Wintersport

Mein
Tim Tscharnke wurde im Sprint starker Vierter. Foto: Hendrik Schmidt

15.12.2012 | Canmore (dpa)

Sprint: Herrmann und Tscharnke Vierte

Maiken Caspersen Falla aus Norwegen und der Schwede Emil Jönsson haben im kanadischen Canmore die Weltcup-Langlauf-Sprintwettbewerbe gewonnen. mehr...

15.12.2012 | Innsbruck-Igls (dpa)

Friedrich Junioren-Weltmeister im Zweier

Francesco Friedrich aus Oberbärenburg hat seinen Junioren-Weltmeistertitel im Zweierbob verteidigt und sich damit die Fahrkarte zur großen WM in St. Moritz gesichert. mehr...
Für das Duo Florschütz/Kuske reichte es nur für Platz sechs. Foto: Daniel Naupold

15.12.2012 | La Plagne/Leipzig (dpa)

Neue Fehler kosten Plätze: Florschütz Sechster im 2er

Das Dilemma um die deutschen Bobpiloten setzt sich fort. Auch in La Plagne fuhren die Lenker Florschütz, Machata und Arndt am Siegerpodest vorbei und warten weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis in diesem Weltcup-Winter. mehr...
Der Amerikaner Steven Nyman siegt bei der verkürzten Abfahrt in Gröden. Foto: Claudio Onorati

15.12.2012 | Gröden (dpa)

Nyman siegt bei Abfahrts-Lotterie - Punkte für Zepnik

Die Männer mit den hohen Startnummern profitierten vom Wetter-Chaos in Gröden. Als die Weltcup-Abfahrt in Italien nach stundenlangen Verzögerungen wegen Schneefalls doch noch über die Bühne ging, waren sie die einzigen, die von den besseren Bedingungen gegen Rennende noch etwas hatten. mehr...
Beim Schießen handelte sich Miriam Goessner fünf Strafrunden ein. Foto: Antonio Bat

15.12.2012 | Pokljuka (dpa)

Erster Weltcupsieg für Biathletin Gössner

Biathletin Miriam Gössner hat in Pokljuka ihren ersten Weltcup-Sieg geschafft. Die 22 Jahre alte Garmischerin gewann am Samstag trotz fünf Strafrunden das Verfolgungsrennen vor der fehlerfrei schießenden Tschechin Gabriela Soukalova mit einem Vorsprung von 0,7 Sekunden. mehr...
Severin Freund jagt die Schanze in Engelberg hinunter. Foto: Sigi Tischler

15.12.2012 | Engelberg (dpa)

Freund Vierter in Engelberg - Österreicher Kofler siegt

Podium knapp verpasst, Gelbes Trikot verteidigt. Severin Freund hat mit dem vierten Platz in Engelberg erneut seine gute Form nachgewiesen und die Führung im Skisprung-Weltcup behauptet. mehr...
Fabian Rießle belegt beim Weltcup in Ramsau den dritten Platz. Foto: Georg Hochmuth

15.12.2012 | Ramsau (dpa)

Rießle holt Podestplatz für deutsche Kombinierer

Im Dauerregen von Ramsau hat Fabian Rießle mit Platz drei beim Traditions-Weltcup unterhalb des Dachsteins sein bestes Ergebnis der Saison eingefahren. mehr...
Lindsey Vonn hatte ihre psychische Erkrankung öffentlich gemacht. Foto: Guillaume Horcajuelo

15.12.2012 | Val d'Isère (dpa)

Vonn befreit nach Offenbarung psychischer Erkrankung

US-Skistar Lindsey Vonn hat sich nach der Offenbarung ihrer langjährigen psychischen Erkrankung erleichtert präsentiert. mehr...
Simon Schempp holte sich in der Verfolgung Rang neun. Foto: Antonio Bat

15.12.2012 | Pokljuka (dpa)

Verfolgung: Schempp 9. bei Svendsen-Sieg

Die deutschen Biathleten haben sich zurückgemeldet. Beim Weltcup-Verfolgungsrennen in Pokljuka schaffte das Herren-Team am Samstag eine starke Aufholjagd, Podiumsplätze waren allerdings nach den schwachen Leistungen im Sprint nicht mehr drin. mehr...
Die russischen Curling-Frauen sind Europameister. Foto: Janerik Henriksson

