Regionalsport Schwarzwald FC Neustadt: Testspielsieg teuer erkauft

Verbandsligist gewinnt 4:1. Christian Feger schwer verletzt

Fußball: (daz) Verbandsligist FC Neustadt feierte am Samstag in Sexau einen 4:1 81:0) Testspielsieg gegen den Landesligisten SV Weil. Allerdings wurde der Sieg teuer verkauft, denn Christian Feger musste mit Verdacht auf Kreuzbandriss ins Krankenhaus gebracht werden. „Wir hoffen auf eine bessere Diagnose, aber es sieht nicht gut aus“, sagte Trainer Benjamin Gallmann. Fabian Papa (15.), Sam Samma (76.) und Ranil Weerakkody (82./90.) erzielten die Tore der Hochschwarzwälder. „Es war ein guter Test gegen einen guten Gegner. Da wir jedoch nur zwölf Spieler hatten, blieben die Wechseloptionen aus“, bilanziert Gallmann. So musste zeitweise auch der neue Stammtorhüter Rick Kiefer auf dem Feld spielen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
schwarzwald regionalsport
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren