Wintersport

Mein
Gregor Schlierenzauer hat bei der neuen Nationalhymne Österreichs nicht mitgesungen. Foto: Andreas Gebert

01.01.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Premiere: Neue Österreich-Hymne für Schlierenzauer

Gregor Schlierenzauer hat nach seinem Sieg beim Neujahrsspringen der 60. Vierschanzentournee als erster Sportler Österreichs die neue Hymne der Alpenrepublik gehört. Der vom Nationalrat um die «Töchter» erweiterte Text ist seit dem 1. Januar 2012 per Gesetz gültig. mehr...
Martin Schmitts 121 Meter waren fürs Weiterkommen zu wenig. Foto: Andreas Gebert

01.01.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Ade Tournee: Schmitt fliegt aus DSV-Aufgebot

Nach seinem zweiten verpatzten Auftritt innerhalb von 48 Stunden verabschiedete sich Martin Schmitt bereits im Auslauf. mehr...
Marit Björgen ließ die Konkurrenz hinter sich. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

01.01.2012 | Oberstdorf (dpa)

Björgen: Jubiläumssieg auf dem Weg zum Tour-Erfolg

Sie läuft und siegt und siegt und siegt: Marit Björgen ist auf dem Weg zur Langlauf-Legende nicht aufzuhalten. Ihr Sieg auf der vierten Etappe der Tour de Ski in Oberstdorf war der 50. Weltcup-Einzelerfolg ihrer Karriere, die fast auf den Tag genau vor zwölf Jahren begann. mehr...
Martin Schmitt wurde nur 38. und ist damit nicht mehr Teil des DSV-Aufgebots für die ausstehenden Springen. Foto: Daniel Karmann

01.01.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Freund bei Schlierenzauer-Sieg 7. - Schmitt raus

Severin Freund trauerte dem verpassten Podestplatz hinterher, Martin Schmitt musste seine Sachen packen - dafür geht der Millionen-Traum für Gregor Schlierenzauer weiter. mehr...
Die Taktik von Tobias Angerer (2.v.l) im Skiathlon ging auf. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

01.01.2012 | Oberstdorf (dpa)

«Heiße» Tour de Ski: Nun greift Tobias Angerer an

Tobias Angerer ist die neue deutsche Hoffnung bei der Tour de Ski. Der Vachendorfer zeigte sich bei den beiden Etappen zum Jahreswechsel in Oberstdorf in starker Form und arbeitete sich mit taktischem Geschick auf Platz acht in der Gesamtwertung vor. mehr...
Maria Höfl-Riesch will in Zagreb besser abschneiden. Foto: Hans Klaus Techt

01.01.2012 | Zagreb (dpa)

Deutsche Alpine: Jahres-Auftakt in Zagreb

Mit acht Damen um Maria Höfl-Riesch und vier Herren um Felix Neureuther gehen die deutschen Alpinen in dieser Woche den Slalom-Weltcup in Zagreb an. mehr...
Uwe Bellmann muss ordentlich schuften. Foto: Kay Nietfeld

01.01.2012 | Oberstdorf (dpa)

Skitechniker bei der Tour im Stress

Die Skitechniker der deutschen Langläufer hatten alles andere als einen besinnlichen Start ins neue Jahr. Die Wetterkapriolen in Oberstdorf zwangen das Team von Chef Uwe Bellmann schon in den frühen Morgenstunden ins Langlaufstadion im Ried. mehr...

01.01.2012 | Oberstdorf (dpa)

Siegel und Anger steigen aus Tour de Ski aus

Das deutsche Team bei der Tour de Ski der Langläufer wird immer kleiner. Nach Tina Bachmann (Schmiedeberg) und Daniel Heun (Gersfeld) stiegen vor der vierten Etappe am Neujahrstag in Oberstdorf auch Monique Siegel (Oberwiesenthal) und Lucia Anger (Oberstdorf) vorzeitig aus. mehr...
Trotz seines schweren Sturzes guter Dinge: Der Norweger Tom Hilde. Foto: Andreas Gebert

01.01.2012 | Garmisch-Partenkirchen (dpa)

Trotz Wirbelbruch: Hilde lacht wieder

Als Skispringer Tom Hilde den Saal betritt, geht ein Raunen durch das Pressezentrum in Garmisch-Partenkirchen. Das Gesicht des Norwegers gleicht dem eines Preisboxers, der Gang ist schleppend wie bei einem alten Mann. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014