Wintersport

Mein
Der Deutsche Severin Freund ist zur Zeit gut drauf.

05.02.2011 | Oberstdorf (dpa)

Freund fliegt knapp am Podest vorbei - Koch siegt

Severin Freund hat mit dem vierten Platz beim Weltcup in Oberstdorf das beste Skiflug-Ergebnis seiner Karriere gefeiert und den fünften Podestplatz im WM-Winter nur knapp verpasst. mehr...

05.02.2011 | Oberstdorf (dpa)

Springer Koch führt zur Halbzeit - Freund Zweiter

Martin Koch liegt nach dem ersten Durchgang des Skiflug-Weltcups in Oberstdorf auf Siegkurs. Der Österreicher kam auf 214,5 Meter und geht mit einem Vorsprung von neun Punkten vor Severin Freund in das Finale. mehr...

05.02.2011 | Cesana (dpa)

Machata verpasst Gesamtsieg - Florschütz Dritter

Manuel Machata vom SC Potsdam hat den ersten Weltcup-Gesamtsieg seiner Karriere im Zweierbob verpasst. Beim Saisonfinale in Cesana kam er mit Anschieber Richard Adjei nur auf Rang 15. mehr...

05.02.2011 | Oberhof (dpa)

WM-Titel für Eitberger und von Schleinitz

Lokalmatadorin Dajana Eitberger vom RC Ilmenau und Vorjahressieger Julian von Schleinitz vom WSV Königssee haben die Titel in den Einsitzer-Konkurrenzen bei den Junioren- Weltmeisterschaften der Rennrodler gewonnen. mehr...
US-Star Bode Miller wird auf den WM-Slalom verzichten.

05.02.2011 | Hinterstoder (dpa)

Bode Miller verzichtet auf Slalomstart bei Ski-WM

Der amerikanische Skirennfahrer Bode Miller verzichtet bei den am 8. Februar beginnenden Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen auf einen Start im Slalom. mehr...
Josef Wenzl wurde im Sprint Sechster.

05.02.2011 | Rybinsk (dpa)

Aufwärtstrend geht weiter: Wenzl im Sprint-Finale

Im russischen Winter erlebt der deutsche Skilanglauf einen neuen Frühling. Bei den Freistil-Sprints beim Weltcup in Rybinsk schafften die DSV-Athleten Platzierungen, von denen sie im bisherigen Saisonverlauf meilenweit entfernt waren. mehr...
Grund zur Freude: Vesna Fabjan gewann in Rybinsk den Sprint.

05.02.2011 | Rybinsk (dpa)

Slowenischer Sieg im Langlauf-Sprint in Rybinsk

Vesna Fabjan hat im russischen Rybinsk für einen slowenischen Weltcup-Sieg im Sprint der Langläuferinnen gesorgt. mehr...

05.02.2011 | Calgary (dpa)

Fabris und Lee nicht bei Mehrkampf-WM

Die Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften im Mehrkampf in Calgary finden ohne die Olympiasieger Enrico Fabris aus Italien und Lee Seung-Hoon aus Südkorea statt. mehr...
Die Österreicher Hannes Reichelt (l) and Benjamin Raich unterhalten sich.

05.02.2011 | Hinterstoder (dpa)

Doppelsieg erleichtert Österreichs Alpine vor WM

In den rot-weiß-roten Jubel mischte sich beim zuletzt arg gebeutelten österreichischen Herren-Skiteam vier Tage vor dem ersten WM-Rennen viel Erleichterung. mehr...
Sandra Kiriasis gewann zum neunten Mal in Folge den Bob-Gesamt-Weltcup.

05.02.2011 | Cesana (dpa)

Kiriasis «Miss Weltcup» - Machata Gesamt-Zweiter

Sandra Kiriasis ist und bleibt «Miss Weltcup». Die Winterberger Bobpilotin sicherte sich im italienischen Cesana zum neunten Mal hintereinander den Weltcup-Gesamtsieg. mehr...
Nebel verhüllte die Weltcup-Rennstrecke in Zwiesel.

05.02.2011 | Zwiesel (dpa)

Wind in Zwiesel: Riesenslalom auf Sonntag verlegt

Kräftiger Wind in Zwiesel hat für eine Verschiebung des Riesenslaloms gesorgt - und den Damen einen Tag weniger Rennpause vor der WM beschert. Das Wetter zwang die Organisatoren im Bayerischen Wald, den Wettkampf vom 5. auf den 6. Februar zu verlegen. mehr...
Die deutsche Skicross-Fahrerin Heidi Zacher (r) in Aktion.

05.02.2011 | Deer Valley (dpa)

Heidi Zacher WM-Siebte im Skicross

Heidi Zacher hat bei den Weltmeisterschaften der Ski-Freestyler in Deer Valley/Utah für das bislang beste deutsche Ergebnis gesorgt, die erhoffte Medaille beim Sturzfestival jedoch verpasst. Die Weltcup-Führende aus Lenggries kam im Skicross als Siebte ins Ziel. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014