Wintersport

Mein
Manuel Machata und sein Team fuhren als beste Deutsche auf Platz sechs. Foto: Bonny Makarewicz

24.11.2012 | Whistler (dpa)

Machata nur Sechster bei Viererbob-Weltcup in Whistler

Manuel Machata ist beim Viererbob-Weltcup in Whistler als bester deutscher Pilot auf Rang sechs gefahren. Nach zwei Läufen hatte er 76 Hundertstelsekunden Rückstand auf den siegreichen Russen Alexander Subkow. mehr...
Viktoria Rebensburg durfte sich am Ende noch über einen Podestplatz freuen. Foto: Justin Lane

24.11.2012 | Aspen (dpa)

Rebensburg Dritte bei Riesenslalom - Maze gewinnt

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg hat beim Riesenslalom in Aspen den 14. Podestplatz ihrer Weltcup-Karriere erreicht. Beim Sieg der Slowenin Tina Maze hatte die 23-Jährige im US-Bundesstaat Colorado im Ziel 1,54 Sekunden Rückstand und wurde Dritte. mehr...
Severin Freund (M) feiert seinen Sieg vor Thomas Morgenstern (l) und Anders Bardal. Foto: Stian Lysberg Solum

24.11.2012 | Lillehammer (dpa)

Perfekter Start in den Skisprung-Winter: Freund siegt

Das Lachen wollte aus dem Gesicht von Severin Freund gar nicht mehr verschwinden. Gleich beim ersten Einzel-Weltcup der neuen Skisprung-Saison kam der Rastbüchler auf der Normalschanze von Lillehammer zum Sieg. mehr...

24.11.2012 | Lillehammer (dpa)

Skispringerin Vogt zum Weltcup-Auftakt Vierte

Mit dem vierten Platz beim Weltcup-Auftakt der Skispringerinnen hat sich Carina Vogt für ihren Absturz 24 Stunden zuvor im Mixed-Wettbewerb rehabilitiert. Die 20-Jährige aus Degenfeld sprang in Lillehammer 100 und 99,5 Meter weit. mehr...
Claudia Pechstein kämpfte sich noch auf den vierten Platz vor. Foto: Robert Schlesinger

24.11.2012 | Kolomna (dpa)

Pechstein im Massenstartrennen auf Platz vier

Claudia Pechstein hat zum Abschluss des ersten Tages beim Weltcup der Eisschnellläufer im russischen Kolomna als Vierte im Massenstartrennen knapp einen Platz auf dem Siegerpodest verfehlt. mehr...
Andreas Wellinger sorgte zum Weltcup-Auftakt für Furore. Foto: Bai Xuefei

24.11.2012 | Lillehammer (dpa)

Wellinger verblüfft: Halbzeit-Führung in Lillehammer

Youngster Andreas Wellinger hat bei seiner Weltcup-Premiere im Skispringen die Weltelite düpiert und die Halbzeit-Führung im Wettbewerb von der kleinen Schanze übernommen. mehr...
Marco Weber war auf Platz 13 der beste deutsche Starter. Foto: Friso Gentsch

24.11.2012 | Kolomna (dpa)

Deutsche Eisschnellläufer nicht Top 10 über 5000 Meter

Die deutschen Langstreckler haben beim Eisschnelllauf-Weltcup im russischen Kolomna erneut die Top-10-Plätze verfehlt. Über 5000 Meter war Marco Weber aus München auf Platz 13 in 6:25,65 Minuten der bestplatzierte Deutsche. mehr...
Evi Sachenbacher-Stehle versucht sich jetzt als Biathletin. Foto: Arno Burgi

24.11.2012 | Idre (dpa)

Sachenbacher-Stehle in erstem Biathlon-Rennen 24.

Evi Sachenbacher-Stehle hat gleich bei ihrer internationalen Biathlon-Premiere die Weltcup-Norm geknackt. Die zweimalige Langlauf-Olympiasiegerin belegte beim IBU-Cup im schwedischen Idre im 7,5-Kilometer-Sprint Rang 24. mehr...
Tobias Wendl (l) und Tobias Arlt fuhren der Konkurrenz davon. Foto: Robert Parigger

24.11.2012 | Igls (dpa)

Doppelsitzer Wendl/Arlt gewinnt Weltcup-Auftakt

Die Rodel-Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt sind mit einem Sieg in den Weltcup-Winter gestartet. Die Oberbayern ließen im österreichischen Igls der Konkurrenz keine Chance und fuhren ihren elften Weltcup-Erfolg heraus. mehr...
Der Norweger Martin Johnsrud Sundby war beim Weltcup-Auftakt am schnellsten. Foto: Srdjan Suki

24.11.2012 | Gällivare (dpa)

Langläufer Sundby siegt in Gällivare - Tscharnke 22.

