Mein

Eishockey

Im Schnitt kamen etwa 13 400 Zuschauer zu den WM-Spielen in Köln.
21.05.2017 Köln

Millionengewinn und «kometenhafte» Entwicklung

Sportlich und finanziell war die Heim-WM für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) ein Erfolg. Dieses Fazit zogen die Organisatoren bereits vor dem Finaltag. Der Millionengewinn soll in den Nachwuchs investiert und der Vertrag mit Bundestrainer Sturm verlängert werden.
Bei Leon Draisaitl war «der Tank etwas leer».
19.05.2017 Köln

Mitspieler neben Draisaitl überfordert

In nur drei Spielen demonstrierte NHL-Star Leon Draisaitl bei der Heim-WM seinen Sonderstatus. Dennoch wurde klar: Der Nowitzki des deutschen Eishockeys, der der 21-Jährige so gerne sein will, ist er noch nicht. Für die Mitspieler ist er zu gut, nicht jeder kommt mit.
Deutschland ist nun Achter der Eishockey-Weltrangliste.
19.05.2017 Köln

WM-Aus im Viertelfinale - Sturm vor neuem Vertrag

Bundestrainer Marco Sturm steht nach dem Viertelfinal-Aus bei der Heim-WM vor der Vertragsverlängerung. Der 38-Jährige repräsentiert den Aufschwung im deutschen Eishockey und vertritt die ehrgeizigen Ziele von DEB-Chef Franz Reindl. Er spricht aber auch Defizite offen an.
Die deutschen Eishockey-Cracks wollen bei der WM nun den Titelverteidiger ärgern.
18.05.2017 Köln

DEB-Team fordert Titelverteidiger Kanada

Die entscheidende Phase der Eishockey-WM in Köln und Paris beginnt. Das deutsche Nationalteam mischt im Viertelfinale mit, ist gegen Titelverteidiger Kanada aber klarer Außenseiter. Gegen die Eishockey-Künstler aus Nordamerika gab es schon bittere Niederlagen.
Der EHC München trifft in der Champions League auf Clubs aus aus Schweden, Finnland und Polen. Foto: Tobias Hase
17.05.2017 Köln

Champions League mit München, Wolfsburg und Mannheim

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München trifft in der Champions Hockey League auf Brynäs Gävle aus Schweden, den finnischen Club IFK Helsinki und Comarch Cracovia aus Polen. Das ergab die Auslosung, die in Köln am Rande der Eishockey-Weltmeisterschaft durchgeführt wurde.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017