Wintersport

Mein
Severin Freund wurde mit der Mannschaft in Harrachov Vierter. Foto: Patrick Seeger

10.12.2011 | Harrachov (dpa)

DSV-Springer verpassen Podest - Norwegen siegt

Die deutschen Skispringer haben auch beim zweiten Team-Weltcup der Saison einen Podestplatz knapp verpasst. Das DSV-Quartett mit Maximilian Mechler, Michael Neumayer, Richard Freitag und Severin Freund kam in Harrachov mit 881,5 Punkten auf den vierten Rang. mehr...
Richard Freitag bereitet sich in Harrachov auf seinen Sprung vor. Foto: Filip Singer

10.12.2011 | Harrachov (dpa)

DSV-Springer zur Halbzeit Dritter - Österreich vorn

Die deutschen Skispringer liegen zur Halbzeit des Teamwettkampfs beim Weltcup in Harrachov auf Rang drei. Das DSV-Quartett mit Maximilian Mechler, Michael Neumayer, Richard Freitag und Severin Freund sammelte im ersten Durchgang 457,1 Punkte. mehr...
Das Duo Thomas Florschütz (l) und Kevin Kuske setzte sich souverän durch. Foto: Robert Parigger

10.12.2011 | La Plagne (dpa)

Erster Sieg für Bob-Duo Florschütz/Kuske

Thomas Florschütz fiel ein Stein vom Herzen, Bundestrainer Christoph Langen schrie seine Freude einfach nur heraus. Der erste Weltcup-Sieg des Zweierbob-Teams Florschütz/Kevin Kuske im französischen La Plagne war eine Genugtuung und Riesen-Erleichterung. mehr...
Tom Reichelt wurde in Davos über 30 km Zehnter. Foto: Hendrik Schmidt

10.12.2011 | Davos (dpa)

Langläufer Reichelt überrascht: Zehnter in Davos

Nicht Tobias Angerer, auch nicht Axel Teichmann oder Jens Filbrich, sondern Tom Reichelt hat beim Langlauf-Weltcup in Davos die Kastanien für das deutsche Team aus dem Feuer geholt. Doch selbst mit Platz zehn war der Sachse nicht ganz zufrieden. mehr...
Magdalena Neuner kam in der Verfolgung von Hochfilzen auf Platz drei. Foto: Barbara Gindl

10.12.2011 | Hochfilzen (dpa)

Neuner Dritte - Ständchen und Rang vier für Henkel

Für Andrea Henkel gab es vor dem vierten Platz in der Verfolgung ein Geburtstagsständchen ihrer Kolleginnen, Magdalena Neuner bleibt in ihrer Abschiedssaison Dauergast auf dem Podest und freute sich über Rang drei. mehr...
Der Südkoreaner Ahn Hyun-Soo verlor seine Weltrekordzeit über 1500-Meter. Foto: Craig Lassig

10.12.2011 | Shanghai (dpa)

Shorttrack: Südkoreaner auf Weltrekordjagd

Beim vierten Shorttrack-Weltcup dieser Saison in Shanghai haben die Südkoreaner gleich zwei Weltrekorde ausgestellt. Mehrkampf-Weltmeister Noh Jin-Kyu gewann den 1500-Meter-Endlauf in 2:09,041 Minuten und war damit anderthalb Sekunden schneller als sein Landsmann Ahn Hyun-Soo. mehr...
Katrin Zeller wurde mit 2:28,1 Minuten Rückstand in Davos 15. Foto: Patrick Seeger

10.12.2011 | Davos (dpa)

Zeller sorgt für Lichtblick: 15. im Klassiker

Katrin Zeller hat beim Langlauf-Weltcup im schweizerischen Davos für einen Lichtblick aus deutscher Sicht gesorgt. Die Oberstdorferin belegte im Klassiker über 15 Kilometer im freien Stil Platz 15. mehr...
Michael Rösch ist wieder da. Foto: Barbara Gindl

10.12.2011 | Hochfilzen (dpa)

Staffel-Olympiasieger Rösch ist wieder da

Ob die Sonne über dem Winterwunderland mehr gestrahlt hat oder ob es Michael Rösch war, sei dahingestellt. «Mir», sagte der Biathlet aus Sachsen, «scheint die Sonne aus dem Arsch.» mehr...
Tino Edelmann feierte seinen dritten Platz und die erfolgreiche Verteidigung des Gelben Trikots. Foto: Johann Groder

10.12.2011 | Ramsau (dpa)

Kombinierer Edelmann Dritter und weiter in Gelb

Tino Edelmann hat beim ersten Saison-Weltcup der nordischen Kombinierer in Mitteleuropa mit Platz drei die Führung im Gesamtweltcup souverän verteidigt. mehr...
Die Schottinnen Claire Hamilton (l) und Vicki Adams beim Eis kehren. Foto: Sergej Ilnitzki

10.12.2011 | Moskau (dpa)

Schottland und Norwegen holen Titel bei Curling-EM

Norwegens Curling-Männer haben bei den Europameisterschaften in Moskau ihren Titel verteidigt. Die Olympia-Zweiten um Skip Thomas Ulsrud bezwangen in einem spannenden Endspiel Schweden mit 7:6. mehr...
Florian Graf wurde nach zwei Schießfehlern Achter. Foto: Johann Groder

10.12.2011 | Hochfilzen (dpa)

Svendsen vor Boe in Verfolgung

Der Norweger Emil Hegle Svendsen hat beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen das Verfolgungsrennen vor seinem Landsmann Tarje Boe gewonnen. Dritter wurde der Schweizer Benjamin Weger. mehr...
Anja Huber muss noch auf ihren ersten Skeleton-Weltcup-Erfolg in dieser Saison warten. Foto: Tobias Hase

10.12.2011 | La Plagne (dpa)

Skeleton: Huber erneut Vierte in La Plagne

Anja Huber muss weiter auf ihren ersten Skeleton-Weltcup-Erfolg in dieser Saison warten. Die Berchtesgadenerin, die im vergangenen Winter den Gesamtsieg eingefahren hatte, kam in La Plagne wie bereits beim Saisonauftakt in Innsbruck/Igls auf Platz vier. mehr...
Aljona Savchenko (l) und Robin Szolkowy liegen beim Grand Prix-Finale nach dem Kurzprogramm auf Platz zwei. Foto: Peter Schneider

10.12.2011 | Quebec (dpa)

Savchenko/Szolkowy Zweite im Kurzprogramm

Die Eiskunstlauf-Weltmeister Aljona Savchenko/Robin Szolkowy liegen beim Grand Prix-Finale in Kanada nach dem Kurzprogramm vorerst auf Platz zwei. In Führung ging das russische Paar Tatjana Wolossoshar/Maxim Trankow. mehr...
Felix Loch feierte in Whistler seinen insgesamt sechsten Weltcup-Erfolg. Foto: Robert Parigger

10.12.2011 | Whistler (dpa)

«Einfach schön»: Rodler Loch fährt in eigener Liga

Mit einer Demonstration seiner Klasse hat Rodel-Olympiasieger Felix Loch erneut die gesamte Weltelite düpiert und die Hoffnungen auf einen erfolgreichen WM-Winter genährt. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014