Sport im SK

Mein
Weltmeister-Coach Joachim Löw könnte beim DFB verlängern. Foto: Arne Dedert

05.03.2015 | Fußball

Bundestrainer bis 2018: Jogi Löw vor Vertragsverlängerung?

Bleibt Jogi Löw noch länger Bundestrainer? Laut "Bild"-Zeitung steht er vor einer vorzeitigen Verlängerung seines Vetrages.
Deutsche Tennis-Legende, aktueller Trainer des Serben Novak Djokovic, der Nummer 1 in der Welt, und gefragter Ratgeber: Boris Becker.

05.03.2015 | Sport

„Niki wird eine große Hilfe sein“

Boris Becker ist eine Tennis-Legende. Im Interview mit dieser Zeitung äußert er sich zu Problemen des deutschen Herrentennis, zur Bedeutung des Wettbewerbes Davis Cup und zur Rückkehr von Niki Pilic ins deutsche Team 
Marcel Reif zeigt sich entsetzt nach Fan-Attacken gegen ihn - und gibt BVB-Trainer Jürgen Klopp die Mitschuld

04.03.2015 | Fußball

Reif entsetzt nach Fan-Attacken - Vorwürfe gegen BVB-Trainer Klopp

(1)
Im Auto attackiert, mit einem Bierbecher beworfen und verbal angegriffen - Fußballfans haben einen der bekanntesten deutschen Fußball-Reporter ins Visier genommen. Der wiederum erhebt Vorwürfe gegen Dortmunds Trainer Jürgen Klopp.

04.03.2015 | Freiburg

Die Spielernoten vom Achtelfinalsieg des SC Freiburg

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“ – mit einem 2:1-Sieg gegen den 1. FC Köln im Achtelfinale des DFB-Pokals hat sich der SC Freiburg in die Runde der letzten Acht katapultiert. SÜDKURIER-Sportchef Ralf Mittmann bewertet die Freiburger Kicker.
Der VfB Stuttgart wurde mit Doping in den späten 70er und frühen 80er Jahren konfrontiert.

02.03.2015 | Stuttgart / Freiburg

Doping-Vorwürfe: Die Stellungnahmen von VfB Stuttgart und SC Freiburg

Anabolika-Doping beim VfB Stuttgart und SC Freiburg? Nach Ansicht der Freiburger Untersuchungskommission fand dies in den 1970er und frühen 1980er Jahren in unterschiedlichem Umfang statt. Die beiden Bundesliga-Vereine äußern sich zurückhaltend. Hier die Erklärungen im Wortlaut.
Das VfB-Trainergespann Helmut Benthaus (links) und sein Co-Trainer Willi Entenmann hält am 27. Mai 1984 vor dem Stuttgarter Rathaus die gewonnene Meisterschale in die Höhe. Ist jetzt der Titel durch die Doping-Vorwürfe vergiftet?

02.03.2015 | Stuttgart

Kommission: Doping-Vorwürfe gegen VfB Stuttgart und SC Freiburg

Die Untersuchungskommission zur Aufarbeitung der Doping-Vergangenheit an der Universität Freiburg hat schwere Vorwürfe gegen den VfB Stuttgart und SC Freiburg erhoben.

02.03.2015 | Schwenningen

Die Tops und Flops der Wild-Wings-Saison

Mit einer Niederlage in Düsseldorf haben die Schwenninger Wild Wings die enttäuschende DEL-Spielzeit als Tabellenletzter abgeschlossen. SÜDKURIER-Sportredakteur Marco Scheinhof hat die Saison der Schwenninger noch einmal gecheckt - und dabei auch Positives entdeckt.
Cristiano Ronaldo kann man nur lieben oder hassen - an seiner überragenden Torquote ändert das nichts.

02.03.2015 | Madrid

Cristiano Ronaldo mit sagenhaftem Tor-Rekord

Der aktuelle Weltfußballer Cristiano Ronaldo von Real Madrid hat einen internationalen Tor-Rekord aufgestellt, den noch kein Spieler aus den fünf europäischen Top-Ligen erreicht hat.

