Wintersport

Mein

31.01.2012 | München (dpa)

Garmischer Super-G wird in Norwegen nachgeholt

Die alpinen Ski-Asse holen den am vergangenen Wochenende abgesagten Super-G von Garmisch-Partenkirchen am 2. März im norwegischen Kvitfjell nach. Das gab der Internationale Skiverband FIS bekannt. mehr...
Bundestrainer Jochen Behle wollte seine Läufer vor extremer Kälte schützen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

31.01.2012 | Leipzig (dpa)

Langläufer wollen doch in Rybinsk starten

Die deutschen Spitzen-Langläufer wollen nun doch beim Weltcup am Wochenende im eiskalten russischen Rybinsk starten. Das gab Bundestrainer Jochen Behle bekannt. mehr...
Michael Greis hat seine Form noch nicht gefunden. Foto: Anders Wiklund

31.01.2012 | Oslo (dpa)

Greis fehlt erneut - Müssiggang: «Sicherheitsmaßnahme»

Biathlon-Olympiasieger Michael Greis muss gut einen Monat vor dem Start der Heim-WM in Ruhpolding den nächsten Rückschlag einstecken. Der 35-Jährige konnte aufgrund eines grippalen Infekts eine Woche lang nicht trainieren und wird deshalb den Weltcup in Oslo auslassen. mehr...
Maria Höfl-Riesch will den Heimvorteil nutzen. Foto: Sven Hoppe

30.01.2012 | München (dpa)

Höfl-Riesch hofft auf Erfolg in Garmisch

Ihrem ersten Saisonsieg beim Kombinations-Weltcup in St. Moritz will Ski-Star Maria Höfl-Riesch weitere Erfolge am Wochenende beim Heimspiel in Garmisch-Partenkirchen folgen lassen. mehr...
Bundestrainer Jochen Behle will seine Läufer vor extremer Kälte schützen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

30.01.2012 | Leipzig (dpa)

Wegen Kälte: Keine DSV-Läufer nach Rybinsk

Der Deutsche Skiverband (DSV) schickt keine Skilangläufer zum Weltcup am Wochenende ins russische Rybinsk. Bundestrainer Jochen Behle reagierte mit der Absage auf die angekündigte Kälte mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 25 und 29 Grad unter Null. mehr...
Jenny Wolf ist nicht mehr Weltrekordhalterin. Foto: Mike Sturk

30.01.2012 | Calgary (dpa)

Bittere Stunden für Eissprinterin Wolf

Jenny Wolf bemühte sich redlich, ihren Ärger nicht nach außen dringen zu lassen. «Mit drei von vier Läufen kann ich zufrieden sein. Mein Ziel Top 10 habe ich erreicht», meinte sie zurückhaltend, doch ihr Unmut war zwischen den Sätzen zu spüren. mehr...
Simon Ammann hat noch nicht genug vom Skispringen. Foto: Grzegorz Momot

30.01.2012 | Leipzig (dpa)

Schweizer Ammann springt bis Sotschi 2014

Der Schweizer Skispringer Simon Ammann setzt seine Karriere bis zu den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi fort. Das gab der 30-Jährige auf der Internetseite des Schweizer Skiverbandes bekannt. Die Entscheidung habe er bereits Anfang Sommer des vergangenen Jahres getroffen. mehr...
Der Niederländer Stefan Groothuis jubelt bei der WM-Siegerehrung. Foto: Mike Sturk

30.01.2012 | Calgary (dpa)

Groothuis überrascht mit Eisschnelllauf-Weltrekord

Der Niederländer Stefan Groothuis hat die favorisierten Südkoreaner düpiert und sich in Calgary erstmals den Weltmeistertitel im Sprint-Vierkampf der Eisschnellläufer gesichert. mehr...
Die Zeit von Samuel Schwarz reichte aber nur für den 21. Platz. Foto: Vincent Jannink

29.01.2012 | Calgary (dpa)

Eisschnelllauf: Schwarz verpasst deutschen Rekord

Der deutsche Meister Samuel Schwarz hat im zweiten 500-Meter-Rennen der Sprint-Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer in Calgary den deutschen Rekord nur knapp verpasst. mehr...
Jenny Wolf ist nicht mehr Weltrekordhalterin. Foto: Mike Sturk

29.01.2012 | Calgary (dpa)

Jenny Wolf: Keine Medaille und Weltrekord verloren

Erst himmelhoch jauchend, dann zu Tode betrübt: Die Achterbahnfahrt von Jenny Wolf durch die Eisschnelllauf-Saison geht weiter. mehr...
Briten disqualifiziert - Deutschen doch noch auf dem Siegerpodest. Foto: Filip Singer

29.01.2012 | Mladá Boleslav (dpa)

