Mein

Regionalsport_Schwarzwald Südbadisches Pokalfinale in Villingen oder Emmendingen

Zwei mögliche Austragungsorte für Endspiel am 25. Mai festgelegt

Fußball, Südbadischer Verbandspokal: (kat) Der Südbadische Fußballverband hat zwei mögliche Austragungsorte für das Finale um den Verbandspokal festgelegt. „Das Endspiel findet entweder in Villingen oder in Emmendingen statt“, sagt Thorsten Kratzner, Pressesprecher des Verbandes.

Ob der südbadische Pokalsieger im Villinger Friedengrund ermittelt wird, hängt vom Ausgang der Halbfinal-Paarung 1. FC Rielasingen-Arlen gegen den Bahlinger SC (Mittwoch, 26. April) ab. Gewinnt Verbandsligist Rielasingen, wird das Endspiel in Villingen ausgetragen. Setzt sich der Oberligist aus Bahlingen durch, ist Emmendingen der Endspielort.

Der Ausgang der zweiten Halbfinal-Paarung, VfR Hausen gegen FC Schonach (Dienstag, 25. April), spielt bei der Auswahl des Finalortes keine Rolle. Das Endspiel steigt am 25. Mai (Christi Himmelfahrt). An diesem Tag findet deutschlandweit der Finaltag der Amateure statt. Die Endspiele der Landesverbände werden in der ARD in einer großen Live-Konferenz übertragen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport_Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren