Wintersport

Mein
Die DSV-Adler um Severin Freund verpassten in Oberstdorf das Podest. Foto: Marc Müller

17.02.2013 | Oberstdorf (dpa)

DSV-Springer Vierte beim Team-Weltcup in Oberstdorf

Deutschlands Skispringer haben beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf den erhofften Podestplatz im Teamwettbewerb verpasst. Das deutsche Quartett mit den WM-Fahrern Michael Neumayer, Andreas Wank, Freitag und Severin Freund mit 1521,1 Punkten auf Rang vier. mehr...
Sven Kramer ist ein Ausnahmeläufer. Foto: Hakon Mosvold Larsen

17.02.2013 | Hamar (dpa)

Kramer zum sechsten Mal Mehrkampf-Weltmeister

Als erster Eisschnellläufer in der 124-jährigen WM-Geschichte hat sich Sven Kramer zum sechsten Mal die Mehrkampf-Krone gesichert. Der niederländische Superstar holte sich in Hamar den Titel, nachdem er zuvor schon zwischen 2007 und 2010 sowie im Vorjahr gesiegt hatte. mehr...
Axel Teichmann konnte endlich überzeugen. Foto: Arno Balzarini

17.02.2013 | Davos (dpa)

Teichmann läuft sich frei: Platz vier gutes WM-Omen

Axel Teichmann hat nachträglich seine Nominierung für die nordischen Skiweltmeisterschaften gerechtfertigt. Der Langläufer aus Bad Lobenstein kam beim Weltcup im schweizerischen Davos über 15 Kilometer in der freien Technik auf Platz vier. mehr...
Felix Neureuther hat endlich seine WM-Medaille um den Hals hängen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

17.02.2013 | Schladming (dpa)

Neureuther: «Einer der schönsten Tage für mich»

Zehn Jahre nach dem ersten Start bei einer WM feierte Felix Neureuther seine erste Medaille bei einem Großereignis. Nach Slalom-Silber erlebte der 28 Jahre alte Skirennfahrer einen «sehr, sehr emotionalen» Tag. mehr...
Sara Takanashi ist der Weltcup-Gesamtsieg nicht mehr zu nehmen. Foto: Patrick Seeger

17.02.2013 | Ljubno (dpa)

Japanerin Takanashi holt Skisprung-Gesamtweltcup

Die Japanerin Sara Takanashi hat am Sonntag mit ihrem Weltcupsieg im slowenischen Ljubno vorzeitig die Weltcup-Gesamtwertung im Skispringen gewonnen. mehr...
Ireen Wüst war zuvor auch über 1500 und 3000 Meter die Schnellste. Foto: Hakon Mosvold Larsen

17.02.2013 | Hamar (dpa)

Wüst gewinnt viertes Mehrkampf-Gold bei WM

Die niederländische Eisschnellläuferin Ireen Wüst hat nach dem EM-Gold auch souverän ihren vierten Titel bei Mehrkampf-Weltmeisterschaften gewonnen. mehr...

17.02.2013 | Sotschi (dpa)

Snowboardcrosser Schad Achter in Sotschi

Snowboardcrosser Konstantin Schad hat im russischen Sotschi sein bestes Ergebnis in der laufenden Weltcup-Saison eingefahren. Der 25-Jährige aus Fischbachau erreichte das kleine Finale und belegte beim Sieg des Österreichers Alessandro Hämmerle Rang acht. mehr...
Fritz Dopfer ist neben Felix Neureuther ein Topfahrer im DSV-Team. Foto: Christophe Karaba

17.02.2013

Die deutschen Starter in der Einzelkritik

Fritz Dopfer (25/SC Garmisch): Überragend als Schlussfahrer beim Medaillengewinn der Mannschaft, leistungsstark in den Einzelrennen. Zerknirscht als Riesenslalom-Siebter, im Schatten als 7. im Torlauf. mehr...
Jubelnd kommt Erik Lesser als Fünfter ins Ziel. Foto: Martin Schutt

17.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Starke Antwort: Lesser im Massenstart Fünfter

Im Massenstart zeigte Biathlet Erik Lesser, was einen Kämpfer ausmacht: Beim Sieg des Norwegers Tarje Bö holte Lesser zwar keine WM-Medaille, wurde aber nach einer tollen Vorstellung starker Fünfter. In der Staffel von Nove Mesto war Lesser noch der große Verlierer gewesen. mehr...
Moritz Geisreiter in Aktion. Foto: Tobias Hase

17.02.2013 | Hamar (dpa)

Eisschnellläufer Geisreiter verpasst WM-Finale

Moritz Geisreiter hat das Finale der besten acht Läufer bei den Mehrkampf-Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer in Hamar klar verpasst. Der Inzeller belegte nach drei Strecken bei seinem Allround-WM-Debüt Platz 18. mehr...
Endlich hat sich Felix Neureuther einen Traum erfüllt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

17.02.2013 | Schladming (dpa)

