Wintersport

Mein

05.02.2012 | Oberammergau (dpa)

Skilangläufer stirbt bei König-Ludwig-Lauf

Zahlreiche Zwischenfälle haben bei eisiger Kälte den traditionellen König-Ludwig-Lauf in Oberammergau überschattet. Ein 74 Jahre alter Langläufer aus Schweden brach bereits kurz nach dem Start zusammen. mehr...
Richard Freitag sorgt für die beste deutsche Platzierung. Foto: Kimimasa Mayama

05.02.2012 | Predazzo (dpa)

Freitag Vierter beim Skisprung-Weltcup - Stoch siegt

Die deutschen Skispringer sind beim Weltcup in Predazzo knapp an den Podestplätzen vorbeigeflogen. Richard Freitag kam mit Weiten von 122,5 und 129,5 Meter auf den vierten Rang, der Vortageszweite Severin Freund wurde Fünfter. mehr...

05.02.2012 | Moskau (dpa)

WM-Startplatz für Shorttrack-Staffeln in weiter Ferne

Die deutschen Shorttrack-Staffeln haben im Kampf um WM-Startplätze kaum noch Chancen. Beim vorletzten Shorttrack-Weltcup in Moskau konnten sie an diesem Wochenende nur wenig Boden gutmachen. mehr...

05.02.2012 | Predazzo (dpa)

Wank Halbzeit-Führender beim Weltcup

Andreas Wank hat zur Halbzeit des Skisprung-Weltcups in Predazzo überraschend die Führung übernommen. Der Oberhofer sprang 129 Meter weit und geht mit einem Vorsprung von 5,9 Punkten auf den Österreicher Gregor Schlierenzauer ins Finale. Dritter ist der Pole Kamil Stoch. mehr...
Ulrike Gräßler verpasste erneut knapp das Podest. Foto: Barbara Gindl

05.02.2012 | Hinzenbach (dpa)

Skispringerin Gräßler erneut Vierte in Hinzenbach

Skispringerin Ulrike Gräßler hat beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach wie am Vortag Rang vier belegt und einen Podestplatz erneut knapp verpasst. mehr...

05.02.2012 | Antholz (dpa)

Ehemaliger Weltmeister Leitgeb tödlich verunglückt

Der frühere italienische Biathlon-Weltmeister Hubert Leitgeb ist bei einem Lawinenunglück in der Nähe seines Heimatortes Antholz ums Leben gekommen. mehr...
Therese Johaug hat den Weltcup-Skiathlon der Langläufer gewonnen. Foto: Valda Kalnina

05.02.2012 | Rybinsk (dpa)

Fessel im Skiathlon 13. - Johaug siegt

30-Kilometer-Weltmeisterin Therese Johaug hat im russischen Rybinsk den Weltcup-Skiathlon der Langläufer gewonnen. Die Norwegerin setzte sich nach 15 Kilometern mit Skiwechsel in 42:41,4 Minuten vor der Polin Justyna Kowalczyk durch, die 26,9 Sekunden Rückstand hatte. mehr...
Claudia Pechstein macht der NADA Vorhaltungen. Foto: Tobias Kleinschmidt

05.02.2012 | Berlin (dpa)

Pechstein erhebt schwere Vorwürfe gegen NADA

In der Doping-Affäre um den umstrittenen Erfurter Sportmediziner Andreas Franke hat Claudia Pechstein schwere Vorwürfe gegen die Nationale Anti-Doping-Agentur NADA erhoben. mehr...
Maria Höfl-Riesch verpasst erneut das Podest. Foto: Stephan Jansen

05.02.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Höfl-Riesch Vierte im Super-G - Mancuso siegt

Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch hat beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen ihren siebten Podestplatz des Winters erneut knapp verpasst. Einen Tag nach der Abfahrt kam die Doppel-Olympiasiegerin auch im Super-G auf den vierten Platz. mehr...
Magdalena Neuner muss passen. Foto: Stian Lysberg Solum

05.02.2012 | Oslo (dpa)

Neuner verzichtet auf Massenstart - Henkel siegt

Andrea Henkel hat zum Abschluss des Weltcups in Oslo den Massenstart gewonnen. In Abwesenheit der erkrankten Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner setzte sich die 34-Jährige mit nur einem Schießfehler souverän durch und fuhr ihren ersten Saisonerfolg ein. mehr...
Sarah Hecken bei den Olympischen Spielen in Vancouver. Foto: Hannibal Hanschke

05.02.2012 | Oberstdorf (dpa)

Eiskunstläuferin Hecken Vierte bei Comeback

Die dreimalige deutsche Eiskunstlauf-Meisterin Sarah Hecken ist bei ihrem ersten Wettbewerb nach einer Fußoperation Vierte geworden. Die 18 Jahre alte Mannheimerin ist erst seit einem Monat wieder im Training und zeigte bei den Bavarian Open nur ein abgespecktes Programm. mehr...
Romed Baumann rettet seinen Vorsprung aus der Abfahrt ins Ziel. Foto: Christophe Karaba

05.02.2012 | Chamonix (dpa)

Baumann und Hudec düpieren Alpin-Elite - Stechert 18.