15.12.2012 | Karlstad (dpa)

Curling: Schweden und Russinnen holen EM-Titel

Russlands Curling-Frauen haben sich bei der Europameisterschaft den Titel gesichert. Das Team um Spielführerin Anna Sidorowa bezwang im schwedischen Karlstad Titelverteidiger Schottland mit 6:5 nach Extra-End. mehr...
Tobias Wendl und Tobias Arlt eilen von Sieg zu Sieg. Foto: Arno Burgi

15.12.2012 | Sigulda (dpa)

Wendl/Arlt siegen auch in Sigulda

Die Rodel-Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt fahren im vorolympischen Winter weiter von Sieg zu Sieg. Das Duo aus Oberbayern machte auf der Kunsteisbahn im lettischen Sigulda im vierten Rennen überlegen den vierten Sieg perfekt. mehr...
Mit einem furiosen Lauf ist Marion Thees in La Plagne aufs Podium gefahren. Foto: Bonny Makarewicz

15.12.2012 | La Plagne/Frankreich (dpa)

Thees Zweite beim Skeleton-Weltcup in La Plagne

Skeletonpilotin Marion Thees aus Friedrichroda hat im französischen La Plagne eine furiose Aufholjagd hingelegt und ist als Zweite noch auf das Weltcup-Podium gefahren. mehr...
Arbeiter befreien die Piste in Gröden vom Schnee. Foto: Ettore Ferrari

15.12.2012 | Gröden (dpa)

Start der verkürzten Abfahrt in Gröden verschoben

Die Weltcup-Abfahrt der Herren in Gröden wird verkürzt und ist erneut verschoben worden. Wegen des schlechten Wetters und andauernden Schneefalls seit dem Morgen entschied der Ski-Weltverband FIS am Samstag, das Rennen vom Super-G-Start aus zu beginnen. mehr...
Tatjana Iwanowa fährt ihren zweiten Weltcupsieg in Sigulda ein. Foto: Valda Kalnina

15.12.2012 | Sigulda (dpa)

Iwanowa siegt in Sigulda - Wendl/Arlt Klasse für sich

Erneuter Jubel bei Tobias Wendl und Tobias Arlt, Dämpfer für die deutschen Rodel-Frauen: Russlands Olympia-Hoffnung Tatiana Iwanowa hat den Siegeszug der deutschen Kufen-Asse im vorolympischen Winter beendet. mehr...
Wegen schlechten Wetters ist der Super-G der Damen abgesagt worden. Foto: Christophe Karaba

15.12.2012 | Val d'Isère (dpa)

Super-G der Damen in Val d'Isère abgesagt

Wegen schlechten Wetters ist der Weltcup-Super-G der Damen im französischen Val d'Isère abgesagt worden. Das entschied die Rennleitung am Samstagmorgen rund eine Stunde vor dem geplanten Start. mehr...
Jenny Wolf musste sich knapp Olympiasiegerin Lee Sang-Hwa geschlagen geben.. Foto: Jerry Lampen

15.12.2012 | Harbin (dpa)

Eisschnelllauf: Wolf Zweite - Schwarz Dritter in Harbin

Sie klatschte ihren Trainer ab, der Daumen ging nach oben. Jenny Wolf war trotz ihrer knappen Niederlage im chinesischen Harbin überaus zufrieden. In 37,95 Sekunden verfehlte die 33-Jährige als Zweite über 500 Meter ihren 61. Sieg im Eisschnelllauf-Weltcup nur um eine Hundertstelsekunde. mehr...

15.12.2012 | Telluride (dpa)

Berg Zwölfte bei Snowboard-Weltcup in Telluride

Beim zweiten Snowboardcross-Weltcup der Saison hat Luca Berg ihre persönliche Bestleistung aus der vergangenen Woche nur knapp verpasst. Die 19-Jährige belegte nach Platz elf in Schruns im amerikanischen Telluride Rang zwölf. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014