Sport im SK

Mein
Katastrophe im Heysel Stadion, Brüssel (Europapokal der Landesmeister, Finale FC Liverpool - Juventus Turin 0:1, 29.05.1985).

15.04.2014 | Sport

Die größten Katastrophen in Fußballstadien weltweit

25 Jahre Hillsborough: 96 Liverpool-Fans sterben bei der größten Katastrophe des englischen Fußballs am 15. April 1989, eingequetscht in einem überfüllten Stadionblock in Sheffield. Auch in anderen Fußballstadien kam es zu ähnlichen Tragödien. mehr...

14.04.2014 | Sport

Braunschweig erlebt einen Murphy-Tag

Torsten Lieberknecht und seine Braunschweiger Eintracht erleben beim 0:2 in Freiburg nur Tiefschläge: Temperaturen zu hoch, Einsatz zu gering, irgendwie ging alles schief mehr...

14.04.2014 | Sport

SC Freiburg: Zwei Tore, ein Tänzchen und ganz viel Ruhe

SC Freiburg siegt mit 2:0 gegen Braunschweig und kommt dem Klassenerhalt einen großen Schritt näher mehr...
Die Freiburger gewannen das Kellerduell gegen Eintracht Braunschweig. Foto: Patrick Seeger

12.04.2014 | Freiburg

SC Freiburg erledigt harmlose Baunschweiger

Der SC Freiburg hat Eintracht Braunschweig mit 2:0 besiegt und einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. 24 000 im ausverkauften Mage-Solar-Stadion sahen eine von beiden Seiten nervös geführte Partie, in der die Gäste nur vor dem eigenen Kasten Torgefährlichkeit entwickelten. mehr...

12.04.2014 | Sport

Rockenfeller hofft erneut auf DTM-Titel

Der Audi-Pilot startet als Titelverteidiger in die neue Saison. Er wohnt am Bodensee, dort bereitet er sich auch auf die neuen Herausforderungen vor mehr...
Der begehrte Champions-League-Pokal.

11.04.2014 | Fußball

Champions-League-Auslosung: FC Bayern triftt auf Real Madrid

Der FC Bayern wird im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid antreten. Hier können Sie die Auslosung im Liveticker nachlesen. mehr...

11.04.2014 | Fußball

Champions-League-Auslosung: FC Bayern trifft auf Real Madrid

Der FC Bayern wird im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid antreten. Hier können Sie die Auslosung im Liveticker nachlesen. mehr...

11.04.2014 | Sport

Was Pep einfach „glucklich“ macht

Das 3:1 gegen Manchester United begeistert den Trainer des FC Bayern. Pep Guardiola hat ein ganz hohes Ziel – und dabei alle und alles im Griff mehr...
Auch Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß (M.) sah sich vor Ort das Spiel an. Foto: Peter Kneffel

10.04.2014 | Champions League

Warum Guardiola stolz auf seine Bayern ist

Nach der Pause plötzlich 0:1 im Rückstand, dann aber nicht eingebrochen, sondern aufgetrumpft. Auf imponierende Weise drehten starke Münchner das Spiel gegen Manchester und machten ihren Trainer Guardiola stolz. SÜDKURIER-Sportchef Ralf Mittmann bewertet Peps Kicker. mehr...

09.04.2014 | Sport

Bayern spielen sich ins Halbfinale

0:1 lagen die Münchner im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Manchester United zurück, am Ende hieß es 3:1 für die Gastgeber. Damit haben sie das Halbfinale erreicht. mehr...

08.04.2014 | Sport

Ferrari ist das große Sorgenkind

Nach drei Saisonrennen in der Formel 1 ist Mercedes das Maß aller Dinge. Die Scuderia aus Italien kommt dagegen überhaupt nicht in die Gänge mehr...
Der Stuttgarter Spieler Arthur Boka (r) wird im Zweikampf von dem Freiburger Felix Klaus (l) vom Ball getrennt.

07.04.2014 | Fußball

Das große Zittern in der Bundesliga: Bleiben Freiburg und Stuttgart erstklassig?

Das Abstiegsgespenst geht um in der Fußball-Bundesliga. Angst und Schrecken verbreitet es vor allem dort, wo man mit seinem Auftauchen nicht gerechnet hatte. Wir werfen einen Blick ins Innenleben der Abstiegskandidaten - von Hannover (Platz 13) bis Braunschweig (Platz 18). mehr...

07.04.2014 | Sport

Freiburgs Trainer Christian Streich: Hände gut, alles gut

Nachdem Christian Streich zuletzt von Nürnbergs Coach Gertjan Verbeek heftig kritisiert worden war für sein aggressives Verhalten am Spielfeldrand, hatte der Trainer des SC Freiburg für das Spiel beim VfB Stuttgart Besserung versprochen. mehr...

07.04.2014 | Sport

Keine guten Gefühle bei Freiburger Kickern

Nach der 0:2-Niederlage beim VfB Stuttgart dämmerte es den Freiburger Spielern ganz allmählich, dass bei einem mutigeren Auftritt mehr drin gewesen wäre mehr...

07.04.2014 | Sport

VfB macht kleinen Schritt, mehr nicht

Durch den 2:0-Sieg gegen Freiburg haben die Stuttgarter den Anschluss im Abstiegkampf gehalten. mehr...
Oliver Sorg (links): Sah früh (13. Minute) die gelbe Karte. Hatte oft Probleme, als diese sich in der zweiten Halbzeit zu legen schienen, bekam Sorg mit dem jungen Timo Werner einen neuen, quirligen Gegenspieler, den er nicht richtig unter Kontrolle bekam. - Note: 4

06.04.2014 | Fußball

Warum der VfB Stuttgart den SC Freiburg besiegte

Der 2:0-Sieg des VfB Stuttgart gegen den SC Freiburg war in der Summe verdient. Entscheidend für den schwäbischen Erfolg waren die eingewechselten Maxim und Werner, die Schwung brachten, und Torhüter Ulreich, der mehrer Tormöglichkeiten der Breisgauer in toller Manier vereitelte. mehr...
Der Stuttgarter Alexandru Marxim freut sich über seinen Treffer zum 1:0.

05.04.2014 | Stuttgart

Schwaben schicken Badener geschlagen heim: Stuttgart – Freiburg 2:0

Durchatmen beim VfB Stuttgart. Die Schwaben gewinnen das Baden-Württemberg-Derby der Fußball-Bundesliga mit 2:0 gegen den SC Freiburg. Der SÜDKURIER präsentiert heute mal zwei Spielberichte. mehr...
Christian Streich, Trainer des SC Freiburg: Ohne Worte? Geht nicht!

05.04.2014 | Sport

Christian Streich: Im Zweifel „lauter brüllen“

Freiburgs Trainer Christian Streich lässt sich von dem Zwist mit Nürnbergs Coach Gertjan Verbeek nicht von seiner Linie abbringen. An der Seitenlinie wird aktiv gecoacht – auch beim Baden-Württemberg-Derby in der Bundesliga beim VfB Stuttgart mehr...
Huub Stevens, Trainer des VfB Stuttgart: Ohne Worte? Das geht gut!

05.04.2014 | Sport

Huub Stevens: Im Zweifel „ruhig bleiben“

Stuttgarts Trainer Huub Stevens gibt sich vor dem Baden-Württemberg-Derby gegen den SC Freiburg wortkarg. Aber der Blick auf die Tabelle sagt ja auch schon alles: Nur ein Sieg zählt für die Schwaben mehr...
Äffle und Pferdle bringen es auf den Punkt!

05.04.2014 | Sport

Im Baden-Württemberg-Derby geht's um die nackte Existenz

Heute empfängt der VfB Stuttgart den SC Freiburg zum brisanten Abstiegsduell. Die Schwaben brauchen unbedingt einen Sieg, während den Südbadenern auch ein Remis weiterhelfen würde. mehr...
Seite : 1 2 >> (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014