Mein
 

Regionalsport Schwarzwald Marbacher Mädels Turniersieger

Hallenfußball: Beim Drei-Königs-Cup des FC 07 Furtwangen waren 75 Mannschaften am Ball. Drei Tage lang spielten die Nachwuchsmannschaften ihre jeweiligen Turniersieger aus. Die E-Junioren eröffneten den Turnierreigen, wobei die Kicker vom SV Zimmern souverän gewannen.

Abends begann das Nachtturnier der B-Mädels. Hier waren mit Waldshut und Unzhurst sowie Buchenbach auch überbezirkliche Mannschaften am Start. Turniersieger wurden die Mädchen des FV Marbach.

Tags darauf spielten die D- und C-Junioren. Bei den Jüngeren gewannen die favorisierten Nachwuchskicker des FC 08 Villingen den Pokal. Bei der C-Jugend siegte nach einem sehenswerten Finale im Neunmeterschießen die SC Konstanz-Wollmatingen gegen den Gastgeber aus Schönenbach/Furtwangen.

Am letzten Turniertag standen die D- und C-Mädchen auf dem Feld. Bei den D-Mädchen gewann Eintracht Freiburg, während sich bei den C-Juniorinnen die SpVgg. Buchenbach, ebenfalls aus dem Bezirk Freiburg, erfolgreich durchsetzte.

Regionale Produkte von Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein auf SÜDKURIER Inspirationen. Gleich Newsletter abonnieren und sparen!
Wahre See-Liebe – Neue SEEStücke auf SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport_Schwarzwald
Donaueschingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren