Wintersport

Mein

18.02.2011 | Dresden (dpa)

Shorttrack: Deutsche Staffel mit Rekord

Zum Auftakt des Weltcup-Finales der Shorttracker in Dresden haben die Männer-Staffeln Deutschlands und Südkoreas im Vorlauf überragt. mehr...
Claudia Pechtstein hat in Salt Lake City ein starkes Comeback über die 5000 Meter hingelegt.

18.02.2011 | Salt Lake City (dpa)

Pechstein mit Super-Comeback: «Unglaublich»

Olympiasiegerin Martina Sablikova gewann in neuer Weltrekordzeit, doch die große Triumphatorin des 5000 Meter-Rennens beim Eisschnelllauf-Weltcup in Salt Lake City war Claudia Pechstein. mehr...
Der niederländische Eisschnellläufer Sven Kramer in Aktion.

18.02.2011 | London (dpa)

Olympia-Pechvogel Sven Kramer zurück auf dem Eis

Olympia-Pechvogel Sven Kramer ist nach langwieriger Oberschenkelverletzung wieder zurück auf dem Eis. «Endlich! Ich habe einen langen Prozess hinter mir. Es war ein Problem mit einem eingeklemmten Nerv in meinem Oberschenkel», berichtete das niederländische Eisschnelllauf-Idol. mehr...
Felix Neureuther kommt im ersten Lauf von der Ideallinie ab.

18.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Neureuthers «extreme» Freude für Freund Ligety

Vor der Siegerehrung im Riesentorlauf reckte Ted Ligety stolz seine goldenen Ski in die Luft, nach dem Slalom-Showdown würde der Amerikaner am liebsten mit seinem «guten Freund» Felix Neureuther feiern. mehr...
Susanne Riesch (l) und ihre Schwester Maria Riesch könnten in derselben Disziplin Medaillen einfahren.

18.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Riesch-Traum vom «Sister Act», anders als Epples?

Vor 33 Jahren war den Epple-Schwestern bei der Heim-WM in Garmisch-Partenkirchen nicht vergönnt, was Maria und Susanne Riesch schaffen möchten: Ein Familien-Podest. Zwar gab es für Irene und Maria Epple jeweils eine WM-Medaille, allerdings in verschiedenen Disziplinen. mehr...

18.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Schneebälle aus Garmisch-Partenkirchen

Die «Schneebälle» aus Garmisch-Partenkirchen: Die Nachrichtenagentur dpa hat Kurznachrichten von der Ski-WM zusammengestellt. mehr...
Cathleen Martini (r) und ihre Bremserin Romy Logsch rasen durch den Eiskanal am Königssee.

18.02.2011 | Königssee (dpa)

Halbzeit bei Bob-WM: Martini/Logsch auf Goldkurs

Das Spaß-Duo Cathleen Martini und Romy Logsch kann wieder lachen. Nach einer mehr als durchwachsenen Saison steht das Team aus Sachsen bei der Weltmeisterschaft in Königssee vor dem ersten gemeinsamen WM-Titel. mehr...

18.02.2011 | Sigulda (dpa)

Letzte Chance für Team-Staffel

Der Imageschaden nach dem WM-Debakel war immens, auf dem langen Weg zu ihrem vierten olympischen Wettbewerb hoffen die Rodler aber auf ein Happyend. mehr...
Thomas Florschütz (l) und Kevin Kuske verstehen sich gut und wollen WM-Gold.

18.02.2011 | Königssee (dpa)

Schluss mit Platz 2: Florschütz/Kuske wollen Gold

Die neue Partnerschaft zwischen Bobpilot Thomas Florschütz und Anschieber Kevin Kuske funktioniert immer besser. Nun soll für den Riesaer bei der Heim-WM in Königssee der erste Titel bei internationalen Meisterschaften herausspringen. mehr...

18.02.2011 | Stoneham (dpa)

Snowboard-Weltcup: Speiser in Kanada Dritter

Snowboarder David Speiser hat in Kanada den sechsten Weltcup-Podestplatz seiner Karriere eingefahren. Beim Boardercross-Wettbewerb in Stoneham belegte der Oberstdorfer den dritten Platz. mehr...

18.02.2011 | Salt Lake City (dpa)

«Dauerfrost» hält an: Pechstein kontra Beckert

Sie sprechen die selbe Sprache, reden aber kein Wort miteinander. Sie trainieren auf einer Bahn und gehen sich trotzdem aus dem Weg. Das Verhältnis von Claudia Pechstein und Stephanie Beckert ist beim Eisschnelllauf-Weltcup in Salt Lake City so frostig wie das Wetter. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014