Wintersport

Mein
Maria Riesch küsst ihre Medaille für den dritten WM-Platz beim Super-G.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Siegerehrung bei WM: Riesch für Bronze gefeiert

Maria Riesch hat vor vielen Fans ihre erste Medaille bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen entgegengenommen. Die 26-Jährige wurde am Dienstagabend in ihrem Heimatort für Bronze im Super-G gefeiert. mehr...
Der Ski-Anzug von Julia Mancuso ist von einer Comic-Heldin inspiriert.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Schneebälle aus Garmisch-Partenkirchen

Die «Schneebälle» aus Garmisch-Partenkirchen: Von der Nachrichtenagentur dpa zusammengestellte Kurznachrichten von der Ski-WM. mehr...
Die Österreicherin Andrea Fischbacher hat sich bei einem Sturz Prellungen zugezogen.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

WM-Pause für Fischbacher: Prellungen

WM-Pause für Andrea Fischbacher: Die Österreicherin zog sich bei ihrem Sturz im Super-G der Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen eine Prellung des Fersenbeines und des Ober- sowie des Unterschenkels zu. mehr...
Elisabeth Görgl konnte bei der Siegerehrung wieder ihren WM-Song hören.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Sängerin und Siegerin: Gold für «Lizz» Görgl

Als Elisabeth Görgl das Podest im Zielraum bestieg, wurde ihr WM-Song gespielt. «You're the hero (between heaven and hell)» - und irgendwo zwischen Himmel und Hölle musste die österreichische Skirennfahrerin die Zehntelsekunden zum Sieg herausgefahren haben. mehr...
Maria Riesch freut sich auf dem Podium über den Gewinn der WM-Bronzemedaille im Super-G.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Maria Riesch: «Habe sehr gezittert»

Viel besser hätte der Start in die alpinen Ski-Weltmeisterschaften vor ihrer Haustür für Maria Riesch nicht laufen können. Erstes Rennen, erste Medaille - Bronze im Super-G. mehr...
Katja Seizinger - hier bei den Olympischen Spielen 1998 - war das Kindheitsidol von Maria Riesch.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Seizinger: «Prickelnder» Auftritt bei WM-Eröffnung

Mit einem roten Zylinder auf dem Kopf wedelte Katja Seizinger bei der Eröffnungsfeier souverän die Olympiaschanze hinab. mehr...

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Reaktionen zum WM-Super-G der Damen

Die Nachrichtenagentur dpa hat die Reaktionen zum WM-Super-G der Damen zusammengestellt: mehr...
Der Schweizer Didier Cuche will seinen WM-Titel von 2009 im Super-G erfolgreich verteidigen.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Favoriten-Lotterie Super-G: Cuche Favorit

Fünf Saisonrennen, fünf verschiedene Sieger - beim Höhepunkt des Winters könnte sich auch ein sechster Skirennfahrer zum Super-G-Weltmeister krönen. mehr...
Maria Riesch fuhr vor eigenem Publikum einen schnellen WM-Super-G.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Rieschs gelungener WM-Auftakt: «Bronze wie Gold»

Erste Chance, erste Medaille: Maria Riesch ist bei ihrer Heim-WM auf Anhieb auf das Podest gefahren. Die große Rivalin Lindsey Vonn ging als Siebte leer aus. Jubel bei Elisabeth Görgl: Erst sang sie den WM-Song, dann lauschte sie «ihrer» Siegerhymne. mehr...
Tobias Stechert will im Super-G unter die besten 15 kommen.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Deutsche Herren: Bescheidene Ziele vor Super-G

Bei der ersten WM-Entscheidung der alpinen Ski-Herren gehen die deutschen Starter nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Stephan Keppler mit Zielen weitab der Medaillenränge in den Super-G. mehr...
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein freut sich auf ihr Comeback.

08.02.2011 | Berlin (dpa)

Pechstein wieder da: Mit bester Laune ins Comeback

Olympiasiegerin Claudia Pechstein darf seit dem 8. Februar wieder bei Eisschnelllauf-Wettkämpfen starten. Bei einer Pressekonferenz in Berlin stellte sie sich zum Ende ihrer Zweijahres-Sperre gut gelaunt den Fragen der Journalisten. Ihr Comeback startet sie am 12. Februar. mehr...
Ivica Kostelic gilt als WM-Titelkandidat gleich in mehreren Disziplinen.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Ivica Kostelic: Lieber Weltcup als WM-Titel

Mit sieben Siegen und 999 Punkten war der Kroate Ivica Kostelic im Januar der Dominator des alpinen Ski-Weltcups. Auch bei der WM in Garmisch-Partenkirchen ist der 31 Jahre alte Slalom-Weltmeister von 2003 gleich in mehreren Disziplinen Kandidat für einen Titel. mehr...
Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg muss eine Grippe auskurieren.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Rebensburg sagt Super-G krank ab - «Enttäuscht»

Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg hat ihre Teilnahme am Super-G bei den Ski-Weltmeisterschaften erkrankt abgesagt. mehr...
Maria Riesch will bei der Heim-WM in Garmisch-Partenkirchen Medaillen gewinnen.

08.02.2011 | Garmisch-Partenkirchen

Riesch WM-Dritte im Super-G - Görgl Weltmeisterin

Maria Riesch hat bei ihrer Heim-WM die Bronzemedaille im Super-G gewonnen. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014