Wintersport

Mein
Severin Freund konnte beim Neujahrsspringen nicht an seine Leistung aus Oberstdorf anknüpfen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

01.01.2013 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

DSV-Adler fliegen am Podium vorbei - Jacobsen siegt

Deutschlands Skispringer haben den erhofften Podestplatz beim Neujahrsspringen der Vierschanzentournee klar verpasst. Als bester DSV-Adler landete Youngster Andreas Wellinger in Garmisch-Partenkirchen mit Weiten von 133 und 131,5 Meter auf dem neunten Platz. mehr...