Mein

Generalprobe für FC 08 Villingen

Verbandsligist spielt beim FC Radolfzell

Fußball: FC Radolfzell – FC 08 Villingen (Samstag, 13 Uhr). (sum) Zum letzten Testspiel der Wintervorbereitung reist der FC 08 Villingen am Samstag zum Landesliga-Spitzenreiter nach Radolfzell. „Das wird ein interessantes Spiel, bei dem es für die Spieler darum geht, sich noch einmal zu präsentieren“, sagt FC 08-Trainer Jago Maric. Das Ergebnis steht wiederum nicht im Mittelpunkt, die bisherige Erfolgsserie des Jahres 2017 darf aber gerne beibehalten werden. Überhaupt zieht Maric ein positives Fazit dieser Vorbereitung: „Wir haben seit einigen Tagen gute Trainingsbedingungen. Außerdem hat sich niemand schwerer verletzt und die Mannschaft zieht toll mit.“

Maric will eine möglichst starke Formation aufbieten, gleichzeitig aber auch ein paarmal durchwechseln, so dass 15 oder 16 Akteure die Chance haben sollten, ihr Können zu zeigen. „Ich rechne damit, dass Radolfzell es etwas defensiver angehen lässt als zuletzt Balingen. Das kommt uns entgegen, denn in der Verbandsliga wird das für uns eher der Alltag sein“, so der Trainer.

Bis auf die drei rekonvaleszenten Gian-Luca Reho, Damian Kaminski und Manuel Stark sind alle Spieler im Training. In der Verbandsliga geht es am Samstag, 25. Februar, im Villinger Friedengrund gegen den SC Pfullendorf wieder um Punkte.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport_Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren