Wintersport

Mein
Magdalena Neuner ist mit der Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet worden. Foto: Andreas Gebert

10.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Ehrenmedaille für Neuner, Hildebrand Neuling des Jahres

Magdalena Neuner ist vom Biathlon-Weltverband IBU mit der Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet worden. Einen Tag nach ihrem 26. Geburtstag erhielt die Rekordweltmeisterin diese Anerkennung im Rahmen der IBU Award Night am Rande der Weltmeisterschaft in Nove Mesto. mehr...
Mackenzie Boyd-Clowes stürzte in Willingen bei einem Einlage-Wettbewerb. Foto: Uwe Zucchi

10.02.2013 | Willingen (dpa)

Nach Sturz: WM-Aus für Boyd-Clowles

Skispringer Mackenzie Boyd-Clowes fällt mit gebrochenem Schlüsselbein für die nordische Ski-WM in Val di Fiemme aus. Der Kanadier stürzte in Willingen bei einem Einlage-Wettbewerb. Dabei zog er sich auch Verletzungen im Gesicht zu. mehr...
Mao Asada war in Osaka nicht zu schlagen. Foto: Anatoly Maltsev

10.02.2013 | Osaka (dpa)

Eiskunstlauf-Star Asada siegt in Osaka

Japans Eiskunstlauf-Star Mao Asada hat sich mit einem klaren Sieg bei den Vier-Kontinente-Meisterschaften in Osaka zurückgemeldet. mehr...
Tora Berger hat bei der WM den Titel im Verfolgungsrennen gewonnen. Foto: Filip Singer

10.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Wieder nichts: Biathletinnen weiter ohne WM-Medaille

Unendlichkeit wünschte sich Miriam Gössner bestimmt nicht. Anders als in der Textpassage des Hits «Tage wie diese» der Punkband Die Toten Hosen, der vor dem Start der WM-Verfolgung durch die Arena in Nove Mesto dröhnte, wird die 22-Jährige diesen Tag wohl lieber vergessen wollen. mehr...
Die Französin Marion Rolland war in Schladming die beste Abfahrerin. Foto: Jean-Christophe Bott

10.02.2013 | Schladming (dpa)

Pechvogel Rolland erfüllt sich einen Traum

Was für ein Jubel-Schrei! Abfahrtsgold für die Französin Marion Rolland bei der Ski-WM - und irgendwie war das der Ausgleich für viel Pech. mehr...
Maria Höfl-Riesch freut sich über die Bronzemedaille in der Abfahrt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

10.02.2013 | Schladming (dpa)

Höfl-Riesch: Medaille in Königsdisziplin ist «cool»

Nach Gold in der Super-Kombination hat Maria Höfl-Riesch in der Abfahrt ihr zweites Edelmetall bei der Ski-WM geholt. Nach dem Ritt zu Bronze sagte sie, es sei «schon cool, dass es hier mit einer Medaille in der Königsdisziplin geklappt hat». mehr...
Robert Seifert stürzte im Finale über 500 Meter. Foto: Thomas Eisenhuth

10.02.2013 | Dresden (dpa)

Shorttrack: Seifert nach Sturz Vierter bei Weltcup

Shorttracker Robert Seifert hat zum Abschluss des Heimweltcups in Dresden das Siegerpodest verfehlt. mehr...
Emil Hegle Svendsen (l) mit Martin Fourcade im Schlepptau. Foto: Martin Schutt

10.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Svendsen contra Fourcade: Duell der Giganten

Das wird Krieg!» Etwas martialisch hatte Norwegens Biathlon-Superstar Emil Hegle Svendsen seine nächste Auseinandersetzung mit Dauerkontrahent Martin Fourcade via Twitter angekündigt. mehr...
Auch Skispringer-Trainer Werner Schuster konnte nichts gegen den Wind ausrichten. Foto: Daniel Karmann

10.02.2013 | Willingen (dpa)

Wind stoppt DSV-Adler in Willingen

Dem Jubel nach dem dritten Platz beim Mannschafts-Weltcup folgte die Enttäuschung über die Absage des Einzels. 24 Stunden nach ihrem verheißungsvollen Start in die Team-Tour sind die deutschen Ski-Adler beim Heimauftritt in Willingen vom stürmischen Wind gestoppt worden. mehr...
Tino Edelmann hat sich eine Erkältung eingefangen. Foto: Hendrik Schmidt

10.02.2013 | Oberstdorf (dpa)

Sorgen bei Kombinierern: Edelmann erkrankt

Im Lager der deutschen Nordischen Kombinierern herrscht eineinhalb Wochen vor dem Beginn der WM im italienischen Val di Fiemme Aufregung. mehr...
Andreas Birnbacher konnte im Verfolgungsrennen nichts ausrichten. Foto: Martin Schutt

