Donaueschingen Wiedersehen mit Tanja Rebholz

Beide Donaueschinger Tennisteams stehen vor hohen Auswärtshürden.

Tennis, Oberliga Damen: (rom) Nach den Auftaktsiegen gegen Mengen und Ettenheim wollen die Damen des TC BW Donaueschingen beim ersten Auswärtsspiel am Sonntag beim Aufsteiger Nikolai Konstanz nachlegen. „Momentan stehen wir auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Ersten, TC RW Baden Baden, und wollen unsere Serie ausbauen. Wir werden auf erfahrene Gegnerinnen treffen, wie beispielsweise Tanja Rebholz, die drei Jahre für die Blau-Weißen in der Badenliga spielte““, sagt Donaueschingens Team-Manager Arno Göpfert. Zudem rechnet er mit der Schweizerin Chiara Merico an Nummer eins und eventuell mit der ehemaligen Weltranglistenspielerin Sandra Martinovic an Position zwei.

Nach zwei Niederlagen steht Mengen in der sieben Spieltage umfassenden Runde bereits etwas unter Druck und wird alles daran setzen, das Heimspiel gegen Donaueschingen zu gewinnen. „Wir werden in der Oberliga niemanden unterschätzen und das Team etwas umstellen“, sagt Göpfert. Was die eigene Aufstellung betrifft, hält sich der Team-Manager bedeckt.

Tennis, Badenliga Herren 30: Im dritten Auswärtsspiel in Folge treten die Herren des TC BW Donaueschingen am Sonntag bei der TSG Germania Dossenheim, dem vermeintlich stärksten Gegner der Liga an. Mit 4:0 Punkten und nur zwei abgegebenen Matches stehen die Gastgeber souverän an der Tabellenspitze. Doch auch die Baaremer starteten erfolgreich in die Saison und mussten in ihren bisherigen beiden Spieltagen ebenfalls nur vier Spiele abgeben. Die Blau Weißen gehen bereits in ihre letzte Auswärtspartie. Nach Dossenheim folgen vier Heimspiele in Folge. Mannschaftsführer Mario Hauser sieht sich mit seinem angestammten Team zwar als krasser Außenseiter. Nichts desto Trotz will sich der Aufsteiger von der Baar so teuer wie möglich verkaufen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
schwarzwald regionalsport
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren