Sport im SK

Mein
Michael Frontzeck wird neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96.

20.04.2015 | Fußball

Frontzeck wird neuer Trainer bei Hannover 96 - „Volles Vertrauen“

Michael Frontzeck wird neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96. Der 51-Jährige erhalte als Nachfolger des beurlaubten Tayfun Korkut einen Vertrag bis Saisonende, teilte der abstiegsbedrohte Club am Montag mit.
Symbolbild

20.04.2015 | Sport

Schiedsrichter unterbricht Spiel, um sich Wurstbrötchen zu holen

Eigentlich warten alle auf einen Eckball. Doch dem Schiedsrichter geht es um die Wurst.
Die Tage von Tayfun Korkut als Trainer bei Hannover 96 sind gezählt. Foto: Peter Steffen

20.04.2015 | Hannover

Hannover 96 trennt sich von Trainer Korkut

Hannover 96 hat sich von Trainer Tayfun Korkut getrennt. Das teilte der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist am Montag mit.
Die beiden Stuttgarter Christian Gentner(links) und Antonio Rüdiger sind nach dem 1:2 in Augsburg extrem enttäuscht. Man hätte einen Sprung nach oben in der Tabelle machen können.

20.04.2015 | Sport

Stuttgart verliert in Augbsurg

Bittere 1:2-Niederlage der Schwaben in Augsburg. Erster Sieg nach sechs Wochen für den FCA. .
Eins, zwei, drei, wer hat den Ball: Freiburgs Mehmedi (links) verpasst die Kugel, dem Mainzer Noveski fällt sie auf den Kopf.

19.04.2015 | Fußball

(Fuß-)Ball paradox beim SC Freiburg

Der SC Freiburg dominiert das Bundesligaspiel gegen Mainz 05 eindeutig, hat Torchancen um Torchance – und verliert trotzdem 2:3. Den Unterschied machte der Mainzer Torjäger Shinji Okazaki, der zweimal traf.

19.04.2015 | Sport

Cortinas schwierige Mission

Deutsches Team feiert Sieg gegen Frankreich. Personalsorgen begleiten Trainer bis zum WM-Start.

19.04.2015 | Freiburg

Der SC Freiburg hadert mit sich selbst

Der SC Freiburg bestimmte das Spiel, hatte 61 Prozent Ballbesitz und 25 Torschüsse – doch die Punkte nahm mit einem 3:2-Sieg der FSV Mainz 05 mit. Für die Breisgauer bleibt es im Kampf um den Bundesliga-Klassenerhalt also brenzlig. SÜDKURIER-Sportchef Ralf Mittmann und Mitarbeiter Joscha Mittmann bewerten die SC-Kicker.
Der VfB Friedrichshafen gewann das erste Finalspiel gegen die Berlin Recycling Volleys mit 3:1 Sätzen. Foto: Felix Kästle

19.04.2015 | Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen geht mit 1:0 in Führung

Der VfB Friedrichshafen hat die erste von maximal fünf Partien um die Deutsche Volleyballmeisterschaft gewonnen. Vor 2700 Fans in der Friedrichshafener ZF-Arena setzte sich die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu in einem Teil großartigen, aber stets mit vollem Einsatz von beiden Seiten geführten Duell mit 3:1 (25:20, 23:25, 25:17, 25:23) gegen die Berlin Recycling Volleys durch.
Julian Schuster von Freiburg schreit nach einer vergebenen Chance.

18.04.2015 | Fußball

Herbe Enttäuschung für den SC Freiburg

Kämpferisch und spielerisch akzeptabel, aber in der Verteidigung mit eklatanten Mängeln: Statt des erhofften Befreiungsschlages im Kampf um den Klassenerhalt gab es für den SC Freiburg gegen den FSV Mainz 05 eine herbe Enttäuschung. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich unterlag vor 24 000 Zuschauern im ausverkauften Schwarzwaldstadion den Rheinhessen 2:3 (0:2). Die Tore für Mainz erzielten Okazaki (2) und Malli, für Freiburg trafen Mehmedi zum 1:2 und Schmid zum 2:3. SÜDKURIER-Sportchef Ralf Mittmann berichtet aus Freiburg.

18.04.2015 |

Wer steigt ab? Das sagen unsere Experten!

(1)
Wenn es nach dieser Expertenrunde geht, gibt es in dieser Saison keine Absteiger aus der Fußball-Bundesliga. Das jedenfalls sagen die von uns befragten Sportreporter, alles Insider bei ihren Klubs.
Schon öfter soll es Meinungsverschiedenheiten zwischen Pep Guardiola (l) und Teamarzt Müller-Wohlfahrt gegeben haben. Foto: Andreas Gebert

17.04.2015 | Fußball | Exklusiv

Pep Guardiola: Ein Denkmal bröckelt

(1)
Bayern-Trainer Pep Guardiola gilt für viele als unantastbar. Doch der Rücktritt von Mannschaftsarzt Müller-Wohlfahrt wirft ein schlechtes Licht auf den Katalanen. Anstatt die Schuld für die Verletzten-Krise und die Champions-League-Blamage in Porto beim Doc zu suchen, sollte er sich lieber selber hinterfragen, findet SÜDKURIER-Redakteur Thomas Domjahn.

17.04.2015 | Sport

Formel 1: Nächste Runde im Duell der egozentrischen Bastarde

Die Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton und Nico Rosberg wollen sich in Bahrain einen weiteren Schlagabtausch liefern
Thomas Müller hat die Hoffnung aufden Einzug ins Halbfinale der Champions League trotz der Hinspiel-Niederlage in Porto noch nicht aufgegeben. „Wir werden am Dienstag alles raushauen.“

17.04.2015 | Sport

Beim FC Bayern kommt nach der Konfusion der Trotz

FC Bayern gibt sich nach 1:3 von Porto noch nicht auf. Das Rückspiel wird auch für Trainer Pep Guardiola zur Nagelprobe

16.04.2015 | Quiz

Arroganz-Gipfel: Cristiano Ronaldo gegen Zlatan Ibrahimovic

So viel Selbstbewusstsein tut schon fast weh: Zlatan Ibrahimovic und Cristiano Ronaldo gehören zu den besten Fußballern der Welt. Ihre Art, das betonen, ist manchmal aber schon unangenehm. Wir haben die schönsten Sprüche zusammengestellt. Wissen Sie, wer sie gesagt hat?
Die Bayern Spieler sind enttäuscht: (von links) Dante, Sebastian Rode und Philipp Lahm nach dem Spiel gegen Porto am 15. April 2015.

16.04.2015 | Sport

7 Gründe für die Bayern-Pleite - und einen, warum es doch noch gut ausgehen kann

SÜDKURIER vor Ort: Der FC Bayern München hat im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Porto 1:3 verloren. Sportchef Ralf Mittmann war vor Ort und hatte auf die Bayern gesetzt. Jetzt erklärt er die Pleite.

16.04.2015 | Sport

Der Neue hat noch eine Rechnung offen

Bruno Labbadia soll den HSV retten. Er ist nach Slomka, Zinnbauer und Knäbel schon der vierte Trainer in der laufenden Saison
FC Portos Alex Sandro (R) gegen Bayerns Thomas Müller (L).

15.04.2015 | Sport

Vom FC Porto eiskalt abserviert

Die Bayern verlieren das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League mit 1:3. Unglaubliche Fehler von Guardiolas Team erleichtern den Portugiesen den Sieg. SÜDKURIER-Sportchef Ralf Mittmann berichtet aus Porto.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015