10.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Edelmetall Fehlanzeige: Biathleten legen Fehlstart hin

Die WM-Party steigt derzeit ohne die deutschen Biathleten. Während sich Emil Hegle Svendsen nach seinem dritten WM-Gold anschickt, der große Triumphator von Nove Mesto zu werden, haben die deutschen Männer nach dem Super-Wochenende mit Sprint und Verfolgung noch nicht mal einen Top-Ten-Platz zu Buche stehen. mehr...
Claudia Pechstein lief in Inzell über die 3000 Meter auf den vierten Platz. Foto: Bas Czerwinski

10.02.2013 | Inzell (dpa)

Eisschnellläufer ohne Podestplätze bei Heim-Weltcup

Mit strahlendem Gesicht verkündete Claudia Pechstein nach dem Heim-Weltcup ohne Podestplatzierungen die düsteren Aussichten für den deutschen Eisschnelllauf. mehr...
Marion Rolland war die Schnellste in der Abfahrt. Foto: Robert Parigger

10.02.2013 | Schladming

Höfl-Riesch nach «Herzklopfen» zur Bronzemedaille

Maria Höfl-Riesch hat bei der alpinen Ski-WM in Schladming die Bronzemedaille in der Abfahrt gewonnen. mehr...
Moritz Geisreiter wurde in Inzell 14. über 1500 Meter. Foto: Tobias Hase

10.02.2013 | Inzell (dpa)

Geisreiter 14. über 1500 Meter - Juskow siegt

Einen Tag nach Platz vier über 5000 Meter hat Moritz Geisreiter beim Eisschnelllauf-Weltcup in Inzell Rang 14 über 1500 Meter belegt. Der auf längere Strecken spezialisierte Lokalmatador lief 1:48,18 Minuten. Am Vortag hatte er seinen deutschen Rekord über 5000 Meter verbessert. mehr...
Nathalie Weinzierl gewann bei den Bavarian Open in Oberstdorf. Foto: Valdrin Xhemaj

10.02.2013 | Oberstdorf (dpa)

Eiskunstläuferin Weinzierl besiegt Meisterin Hecken

Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl hat bei den Bavarian Open in Oberstdorf das Duell mit der deutschen Meisterin Sarah Hecken für sich entschieden. mehr...
Lindsey Vonn lässt sich in den USA operieren. Foto: Helmut Fohringer

10.02.2013 | Schladming (dpa)

Vonn bereitet sich auf OP vor

Die schwer verletzte Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn bereitet sich auf die Operation in den USA vor. mehr...
Felix Neureuther setzt sich vor seinem ersten WM-Start nicht unter Druck. Foto: Sergej Ilnitzky

10.02.2013 | Schladming (dpa)

Neureuther will locker bleiben: «Habe ein klares Ziel»

Vor seinem ersten Start bei der Ski-WM in Schladming will sich Felix Neureuther nicht mit Prognosen unter Druck setzen. mehr...
Es war nicht die WM von Stephan Keppler. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

10.02.2013 | Schladming (dpa)

Kepplers WM: Zwei Stürze, eine Verletzung

Im Training stürzte er auf die linke Seite und fuhr nach einer atemberaubenden Einlage weiter. Und auch in der WM-Abfahrt war Stephan Keppler schon auf dem Weg ins Fangnetz. mehr...
Björn Kircheisen lief in Almaty als Fünfter ins Ziel. Foto: Patrick Seeger

10.02.2013 | Almaty (dpa)

Kombinierer Kircheisen Fünfter - Bieler siegt

Björn Kircheisen hat mit einer Energieleistung Platz fünf beim Weltcup in der Nordischen Kombination im kasachischen Almaty belegt. Einen Tag nach seinem 16. Weltcup-Sieg kam der Routinier nur 30,2 Sekunden hinter Sieger Christoph Bieler aus Österreich ins Ziel. mehr...
Olena Pidgruschna gewann bei der WM in Nove Mesto das Sprintrennen. Foto: Andreas Gebert

10.02.2013 | Nove Mesto (dpa)

Neuner-Nachfolgerin Olena Pidgruschna

Magdalena Neuners Nachfolgerin als Sprintkönigin hatte noch nie ein Weltcup-Rennen gewonnen. «Ich habe davon geträumt, aber ich habe nie daran gedacht, dass es passieren könnte», sagte die Ukrainerin Olena Pidgruschna nach ihrem Überraschungscoup bei der Biathlon-WM in Nove Mesto. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014