Mein

Eishockey

Trainer Rick Adduono kassierte mit den Pinguinen eine Niederlage. Foto: Jonas Güttler
20.08.2015 Krefeld

Champions-League-Auftaktniederlage für Krefeld

Die Krefeld Pinguine haben wie schon im Vorjahr zum Auftakt der Eishockey-Champions-League (CHL) eine Heimniederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Rick Adduono verlor im KönigPalast das erste Spiel der Gruppe J gegen den finnischen Meister Kärpät Oulu mit 0:2 (0:0, 0:1, 0:1).