01.03.2015 | Sport

VfB Stuttgart hat wenigstens Humor noch nicht verloren

Beim 1:1 in Hannover verpasst der VfB Stuttgart erneut den Befreiungsschlag. Trotzdem haben die Schwaben den Humor noch nicht verloren. Gute Laune können sie auch gut gebrauchen, denn am Freitag folgt das eminent wichtige Bundesliga-Abstiegsduell gegen Hertha BSC Berlin.
Viel Arbeit hatte gestern Schwenningens Torwart Markus Janka beim Gastspiel in Düsseldorf. Er konnte allerdings auch nicht verhindern, dass seine Wild Wings die Saison mit einer 0:4-Niederlage beenden.

01.03.2015 | Sport

Wild Wings bleiben Letzter

Schwenningen verliert das letzte Saisonspiel in der Deutschen Eishockey Liga mit 0:4 in Düsseldorf
Pierre-Emerick Aubameyang (links) und Marco Reus alias Batman und Robin: Nach dem 1:0 durch den Franzosen maskierten sich die Dortmunder Stürmer als Superhelden. Am Ende hieß es gar 3:0 für den BVB gegen Schalke.

01.03.2015 | Sport

Aubameyang und Reus – die Dortmunder Superhelden

Beim 3:0 im Revierderby lässt Borussia Dortmund dem FC Schalke 04 keine Chance. Die Torschützen Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus gönnen sich ein Späßchen und verkleiden sich als Batman und Robin. BVB-Trainer Jürgen Klopp feiert aber lieber den dritten erfolgreichen Schützen, Henrich Mchitarjan.
Johannes Rydzek holte Bronze.

27.02.2015 | Sport

Rydzek ist der Medaillengarant

Im dritten WM-Rennen holt sich der deutsche Kombinierer sein drittes Edelmetall. Im Einzel wird der Oberstdorfer Dritter

27.02.2015 | Sport

Staffel ohne Chance

In Falun deutet sich für den deutschen Langlauf ein ähnlich schlechtes Abschneiden wie vor zwei Jahren in Val di Fiemme an
Severin Freund fliegt zu Gold

26.02.2015 | Skispringen

Skispringer Severin Freund gewinnt WM-Gold von der Großschanze

Was für eine Show von Severin Freund. In der WM-Entscheidung auf der Großschanze fliegt der Bayer zum Titel und beendet eine lange Durststrecke der deutschen Skispringer.

25.02.2015 | Sport

Wer bezahlt? Der da, der Scheich!

Die WM in Katar wird im November/Dezember 2022 ausgetragen. In Zürich saßen gestern an einer Hotelbar vier Herren zusammen, die dagegen sind: Karl-Heinz Rummenigge, Chef von Bayern München, Wolfgang Niersbach, DFB-Präsident, Richard Scudamore, Boss der Premier League, David Bernstein, Vorsitzender des englischen Verbandes.
Was für Gaben stehen denn da unter dem Weihnachtsbaum?

25.02.2015 | Sport

2022, Kinder, wird's was geben!

(1)
Fußball-WM 2022 wird wohl im Winter stattfinden. Endspiel wahrscheinlich kurz vor Heiligabend. Club-Vertreter kritisieren Termin-Verlegung.

24.02.2015 | Fußball

"Nach jedem Tor läuft 'Last Christmas'": So lacht das Netz über die Weihnachts-WM

Sommermärchen ade: Die Fußball-WM 2022 soll im November und Dezember ausgetragen werden. Die Biergarten-Wirte sind entsetzt, die Fans skeptisch - und das Netz lacht sich kaputt.

24.02.2015 | Fußball-WM

WM-Finale an Weihnachten? Die Reaktionen auf die Winter-WM in Katar 2022

Der Terminvorschlag der FIFA-Task-Force für eine Fußball-WM im November und Dezember 2022 ruft zahlreiche kritische Reaktionen hervor. Eine Übersicht:
Die Champions-League-Trophäe wird in diesem Jahr in Berlin vergeben. Foto: Jean-Christophe Bott

24.02.2015 | Fußball

Champions League: So bekommen Sie Karten für das Finale - mit etwas Glück

Im März wird die UEFA die Ticket-Regularien für das Endspiel der Champions League in Berlin bekanntgeben. Am Donnerstag sind es noch 100 Tage bis zum Finale. Fest steht schon jetzt: Wer am 6. Juni im Olympiastadion dabei sein will, braucht Glück.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015