Wintersport

Mein
Jewgeni Pluschenko wird sich zwei Operationen unterziehen müssen . Foto: Daniele Mascolo

22.02.2012 | St. Petersburg (dpa)

Eiskunstlauf-Star Pluschenko drohen Operationen

Dem russischen Eiskunstlauf-Star Jewgeni Pluschenko drohen zwei Operationen. Trotz der Probleme trat er bei einer Wohltätigkeits-Show auf. mehr...
Manuel Faißt holte sich bei der Junioren-WM in der Türkei Silber. Foto: Patrick Seeger

22.02.2012 | Erzurum (dpa)

Silber und Bronze für deutsche Junioren-Kombinierer

Manuel Faißt aus Baiersbronn und der erst 18-jährige Thüringer Michel Schuller haben bei den Junioren-Weltmeisterschaften in der Nordischen Kombination Silber und Bronze geholt. mehr...
Viktoria Rebensburg konzentriert sich auf den Riesenslalom in Ofterschwang. Foto: Antonio Bat

22.02.2012 | Bansko (dpa)

Rebensburg verzichtet auf Speed-Weltcup in Bansko

Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg verzichtet dieses Wochenende auf einen Start beim Speed-Weltcup in Bansko und konzentriert sich auf ihre Spezialdisziplin. mehr...
Der Niederländer Sven Kramer fordert Reformen im Eisschnelllauf. Foto: Terje Bendiksby

22.02.2012 | Moskau (dpa)

Eisschnelllauf-Weltmeister Kramer fordert Reformen

Mehrkampf-Weltmeister Sven Kramer hat Reformen im Eisschnelllauf und den Rücktritt von Spitzenfunktionären des Weltverbandes ISU gefordert. mehr...
Die deutsche Skeleton-Pilotin Marion Thees ist in Form und peilt bei der WM in Lake Placid Gold an. Foto: Tobias Hase

22.02.2012 | Lake Placid (dpa)

Skeleton-Weltmeisterin Thees peilt WM-Gold an

Weltmeisterin Marion Thees ist abseits des Eiskanals ein zurückhaltender Mensch. In der Bahn lässt die Skeletonpilotin es aber gewaltig krachen. Das will sie auch am Donnerstag beim WM-Start in Lake Placid unter beweis stellen. mehr...
Der Anlauf des Monster-Bakken in Vikersund - Schauplatz der Skiflug-WM. Foto: Terje Bendiksby

22.02.2012 | Vikersund (dpa)

Draufgänger gefragt: Skiflug-WM als Mutprobe

Die Skiflug-WM auf dem Monster-Bakken von Vikersund wird für die DSV-Adler um Severin Freund und Richard Freitag zu einer Mutprobe. Bei der Jagd nach den Medaillen und dem ersten 250-Meter-Flug der Historie sind auf der größten Schanze der Welt ganze Kerle gefragt. mehr...
Der Bundestrainer der Nordischen Kombinierer Ronny Ackermann beim Abwinken eines seiner Athleten. Foto: Patrick Seeger

22.02.2012 | Leipzig (dpa)

Ackermann: Trainernovize mit großen Perspektiven

Ronny Ackermann war ein überaus erfolgreicher Nordischer Kombinierer. Dennoch galt er als Eigenbrötler und schwierig. Unmittelbar nach dem Ende seiner Karriere erhielt er vom Skiverband eine Trainerstelle mit Perspektive Bundestrainer. In der neuen Rolle geht der Thüringer auf. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014