Der Norweger Martin Johnsrud Sundby hat den Weltcup-Auftakt der Skilangläufer im schwedischen Gällivare gewonnen. Sundby setzte sich über 15 Kilometer in 30:37,0 Minuten vor dem Kasachen Alexej Poltoranin und Marcus Hellner aus Schweden durch. mehr...
Claudia Pechstein in Aktion. Foto: Vincent Jannink

24.11.2012 | Kolomna (dpa)

Pechstein nach Sturz der Gegnerin Zehnte über 1500 m

Claudia Pechstein hat sich zum Auftakt des Weltcups der Eisschnellläufer im russischen Kolomna mit dem zehnten Platz über 1500 Meter begnügen müssen. mehr...
Der Japaner Yuzuru Hanyu siegte auch in Miyagi. Foto: Bruno Bebert

24.11.2012 | Miyagi (dpa)

Siegreiche Japaner beim Eiskunstlauf-Grand Prix

Japans Eiskunstläufer haben beim Grand Prix in Miyagi/Sendai einen Doppelerfolg gefeiert. Der 17 Jahre alte Yuzuru Hanyu gewann den Herrenwettbewerb vor Vize-Weltmeister Daisuke Takahashi und setzte seinen kometenhaften Aufstieg fort. mehr...
Björn Kircheisen konnte noch auf den 13. Platz vorlaufen. Foto: Anatoli Maltsew

24.11.2012 | Sjusjøen (dpa)

Kombinierer verpatzen Weltcup-Auftakt - Moan siegt

An solch einen schwachen Saisonstart konnte sich im Lager der deutschen Nordischen Kombinierer niemand erinnern. Im ersten Wettkampf des WM-Winters patzten die erfolgsverwöhnten DSV-Zweikämpfer auf der Schanze und blieben in Sjusjøen ohne Top-Ten-Platzierung. mehr...
Anke Wischnewski auf dem Weg zum Sieg. Foto: Robert Parigger

24.11.2012 | Igls (dpa)

Rodlerin Wischnewski siegt zum Weltcup-Auftakt

Anke Wischnewski hat den arrivierten deutschen Rodel-Frauen zum Auftakt des vorolympischen Winters die Schau gestohlen und ihren zweiten Weltcup-Sieg eingefahren. mehr...
Denise Herrmann belegte zum Weltcup-Auftakt den zwölften Platz. Foto: Andrea Solero

24.11.2012 | Gällivare (dpa)

Langläuferin Björgen gewinnt Weltcup - Herrmann Zwölfte

Denise Herrmann hat den deutschen Skilangläuferinnen mit dem besten Weltcupergebnis ihrer Karriere in einem Distanzrennen einen guten Saisonauftakt beschert. mehr...
Daniel Albrecht hat sich im Training am Knie verletzt. Foto: Hans Klaus Techt

24.11.2012 | Lake Louise (dpa)

Innenbandriss bei Schweizer Skifahrer Albrecht

Skirennfahrer Daniel Albrecht aus der Schweiz hat sich bei seinem Trainingssturz in Lake Louise das linke Knie ausgerenkt und das Innenband gerissen. Er soll in den kommenden Tagen in ein Schweizer Krankenhaus verlegt werden, teilte der Skiverband seines Landes mit. mehr...
Manuel Faißt sprang in Lillehammer nur auf den 22. Rang. Foto: Patrick Seeger

24.11.2012 | Lillehammer (dpa)

Desaster für Kombinierer: Kein Springer in Top 20

Die deutschen Nordischen Kombinierer haben zum Auftakt der Weltcup-Saison in Lillehammer ein sportliches Desaster erlebt. Beim Springen von der Normalschanze konnte sich kein DSV-Athlet unter den besten 20 platzieren. mehr...
Francesco Friedrich (r) und Jannis Bäcker fuhren in Whistler auf den dritten Platz. Foto: Bonny Makarewicz

24.11.2012 | Whistler (dpa)

Dritte Plätze für Friedrich und Kiriasis beim Bob-Weltcup

Die deutschen Bobfahrer warten weiter auf den ersten Weltcupsieg. Francesco Friedrich und Sandra Kiriasis sind bei der dritten Zweierbob-Station der Saison im verschneiten Whistler auf Rang drei gefahren. mehr...
Lindsey Vonn beim Pressetermin in Aspen. Foto: Justin Lane

24.11.2012 | Aspen (dpa)

Vonn will im Riesenslalom starten und Slalom auslassen

Die amerikanische Skirennfahrerin Lindsey Vonn will nach einer Magenerkrankung und einem Krankenhausaufenthalt beim Weltcup-Riesenslalom am Samstag in Aspen an den Start gehen. mehr...
Marion Thees siegt auf der gefährlichen Eisbahn in Whistler. Foto: Bonny Makarewicz

24.11.2012 | Whistler (dpa)

Rasante Thees dominiert Skeleton-Weltcup in Whistler

Sie liebt die Geschwindigkeit. Mit 137,57 Stundenkilometern war Skeletonpilotin Marion Thees wieder einmal die Schnellste im Eiskanal beim Weltcup in Whistler. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014