Wintersport

Mein
Martin Schmitt hat die Qualifikation zum Springen in Harrachov verpasst. Foto: Uwe Zucchi

08.12.2011 | Harrachov (dpa)

Schmitt verpasst Qualifikation für Weltcup

Martin Schmitt kommt in diesem Winter nicht in Fahrt und ist beim Skisprung-Weltcup in Harrachov nur Zuschauer. mehr...
Felix Neureuther fuhr in Beaver Creek beim Slalom auf Rang zehn. Foto: John G. Mabanglo

08.12.2011 | Beaver Creek (dpa)

Neureuther in Beaver Creek Zehnter - Dopfer 20.

Zum großen Coup reichte es zum Abschluss der Nordamerika-Rennen nicht, Felix Neureuther hat sich nach mehrwöchiger Trainingspause aber Sicherheit für die nächsten Auftritte geholt. mehr...
Ohne Spaß am Sport geht es für Andrea Henkel nicht. Foto: Kyrre Lien

08.12.2011 | Hochfilzen (dpa)

Henkel und Karriereende: Ohne Spaß höre ich auf

Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Andrea Henkel hat zwei Tage vor ihrem 34. Geburtstag am 10. Dezember noch keine Entscheidung über den weiteren Verlauf ihrer Sportkarriere getroffen. mehr...
Sven Hannawald hat alle vier Wettbewerbe einer Saison gewonnen. Foto: Andreas Gebert

08.12.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Millionen-Prämie für Tournee-Grand-Slam ausgelobt

Eine Million Schweizer Franken haben die Veranstalter der Vierschanzentournee für den zweiten Grand Slam in der Geschichte der Skisprung-Traditionsveranstaltung ausgelobt. mehr...
Die Langläufer können in Davos an den Start gehen. Foto: Matthias Schrader

08.12.2011 | Davos (dpa)

Langlauf-Distanzen beim Weltcup in Davos wie geplant

Nach heftigen Schneefällen werden die Wettbewerbe beim Langlauf-Weltcup in Davos nun doch wie ursprünglich geplant ausgetragen. Der Internationale Skiverband FIS teilte mit, dass am Samstag die Damen über 15 Kilometer und die Herren über 30 Kilometer an den Start gehen können. mehr...
Kathrin Hölzl denkt schon an ihr Comeback auf der Piste. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

08.12.2011 | Berlin (dpa)

Hölzl-Comeback im Weltcup rückt näher

Das Weltcup-Comeback von Skirennfahrerin Kathrin Hölzl nach monatelanger Leidenszeit rückt näher. Die Riesenslalom- Weltmeisterin von 2009, die seit der Heim-WM im vergangenen Februar kein Rennen mehr bestritten hat, trainiert seit zwei Wochen wieder auf Schnee. mehr...
Biathlon-Bundestrainer Uwe Müßiggang hat viel Arbeit vor sich. Foto: Martin Schutt

08.12.2011 | Hochfilzen (dpa)

Biathlon-Frauen vor Umbruch: Weiter gutes Team

Kati Wilhelm, Martina Beck und Simone Hauswald sind schon weg, bald geht auch Magdalena Neuner und vielleicht auch Andrea Henkel - Deutschlands Biathlon-Frauen stehen nach diesem Winter vor einer riesengroßen Herausforderung. mehr...
Auch der Blick zur Anzeigetafel hellt die Miene von Höfl-Riesch nicht auf: Foto: John G. Mabanglo

08.12.2011 | Beaver Creek (dpa)

Höfl-Rieschs «Enttäuschung» - Vonn «beeindruckend»

Lindsey Vonn ging auf die Knie und genoss ihren Saisonstart der Superlative, Maria Höfl-Riesch machte sich nach einer weiteren «Enttäuschung» hingegen schnell auf die Heimreise. mehr...
Der georgische Rodler Nodar Kumaritaschwili kam 2010 im Eiskanal von Whistler ums Leben. Foto: dpa

08.12.2011 | Whistler (dpa)

Rodler zurück auf Olympia-Unglücksbahn

Normalität ist anders. Rein sportlich geht es um den Testlauf für die Rodel-WM 2013, bei der schwierigen Rückkehr auf die Olympia-Unglücksbahn in Whistler ist die Erinnerung an den Todessturz von Nodar Kumaritaschwili aber immer dabei. mehr...
Skispringer Richard Freitag will die Österreicher attackieren. Foto: Geir Olsen

08.12.2011 | Harrachov (dpa)

DSV-Springer blasen zum Angriff auf Kofler & Co.

Deutschlands neues Schanzen-Traumduo Severin Freund und Richard Freitag fühlt sich nach dem gelungenen Saisonstart reif für die Attacke auf Österreichs Überflieger. mehr...
Aljona Savchenko (l) und Robin Szolkowy wollen beim Finale der Grand-Prix-Serie auf das Podium. Foto: Yuri Kotschetkow

08.12.2011 | Quebec (dpa)

Savchenko/Szolkowy wollen im Finale aufs Podium

Die dreimaligen Paarlauf-Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy treffen beim Finale der Grand-Prix-Serie im kanadischen Quebec erstmals in diesem Winter auf ihre größten Rivalen. mehr...
Die deutschen Curler um Skip John Jahr verpassten die EM-Playoff-Runde. Foto: Sergej Ilnitsky

08.12.2011 | Moskau (dpa)

Curling-EM: Medaillenkampf ohne deutsche Teams

Edelmetall verpasst, Olympia-Chance gewahrt: Bei den Europameisterschaften sind die Medaillenträume der deutschen Curler in Moskau innerhalb nur weniger Stunden zerplatzt. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014