Mein

TuS Bräunlingen – besser geht`s nicht

Mannschaftswettkämpfe der Turnerinnen. Bräunlingen überragender Verein

Turnen: (ma) Besser geht’s nicht – Den maximalen Erfolg feierten die Turnerinnen des TuS Bräunlingen bei den Mannschaftswettkämpfen des Badischen Schwarzwald Turngaues (BSTG) der allgemeinen Klasse in Blumberg. In allen Altersklassen der höherwertigen Bezirksklasse gingen die Bräunlinger Mädchen an die vier Geräte und in jeder der sechs Altersstufen standen sie bei der Siegerehrung auf dem obersten Treppchen. Dieses phänomenale Ergebnis für einen Verein gab es noch nie bei den Mannschaftswettkämpfen im BSTG. Durch diese Superleistung haben sich die Bräunlinger Mädchen, wie auch die Zweitplatzierten in jeder Altersklasse, für den Bezirksentscheid der Turngaue Bodensee/Hegau, Markgräfler/Hochrhein und BSTG am Sonntag, 2. April, in heimischer Halle qualifiziert.

Bei den Jüngsten war die Bräunlingerin Theresia Barth mit 54,55 Punkten vor ihrer Vereinskollegin Jule Laufer (53,85) die beste Vierkämpferin. In der Altersstufe 2010/11 ragte Lia Fritschi mit 58,60 Punkten heraus, vor Lina Hermann (58,55/beide Bräunlingen). Auch bei den Mädchen 12/13 lagen mit Luna Lorang (59,90) und Sandra Möller (59,60) zwei Turnerinnen des TuS Bräunlingen ganz vorne.

Das Niveau bei den Pflichtübungen war beachtlich. So gab es am Sprungtisch schöne Überschläge zu sehen, am Boden wurden Flick/Flack und Hocksalto geturnt und am Stufenbarren gab der Salto-Abgang gute Wertungen. Freie Rollen und Räder auf dem Schwebebalken zeigten gutes Gleichgewichtsgefühl. Die Turnerjugend und der gastgebende TSC Blumberg erhielten viel Lob für die Organisation der Titelkämpfe.

Ergebnisse:

Altersklasse W8/9 (Jahrgang 2008 und jünger): 1. TuS Bräunlingen (Jule Laufer, Theresia Barth, Greta Riedmaier, Jana Rothmund, Carolin Wiehl) 161,55 Punkte; 2. WKG Hornberg/Lauterbach (Salome Rajsp, Stella Moosmann, Alessia Tosto, Stella Staiger, Jeanette Bühler) 152,55; 3. TV Schonach 151,50;

W10/11, (2006 und jünger): 1. TuS Bräunlingen (Lia Fritschi, Rebekka Happle, Lina Hermann) 175,20; 2. TV Donaueschingen (Fanny Franke, Leni Hessemann, Hannah Winter, Hanna Zwick, Julia Schäfer) 170,30; 3. TuS Bräunlingen II, 170,10; 4. WKG Hornberg/Lauterbach 166,30; 5. TV Donaueschingen II, 165,80; 6. TV Schonach 152,50;

W12/13 (2004 und jünger): 1. TuS Bräunlingen (Sandra Möller, Lea Haas, Luna Lorang, Vanessa Grote) 178,65; 2. TV Donaueschingen (Ida Franke, Luana Aguiar, Celine Jauch, Maja Hessemann, Belana Fritschi) 175,75; 3. WKG Hornberg/Lauterbach 173,40; 4. TuS Bräunlingen II, 170,30; 5. TV Schiltach 154,70; 6. TV Donaueschingen II, 111,75;

W14/15 (2002 und jünger): 1. TuS Bräunlingen (Xenia Messner, Manuela Möller, Ella Hermann, Fanny Kunz, Tina Rimmele) 184,85;

W16/17 (2000 und jünger): 1. TuS Bräunlingen (Hanna Zandona, Miriam Schlegel, Laura Kacmaz, Mara Rimmele) 189,20;

Offene Klasse (2003 und älter): 1. TuS Bräunlingen (Eva-Maria Dold, Alina Hickl, Magdalena Dold, Celine Gut) 191,95;

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017