Wintersport

Mein
Heather Richardson ist die Favoritin auf den Sprint-Titel bei der WM. Foto: Jerry Lampen

19.01.2013 | Calgary (dpa)

Richardson für Eisschnelllauf-WM in Form

Die Amerikanerin Heather Richardson hat beim Weltcup der Eisschnellläufer in Calgary ihre Ambitionen auf den Gewinn des Sprint-WM-Titels in einer Woche in Salt Lake City unterstrichen. mehr...
Jenny Wolf musste sich über 500 Meter in Calgary mit Platz acht begnügen. Foto: Jerry Lampen

19.01.2013 | Calgary (dpa)

Eisschnellläufer Wolf und Schwarz verpassen Podest

Die deutschen Eissprinter sind am ersten Tag des Eisschnelllauf-Weltcups in Calgary mit dem schnellen Eis nicht zurechtgekommen. Samuel Schwarz verpasste über 1000 Meter den erstmaligen Sprung an die Spitze des Weltcup-Klassements deutlich. mehr...
Paul Herrmann liegt im Gesamtklassement auf Platz neun. Foto: Daniel Karmann

19.01.2013 | Malmö (dpa)

Damen-Staffel im EM-Finale - Shorttracker Herrmann 9.

Die deutsche Damen-Staffel hat bei den Europameisterschaften der Shorttracker in Malmö das Finale erreicht. Das Quartett mit Bianca Walter, Tina Grassow, Christin Priebst und Julia Riedel kam im Halbfinale hinter Ungarn auf Platz zwei und steuert nun am Sonntag eine EM-Medaille an. mehr...
Andrea Henkel freut sich auf die Biathlon-WM in Tschechien. Foto: Andreas Gebert

19.01.2013 | Antholz (dpa)

DSV nominiert neun Biathleten für WM

Der deutsche Skiverband hat gut drei Wochen vor dem Start der Biathlon-WM im tschechischen Nove Mesto vier Frauen und fünf Männer für den Saisonhöhepunkt nominiert. mehr...
Tino Edelmann durfte sich über den dritten Platz freuen. Foto: Barbara Gindl

19.01.2013 | Seefeld (dpa)

Kombinierer Frenzel gewinnt Weltcup - Edelmann Dritter

Nach dem Gala-Auftritt von Eric Frenzel und Tino Edelmann beim Weltcup in Seefeld klatschte auch Bundestrainer Hermann Weinbuch begeistert Beifall. mehr...
Anton Schipulin war auch in der Verfolgung nicht zu schlagen. Foto: Andreas Gebert

19.01.2013 | Antholz (dpa)

Russe Schipulin gewinnt auch Verfolgung

Anton Schipulin hat beim Biathlon-Weltcup in Antholz das Verfolgungsrennen gewonnen. Der Russe leistete sich über die 12,5 Kilometer zwei Schießfehler und hatte am Ende Sekunden 22,4 Sekunden Vorsprung auf den Slowenen Jakov Fak, dem ein Fehler unterlief. mehr...
Hannes Dotzler in Aktion. Foto: Hendrik Schmidt

19.01.2013 | La Clusaz (dpa)

Langläufer Dotzler freut sich über Platz sechs

Beim Langlauf-Weltcup im französischen La Clusaz gingen nur wenige Hoffnungen in Erfüllung. Für die beste Leistung im 15 Kilometer-Massenstartrennen der Männer im klassischen Stil sorgte Hannes Dotzler aus Sonthofen, der beim Sieg des Kasachen Alexej Poltoranin Sechster wurde. mehr...
Eric Frenzel auf dem Weg zur Schanze. Foto: Barbara Gindl

19.01.2013 | Seefeld (dpa)

DSV-Kombinierer mit Podestchancen in Seefeld

Deutschlands Nordische Kombinierer gehen beim Weltcup in Seefeld mit guten Podestchancen in den abschließenden 10-Kilometer-Langlauf. Nach einem Sprung auf 99,5 Meter belegt Weltmeister Eric Frenzel zur Halbzeit als bester DSV-Starter den sechsten Rang. mehr...
Thomas Florschütz und Kevin Kuske bei der Zweierbob-EM in Innsbruck. Foto: Robert Parigger

19.01.2013 | Innsbruck (dpa)

Bob-Duo Florschütz/Friedrich auf EM-Podium

Thomas Florschütz hat die Titelverteidigung bei der Zweierbob-Europameisterschaft hauchdünn verpasst. Mit seinem Anschieber Kevin Kuske fuhr Florschütz in Innsbruck/Igls auf Rang zwei. mehr...
Christof Innerhofer schreit seine Freude über den Sieg bei der Lauberhorn-Abfahrt heraus. Foto: Peter Klauzner

19.01.2013 | Wengen (dpa)

Innerhofer siegt in Wengen - Deutsche gehen leer aus

Im Ziel riss Christof Innerhofer die Arme in die Höhe und stieß einen lauten Freudenschrei aus. Mit klarer Bestzeit war der Italiener bei der Lauberhorn-Abfahrt an die Spitze gefahren und durfte in Wengen seinen fünften Weltcup-Erfolg feiern. mehr...
David Möller siegte auch in Winterberg. Foto: Robert Parigger

19.01.2013 | Winterberg (dpa)

Rodler Möller holt zweiten Saisonsieg

Mit dem zweiten Weltcup-Sieg binnen zwei Wochen hat Rodel-Routinier David Möller eine perfekte WM-Generalprobe gefeiert. Der Weltmeister von 2004 und 2007 war beim Heim-Weltcup in Winterberg erneut nicht zu schlagen und schaffte mit Bahnrekord seinen zehnten Weltcup-Erfolg. mehr...
Tora Berger siegte in Antholz in der Verfolgung. Foto: Andreas Gebert

19.01.2013 | Antholz (dpa)

Bei Bergers Sieg: Horchler auch in Verfolgung Fünfte

Biathletin Nadine Horchler hat sich selbst und alle anderen einmal mehr überrascht. Die Willingerin wiederholte im Verfolgungsrennen beim Weltcup in Antholz mit Platz fünf ihr Sprintergebnis vom Donnerstag. Sie egalisierte damit das bisher beste Ergebnis ihrer Biathlon-Laufbahn. mehr...
Die Norwegerin Marit Björgen siegte im französischen La Clusaz. Foto: Kimmo Brandt

19.01.2013 | La Clusaz (dpa)

Björgen meldet sich mit Sieg zurück - Zeller nur 16.

Die Norwegerin Marit Björgen hat sich mit einem Sieg nach wochenlanger Krankheitspause im Skilanglauf-Weltcup zurückgemeldet. Die deutschen Langläuferinnen hatten sich im französischen La Clusaz dagegen völlig verwachst: Katrin Zeller war als 16. noch beste DSV-Starterin. mehr...
Lindsey Vonn war bei der Abfahrt in Cortina d'Ampezzo nicht zu schlagen. Foto: Daniel Dal Zennaro

19.01.2013 | Cortina d'Ampezzo (dpa)

Vonn ist zurück an der Spitze - Höfl-Riesch raus

Nach dem zweiten Ausfall nacheinander und der verhagelten Abfahrtsgeneralprobe zwei Wochen vor den Weltmeisterschaften war Deutschlands Ski-Star Maria Höfl-Riesch etwas ratlos. mehr...
Frank Rommel kam bei der EM in Innsbruck nicht über den fünften Platz heraus. Foto: Robert Parigger

19.01.2013 | Innsbruck (dpa)

Rommel nur Fünfter bei Skeleton-EM in Innsbruck

Frank Rommel aus Eisenach ist bei den Skeleton-Europameisterschaften in Innsbruck/Igls nur auf Platz fünf gefahren. mehr...
Andreas Birnbacher hat sich einen Magen-Darm-Infekt eingefangen. Foto: Andreas Gebert

19.01.2013 | Antholz (dpa)

Magen-Darm-Infekt: Birnbacher reist aus Antholz ab

Andreas Birnbacher verzichtet krankheitsbedingt auf weitere Starts beim Biathlon-Weltcup in Antholz und wird somit gut drei Wochen vor der WM keine Rennen mehr bestreiten. Den Schlechinger, der im Sprint Rang drei um 0,7 Sekunden verpasst hatte, plagt ein Magen-Darm-Infekt. mehr...
Bei der Snowboard-WM findet derzeit im kanadischen Stoneham statt. Foto:Christophe Karaba

19.01.2013 | Stoneham (dpa)

Kritik an Bedingungen bei der Snowboard-WM

Bei der Snowboard-WM in Kanada hat es Kritik an den Bedingungen und dem Startverzicht gleich mehrerer Sportler gegeben. mehr...
Severin Freund sprang in Sapporo auf den sechsten Platz. Foto: Daniel Karmann

19.01.2013 | Sapporo (dpa)

Freund Weltcup-Siebter in Sapporo - Matura siegt

Severin Freund hat sich aus seinem kurzen Tief herausgekämpft, einen möglichen Podestplatz beim Weltcup in Sapporo aber klar verpasst. Als bester DSV-Springer belegte der Bayer mit Sprüngen auf 128 und 130,5 Meter den siebten Rang. mehr...
Michael Neumayer in Aktion. Foto: Andrzej Grygiel

19.01.2013 | Sapporo (dpa)

Neumayer Halbzeit-Sechster in Sapporo - Matura führt

Michael Neumayer liegt als bester deutscher Skispringer zur Halbzeit des Weltcups in Sapporo auf dem sechsten Platz. Der 34-Jährige sprang im ersten Durchgang 130 Meter weit. Sein Rückstand auf den führenden Tschechen Jan Matura, der auf 132 Meter kam, beträgt 11,2 Punkte. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014