Mein

FC Schonach: Blitzturnier und Trainingslager

Landesliga-Aufsteiger beginnt am Montag mit dem Vorbereitungstraining

Fußball: (daz) Am kommenden Montag endet für die Spieler des Landesligisten FC Schonach die kurze Pause über den Jahreswechsel. Am 16. Januar bittet Trainer Enrique Blanco die Mannschaft zum Trainingsauftakt. Bis zum ersten Punktspiel am 5. März auf eigenem Platz gegen den SC Markdorf hat Blanco ein umfangreiches Vorbereitungsprogramm erstellt, das neben Freundschaftsspielen auch ein Blitzturnier und ein Trainingslager beinhaltet.

Mit 24 Punkten haben die Schonacher in der Liga eine solide Basis für den angestrebten Klassenerhalt gelegt. Zudem ist die Mannschaft im Viertelfinale des Landespokals vertreten, wo ebenfalls ein Heimspiel gegen Markdorf ansteht. „Wir müssen schnell wieder in Form kommen“, sagt Blanco.

Der Schonacher Coach hat zunächst nur Übungseinheiten auf dem Plan, bevor am Samstag, 4. Februar, in Haslach im Kinzigtal das erste Vorbereitungsspiel wartet. Eine Woche später, am 11. Februar, spielen die Schonacher in Dotternhausen das Blitzturnier. Drei Mannschaften nehmen teil, wobei zweimal über 30 Minuten gespielt wird. Nur wenige Stunden später, am 12. Februar, folgt ein Vorbereitungsspiel in Durbach.

Für das Wochenende 17. bis 19. Februar hat Trainer Blanco ein Trainingslager in Hausach gebucht. Neben zahlreichen Übungseinheiten sind auch zwei Testspiele vorgesehen. Gegner sind Landesligist SV Hausach (Staffel 2) und Verbandsligist SC Lahr. Als letzten Test vor den ersten Punktspielen im neuen Jahr hat der Landesliga-Aufsteiger am Samstag, 25. Februar, ein Spiel mit dem Bezirksligisten SV Geisingen vereinbart. Wo diese Partie ausgetragen wird, entscheidet sich allerdings erst kurzfristig.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren