Wintersport

Mein
Die Sichtverhältnisse waren eher schlecht. Foto: Martin Schutt

04.01.2013 | Oberhof (dpa)

Deutsche Biathleten bejubeln mit Staffel Rang drei

Selbst ohne ihre Topläufer schaffen es die deutschen Biathlon-Staffeln in diesem Winter auf das Podest. mehr...
Werner Schuster kritisiert das Wettrüsten beim Material. Foto: Daniel Karmann

04.01.2013 | Innsbruck (dpa)

Schuster kritisiert «Materialkrieg» im Skisprung

Bundestrainer Werner Schuster hat vor dem Finale der 61. Vierschanzentournee heftige Kritik an der momentan tobenden Materialschlacht im Skisprung geübt. mehr...
Noch steht nicht fest, ob Daniel Albrecht wieder Rennen fahren wird. Foto: Hans Klaus Techt

04.01.2013 | Muri bei Bern (dpa)

Karriere-Fortsetzung von Albrecht weiter offen

Ob der frühere Schweizer Kombinations-Weltmeister Daniel Albrecht seine Karriere fortsetzt, bleibt weiter offen. mehr...
Maria Höfl-Riesch verpasste das Podium in Zagreb. Foto: Antonio Bat

04.01.2013 | Zagreb (dpa)

Höfl-Riesch Sechste beim Slalom in Zagreb

Maria Höfl-Riesch hob ratlos die Schultern und schaute enttäuscht auf den Boden - der dritte Podestplatz des WM-Winters wäre für die Doppel-Olympiasiegerin im Flutlicht von Zagreb durchaus möglich gewesen. mehr...
Biathletin Miriam Gössner kann sich Start im Langlauf vorstellen. Foto: Hendrik Schmidt

04.01.2013 | Oberhof (dpa)

Gössner kann sich weitere Langlauf-Einsätze vorstellen

Miriam Gössner will sich trotz ihrer jüngsten Erfolge im Biathlon erneut im Langlauf versuchen. «Langlauf ist für mich immer ein Thema, weil es mir einfach wahnsinnig viel Spaß gemacht hat», sagte Miriam Gössner in Oberhof. mehr...
Marion Thees gewann in Altenberg. Foto: Thomas Eisenhuth

04.01.2013 | Altenberg (dpa)

Thees siegt beim Skeleton-Weltcup in Altenberg

Marion Thees hat den Skeleton-Weltcup in Altenberg gewonnen. Die zweimalige Weltmeisterin aus Friedrichroda setzte sich am Freitag im Regen mit nur einer Hundertstel Vorsprung vor Weltmeisterin Kathie Uhlaender aus den USA durch. Dritte wurde die Amerikanerin Noelle Pikus-Pace. mehr...
Severin Freund hat in Innsbruck einen Podestplatz um einen Punkt verpasst. Foto: Daniel Karmann

04.01.2013 | Innsbruck (dpa)

Freund Vierter in Innsbruck - Schlierenzauer siegt

Als Überflieger Gregor Schlierenzauer nach dem 44. Weltcupsieg seiner Erfolgskarriere den Bergisel rockte, hatte auch Severin Freund trotz des knapp verpassten Podestplatzes sein Lachen wiedergefunden. mehr...
Der Kasache Alexej Poltoranin hat das Klassikrennen in Toblach gewonnen. Foto: Maurizio Brambatti

04.01.2013 | Toblach (dpa)

Überraschung: Kühne Zwölfter bei Poltoranin-Sieg

Andy Kühne hat der fünften Etappe der Tour de Ski der Langläufer seinen Stempel aufgedrückt. Der Oberwiesenthaler lief über 5 Kilometer klassisch das Rennen seines Lebens, wurde Zwölfter und sicherte sich die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im Februar in Val di Fiemme. mehr...
Alexander Wolf (l) und Christoph Stephan fehlen beim Weltcup in Oberhof. Foto: Martin Schutt

04.01.2013 | Oberhof (dpa)