Deutsche Herren-Staffel holt in Final-Krimi EM-Bronze

Die deutschen Shorttracker haben sich bei der EM im tschechischen Mladá Boleslav in der kontinentalen Spitze zurückgemeldet. Die Herren-Staffel gewann nach einem packenden Finale EM-Bronze, das die Frauen kurz zuvor nach einem Wechsel-Missgeschick knapp verfehlt hatten. mehr...
Das Hamburger Team um John Jahr war bereits nach der Vorrunde ausgeschieden. Foto: Sergej Ilnitsky

29.01.2012 | Hamburg (dpa)

US-Curlingteam siegt beim German Masters in Hamburg

Das amerikanische Curling-Team um Tyler George hat das 1. German Masters in Hamburg gewonnen. Im Endspiel besiegte die US-Mannschaft das Team Burba um Andy Kapp aus Füssen mit 5:4. Allerdings sicherten sich Tyler George & Co. die Siegprämie von 6000 Euro erst mit dem letzten Stein. mehr...
Axel Teichmann wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Foto: Hendrik Schmidt

29.01.2012 | Oberwiesenthal (dpa)

Teichmann und Böhler holen Langlauf-Titel

Der zweimalige Weltmeister Axel Teichmann ist seiner Favoritenrolle bei den deutschen Langlauf-Meisterschaften mit dem Sieg über 10 Kilometer klassisch gerecht geworden. mehr...
Der Super-G der Herren in Garmisch-Partenkirchen ist wegen Nebels abgesagt worden. Foto: Stephan Jansen

29.01.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Dichter Nebel: Super-G in Garmisch abgesagt

Der Super-G der Herren in Garmisch-Partenkirchen ist abgesagt worden. Wegen dichten Nebels auf der Kandahar-Strecke war die Startzeit des Weltcup-Rennens zuvor mehrfach verlegt worden. mehr...
Felix Loch kam in St. Moritz nur auf den vierten Platz. Foto: Martin Schutt

29.01.2012 | St. Moritz (dpa)

Loch nur 4. bei WM-Generalprobe - Langenhan siegt

Seinen Ausrutscher bei der WM-Generalprobe im Eismekka St. Moritz nahm Rodel-Dominator Felix Loch gelassen. «Ich bin voll im Plan. Die paar Punkte kann ich gut verschmerzen», sagte der Olympiasieger nach seinem vierten Platz beim Weltcup auf der Natureisbahn in der Schweiz. mehr...
Daniel Böhm gewann bei der EM die Bronzemedaille in der Verfolgung. Foto: Martin Schutt

29.01.2012 | Osrblie (dpa)

Böhm gewinnt erste EM-Medaille für DSV-Biathleten

Daniel Böhm hat mit Bronze die erste Medaille für die deutschen Biathleten bei den Europameisterschaften im slowakischen Osrblie gewonnen. mehr...
Boarder-Cross ist eine der Disziplinen bei den Winter-X-Games in Aspen. Foto: Carlo Orlandi

29.01.2012 | Aspen (dpa)

Enttäuschung für deutschen X-Games-Starter

Mit einer Enttäuschung hat der deutsche Snowboarder David Speiser die bedeutendste Extremsportveranstaltung der Welt abgeschlossen. Bei den Winter-X-Games im amerikanischen Aspen stürzte der Boarder-Crosser aus Oberstdorf unglücklich und schied bereits im Viertelfinale aus. mehr...
Jenny Wolf liegt bei der Sprint-WM auf Medaillenkurs. Foto: Mike Sturk

29.01.2012 | Calgary (dpa)

Wolf verblüfft sich bei Sprint-WM selbst

Selbst die sonst so zurückhaltende Jenny Wolf ließ mal ihren Gefühlen freien Lauf. Mit dem ersten Sieg über 500 Meter seit zwei Monaten und einer persönlichen Bestmarke über 1000 Meter steuerte die Berlinerin bei der Sprint-WM in Calgary auf ihrer achte WM-Medaille zu. mehr...
Maria Höfl-Riesch hat in St. Moritz das erste Weltcuprennen der Saison gewonnen. Foto: Arno Balzarini

29.01.2012 | St. Moritz (dpa)

«Riesengroße Erleichterung» bei Höfl-Riesch

Bis zum Ende des Herzschlagfinales von St. Moritz hatte Maria Höfl-Riesch selbst nicht an ihren ersten Saisonerfolg geglaubt. mehr...
Richard Freitag landete in Sapporo auf dem sechsten Platz. Foto: Kimimasa Mayama

29.01.2012 | Sapporo (dpa)

Freitag Sechster in Sapporo - Ito siegt erneut

Severin Freund stapfte nach seinem doppelten Absturz missmutig davon, und auch Richard Freitag war mit seinen zwei Top-Ten-Plätzen beim Weltcup in Sapporo nicht wirklich zufrieden. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014