Wintersport

Mein
Wie 2005 will man in Oberstdorf wieder die WM ausrichten. Foto: Matthias Schrader

29.05.2012 | Sabuk (dpa)

Dritter Versuch für dritte WM in Oberstdorf

Alter Slogan, neue Hoffnung: Im dritten Anlauf für dritte nordische Skiweltmeisterschaften will Oberstdorf die «Spur mitten ins Herz» der 16 Council-Mitglieder des Skiweltverbandes FIS legen. mehr...
Magdalena Neuner geht neue Wege. Foto: Andreas Gebert

08.05.2012 | München (dpa)

Magdalena Neuner: Abschied vom Zoll bestätigt

Erwartungsgemäß wird Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner ihren Dienst beim Zoll im Herbst quittieren. mehr...

18.05.2012 | Hinterzarten (dpa)

Weltpremiere in Hinterzarten: Mixed-Team-Springen

Beim diesjährigen Sommer-Grand-Prix der Skispringer in Hinterzarten vom 17. bis 19. August wird es eine Weltpremiere geben: Am Samstag kommt es zu einem Mixed-Team-Wettbewerb. mehr...
Thibaut Fauconnet werden alle nach dem 12. 12. 2010 gewonnenen Preise und Platzierungen aberkannt. Foto: Filip Singer

18.05.2012 | Lausanne (dpa)

CAS bestätigt Dopingsperre für Shorttracker Fauconnet

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Dopingsperre für den französischen Shorttracker Thibaut Fauconnet bestätigt. Die Richter in Lausanne gaben im Berufungsverfahren dem Eislauf-Weltverband ISU Recht. mehr...
Sabrina Buchholz beendet ihre Biathlon-Karriere. Foto: Sergei Chirikov

01.05.2012 | Oberhof (dpa)

Sabrina Buchholz beendet Laufbahn

Die Oberhofer Biathletin Sabrina Buchholz beendet ihre Laufbahn. Das gab die 32 Jahre alte Mixedstaffel-Weltmeisterin von 2008 bekannt. mehr...
Daisuke Takahashi hat mit dem japanischen Team den neuen Wettbewerb gewonnen. Foto: Bruno Bebert

18.05.2012 | Tokio (dpa)

Japan gewinnt Eiskunstlauf-Teamwettbewerb

Japan hat mit den Siegen von Ex-Weltmeister Daisuke Takahashi und der WM-Dritten Akiko Suzuki die Olympia-Generalprobe für den neuen Eiskunstlauf-Teamwettbewerb gewonnen. Die Gastgeber setzten sich in Tokio knapp vor den USA und Kanada durch. mehr...
Jenny Wolf hat sich nach der Einzelstrecken-WM in Heerenveen entschlossen nicht zurückzutreten. Foto: Jerry Lampen

18.05.2012 | Heerenveen (dpa)

Eissprinterin Wolf will es noch einmal wissen

Der frustrierte Blick Richtung Podest hat den Ehrgeiz in Jenny Wolf noch einmal wachgerüttelt. Die 33-jährige Eissprinterin hält sich für stark genug, es der Konkurrenz nach einem mageren Winter und ihrer medaillenlosen Einzelstrecken-WM noch einmal zu zeigen. mehr...
Jenny Wolf war nur sechste nach zwei Läufen über 500 Meter bei der Einzelstrecken-WM in Heerenveen. Foto: Mike Sturk

18.05.2012 | Heerenveen (dpa)

Eisschnellläufer mit schwächster WM-Bilanz

Goldserie gerissen und mit drei Medaillen nur das selbstgesteckte Minimalziel erfüllt: Mit ihrem schlechtesten Abschneiden kehren die deutschen Eisschnellläufer von der Einzelstrecken-WM zurück. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014