Belohnung in Schladming: Neureuther im Porträt

Felix Neureuther hat aus seinen Fehlern gelernt - die Silbermedaille im WM-Slalom von Schladming ist der Lohn. Noch bei der Heim-WM vor zwei Jahren in Garmisch-Partenkirchen war der Sohn von Christian Neureuther und Rosi Mittermaier an den (eigenen) Erwartungen gescheitert. mehr...
Mit Fahne feiert Felix Neureuther auf dem Podest neben Marcel Hirscher (M) und Mario Matt. Foto: Hans Klaus Techt

17.02.2013 | Schladming

«Historisch»: Neureuther holt Silber im Slalom

Felix Neureuther hat den deutschen Alpin-Herren bei der WM in Schladming mit Slalom-Silber die erste Einzelmedaille seit zwölf Jahren beschert. Der Partenkirchener musste sich zum Abschluss der WM um 0,42 Sekunden nur dem Österreicher Marcel Hirscher geschlagen geben. mehr...
Tora Berger sammelte in Nove Mesto sechs Medaillen. Foto: Flip Singer

17.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Berger gewinnt als erste Biathletin sechs WM-Medaillen

Die Biathlon-Weltmeisterschaften im tschechischen Nove Mesto waren am Ende norwegische Festspiele. Insgesamt acht von elf WM-Titeln heimste das Team um die Superstars Tora Berger und Emil Hegle Svendsen ein - so gut war noch nie eine Mannschaft bei Welttitelkämpfen. mehr...
Das erst 17-jährige US-Girl Mikaela Shiffrin holte sich den WM-Titel im Slalom. Foto: Johann Groder

17.02.2013 | Schladming (dpa)

US-Stars Shiffrin und Ligety rocken Schladming

Die jüngste Slalom-Weltmeisterin seit 28 Jahren fühlte sich auch Stunden nach ihrem Sieg noch wie im Traum. «Ich habe Angst, dass ich aufwache, wenn ich schlafen gehe...», twitterte Mikaela Shiffrin kurz vor Mitternacht. mehr...
Das Viererbob-Team von Thomas Florschütz zeigte auch in Sotschi eine starke Leistung. Foto: Thomas Eisenhuth

17.02.2013 | Sotschi (dpa)

Florschütz zum Saisonschluss happy: Zweimal Zweiter

Ende gut - alles gut: Die deutschen Bobsportler haben auch zum Saisonabschluss ihre Klasse gezeigt und auf der Olympia-Bahn von 2014 ihre Anwartschaft auf olympisches Edelmetall in Sotschi angemeldet. mehr...
Mit großem Vorsprung überquert Darja Domratschewa die Ziellinie. Foto: Flip Singer

17.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Gössner lässt Medaille am Schießstand liegen

Im entscheidenden Moment haben Miriam Gössner wieder die Nerven verlassen. Als Zweite kam die 22-Jährige im WM-Massenstart von Nove Mesto zum letzten Schießen. Drei Scheiben blieben jedoch stehen und so verschoss Gössner nicht nur den möglichen Titel, sondern auch eine Medaille. mehr...
Maria Höfl-Riesch war nach ihren Ausfall im Slalom traurig. Photo: Karl-Josef Hildenbrand

17.02.2013 | Schladming (dpa)

«Topstar» Höfl-Riesch: Tränchen statt Torlauf-Triumph

Für die packende Slalom-Entscheidung zwischen Felix Neureuther und Marcel Hirscher hatte sich Maria Höfl-Riesch zu Hause «eine Tasse Tee» und «eine Wärmflasche für den Rücken» bereit gelegt. mehr...
Simon Schempp geht als Nachrücker im Massenstart an den Start. Foto: Martin Schutt

17.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Schempp startet im WM-Massenstart

Die deutschen Biathleten gehen bei der WM in Nove Mesto im abschließenden Massenstart mit vier Athleten an den Start. Simon Schempp profitierte von der krankheitsbedingten Absage des Bulgaren Krassimir Anew und rutschte damit doch noch in das Starterfeld der besten 30. mehr...
Siegerin Therese Johaug (M) mit Justina Kowalczyk (l) und Kirstin Störmer Steira bei der Siegehrung. Foto: Arno Balzarini

17.02.2013 | Davos (dpa)

Zeller läuft sich für WM warm: 13. bei Johaug-Sieg

Katrin Zeller aus Oberstdorf hat sich für die nordischen Ski-Weltmeisterschaften ab Mittwoch in Val di Fiemme warmgelaufen. Beim letzten Langlauf-Weltcup vor den Titelkämpfen kam die Allgäuerin in Davos über 10 Kilometer in der freien Technik auf Rang 13. mehr...
Skispringer Richard Freitag siegte in Oberstdorf. Foto: Marc Müller

17.02.2013 | Oberstdorf (dpa)

Freitag fliegt ins Glück: «Besonderer Sieg»

Nach dem Happy-End im Skisprung-Krimi von Oberstdorf schwebt Richard Freitag auf Wolke sieben zur WM. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014