skilanglauf-Weltcup geschafft. Der Norweger kam im finnischen Kuusamo über zehn Kilometer in der freien Technik in 21:49,1 Minuten zum Sieg. mehr...
Tatjana Hüfner setzt gleich zum Saisonauftakt ein Ausrufezeichen. Foto: Robert Parigger

26.11.2011 | Igls (dpa)

Rodlerin Hüfner startet mit Sieg in WM-Winter

Neuer Jubel bei der Seriensiegerin: Olympiasiegerin Tatjana Hüfner hat den deutschen Rennrodlern den ersten Erfolg im WM-Winter beschert. Die 28-Jährige war beim Saisonauftakt im österreichischen Igls einmal mehr nicht zu schlagen und fuhr überlegen ihren 29. Weltcup-Erfolg heraus. mehr...
Nicole Fessel hatte erneut mit Husten zu kämpfen. Foto: Hendrik Schmidt

26.11.2011 | Kuusamo (dpa)

Fessel und Zeller punkten - Björgen siegt weiter

Die Oberstdorferinnen Nicole Fessel und Katrin Zeller haben beim Skilanglauf-Weltcup im finnischen Kuusamo ihren Aufwärtstrend bestätigt. Über fünf Kilometer in der freien Technik belegten die Allgäuerinnen die Plätze 18 und 21 und holten sich Weltcup-Punkte. mehr...
Claudia Pechstein ist wieder gut in Form. Foto: Andreas Gebert

26.11.2011 | Astana (dpa)

Pechstein auch über 1500 Meter Weltcup-Zweite

Claudia Pechstein hat auch über 1500 Meter den zweiten Platz beim Eisschnelllauf-Weltcup im kasachischen Astana belegt. Einen Tag nach Rang zwei über 3000 Meter musste sich die Berlinerin nur der Kanadierin Christine Nesbitt geschlagen geben. mehr...
Mit dem Vorsprung von einer Tausendstelsekunde gewinnt Jenny Wolf ihren 59. Weltcup. Foto: dpa

26.11.2011 | Astana (dpa)

Eissprinterin Wolf siegt knapp - Pechstein Zweite

Jenny Wolf und Claudia Pechstein haben auch für Furore beim Eisschnelllauf-Weltcup in Astana gesorgt. Mit dem Mini-Vorsprung von einer Tausendstelsekunde schaffte Sprinterin Wolf den ersten deutschen Saisonsieg. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014