Lange mussten Romed Baumann und Jan Hudec auf ihren jeweils zweiten Weltcup-Sieg warten. Im französischen Chamonix düpierten die beiden Skirennfahrer nun die Welt-Elite. mehr...
Magdalena Neuner schützt ihre Nase mit Tape vor der Kälte. Foto: Stian Lysberg Solum

05.02.2012 | Oslo (dpa)

Pflaster gegen klirrende Kälte - Neuners rosa Nase

Magdalena Neuner hatte eine rosa Nase. Mit bunten Pflastern im Gesicht schützen sich Skirennfahrer, Langläufer und Biathleten vor der klirrenden Kälte. Die meisten verwenden sogenannte Kinesio-Tapes, die eigentlich vor Verletzungen schützen oder ein Gelenk entlasten sollen. mehr...
Akito Watabe überquert als Erster die Ziellinie. Foto: Solero

05.02.2012 | Val di Fiemme (dpa)

Kombinierer Rydzek Vierter bei Watabe-Sieg

Johannes Rydzek hat beim Weltcup der Nordischen Kombinierer im italienischen Val di Fiemme sein bestes Saisonergebnis geschafft. Der Oberstdorfer kam nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Lauf auf Platz vier. mehr...
Tobias Angerer kann sich in Rybinsk über zwei Podestplätze freuen. Foto: Juri Koschetkow

05.02.2012 | Rybinsk (dpa)

Wieder Dritter: Angerer überzeugt auch im Skiathlon

Tobias Angerer gehört noch nicht zum alten Eisen. 23 Monate musste er warten und kämpfen, um endlich wieder bei einem Langlauf-Weltcup auf das Siegerpodest steigen zu können. Ausgerechnet in der Kältekammer Rybinsk schaffte er nun gleich zwei dritte Plätze. mehr...

05.02.2012 | Rotterdam (dpa)

Eisschnelllauf: Schenk beklagt «Krise der ISU»

Der dreimalige niederländische Eisschnelllauf-Olympiasieger Ard Schenk hat öffentlich gemacht, dass sein Landsmann Jan Dijkema den Italiener Ottavio Cinquanta als Präsident des Eislauf-Weltverbandes ISU beerben will. mehr...
Sven Kramer ist in Inzell über 3000 Meter Bahnrekord gelaufen. Foto: Imre Foldi

05.02.2012 | Inzell (dpa)

Niederländer Kramer läuft Bahnrekord in Inzell

Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer hat in Inzell einen Bahnrekord über 3000 Meter aufgestellt. Zwei Wochen vor der Mehrkampf-WM in Moskau drückte der 25 Jahre alte Niederländer die Bestmarke des Franzosen Alexis Contin vom 29. Oktober 2011 um 1,48 Sekunden auf 3:41,82 Minuten. mehr...
Der deutsche Viererbob von Maximilian Arndt verpasste knapp einen dritten Platz. Foto: Tobias Hase

05.02.2012 | Whistler (dpa)

Erstmals kein Podest im Viererbob: Arndt Vierter

Erstmals in diesem Winter haben die deutschen Viererbob-Piloten einen Podestplatz im Weltcup verpasst. Auf der gefährlichen Hochgeschwindigkeitsbahn in Whistler landete der Oberhofer Maximilian Arndt als bester Deutscher auf Rang vier. mehr...
Arnd Peiffer setzte sich beim Biathlon-Weltcup in Oslo souverän durch. Foto: Hakon Mosvold Larsen

05.02.2012 | Oslo (dpa)

Birnbacher Zweiter im Massenstart - Peiffer verzichtet

Andreas Birnbacher ist beim Biathlon-Weltcup in Oslo im abschließenden Massenstart auf Platz zwei gelaufen. mehr...
Lindsey Vonn kann ihren 50. Weltcup-Sieg feiern. Foto: Stephan Jansen

05.02.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Die Alpin-Damen mit den meisten Weltcup-Siegen

Die amerikanische Skirennfahrerin Lindsey Vonn hat mit ihrem Erfolg in der Abfahrt den 50. Sieg im Weltcup gefeiert. Zwölf Erfolge fehlen ihr noch auf die Österreicherin Annemarie Moser-Pröll. Nur fünf Siege vor Vonn ist die Schweizerin Vreni Schneider platziert. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014