Biathleten Wolf und Stephan am Scheideweg

Auch in diesem Jahr fehlen die beiden Oberhofer Skijäger Alexander Wolf und Christoph Stephan bei den Weltcup-Rennen in ihrer Heimat. Während der 34 Jahre alte Wolf im Deutschland-Cup unterwegs ist, versucht der 26-jährige Stephan den Anschluss im IBU-Cup zu finden. mehr...
Felix Neureuther hat einen Sturz im Training unbeschadet überstanden. Foto: Ettore Ferrari

04.01.2013 | Zagreb (dpa)

Neureuther im Training gestürzt: Slalom nicht gefährdet

Skirennfahrer Felix Neureuther ist im Training zum Weltcup-Slalom in Zagreb gestürzt und hat sich nach Verbandsangaben leichte Prellungen zugezogen. Ein Start am Sonntag sei aber «nicht in Gefahr», sagte Herren-Bundestrainer Karlheinz Waibel am Freitag. mehr...
Lindsey Vonn hatte nach dem Ausfall in Courchevel am 16. Dezember eine Pause eingelegt. Foto: Robert Jäger

04.01.2013 | München (dpa)

US-Skistar Vonn trainiert in Europa

Die viermalige Gesamtweltcupsiegerin Lindsey Vonn bereitet sich nach einer Wettkampfpause auf ihr Comeback im alpinen Ski-Weltcup vor. mehr...

04.01.2013 | Oberhof (dpa)

IBU: Oberhof in den Planungen bis 2018

Oberhof darf weiter mit dem Biathlon-Weltcup planen, wird aber Millionenbeträge für Modernisierungsmaßnahmen investieren müssen. mehr...
Die Polin Justyna Kowalczyk hat über 3,3 Kilometer im klassischen Stil gesiegt. Foto: Maurizio Brambatti

04.01.2013 | Toblach (dpa)

Herrmann bei Kowalczyk-Sieg in Toblach Achte

Die Jagd von Denise Herrmann auf eine Top-10-Platzierung bei der Tour de Ski der Langläufer geht weiter. In Toblach kam die Oberwiesenthalerin über 3,3 Kilometer im klassischen Stil auf Rang acht. mehr...

04.01.2013 | Erfurt (dpa)

Eisschnelllauf: Kampf um WM- und EM-Plätze in Erfurt

Claudia Pechstein und Stephanie Beckert haben aufgrund ihrer guten Weltcup-Platzierungen ihre Tickets für die Eisschnelllauf-Europameisterschaften vom 11. bis 13. Januar in Heerenveen sicher. mehr...
Cathleen Martini (vorn) holt mit Anschieberin Stephanie Schneider in Altenberg den Sieg. Foto: Thomas Eisenhuth

04.01.2013 | Altenberg (dpa)

Martini holt ersten Weltcupsieg für deutsche Bob-Teams

Cathleen Martini aus Oberbärenburg hat mit dem ersten Weltcupsieg in diesem Winter für eine Initialzündung im deutschen Boblager gesorgt. Die Weltmeisterin von 2011 gewann auf ihrer Heimbahn in Altenberg mit Anschieberin Stephanie Schneider nach zwei Läufen in 1:56,95 Minuten. mehr...
Andreas Birnbacher musste seine Teilnahme an der Staffel in Oberhof absagen. Foto: Antonio Bat

04.01.2013 | Oberhof (dpa)

Weltcup in Oberhof: Birnbacher sagt Teilnahme ab

Biathlet Andreas Birnbacher hat seine Teilnahme an den Weltcup-Rennen in Oberhof abgesagt. mehr...
Norbert Loch warnt vor der Wachgerüttelten Rodel-Konkurrenz. Foto: Arno Burgi

04.01.2013 | Königssee (dpa)

Rodel-Bundestrainer Loch erwartet vor WM mehr Gegenwehr

Den traumhaften Start seiner Schützlinge in den vorolympischen Winter hat Rodel-Bundestrainer Norbert Loch abgehakt, denn auch beim Rodeln zählen Weihnachtstitel wenig. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014