Regionalsport Schwarzwald FC Löffingen II legt vor

FC Unterkirnach verliert Hinspiel um den Klassenerhalt in der Kreisliga A

Fußball-Kreisliga A, Relegationsspiel um den Klassenerhalt: FC Löffingen II – FC Unterkirnach 2:0 (1:0). In den ersten 20 Minuten waren die Gastgeber klar besser. Durch den frühen Treffer zum 1:0 fand Löffingen von Beginn an gut in die Partie. Der Unterkirnacher Verteidiger Marvin Breithaupt beförderte den Ball nach 16 Minuten ins eigene Gehäuse. Danach vergaben die Hausherren weitere aussichtsreiche Möglichkeiten. Nach und nach kam nun auch Unterkirnach besser ins Spiel, doch ein Treffer der Gäste blieb aus.

Hälfte zwei verlief ähnlich wie der erste Abschnitt. Die Löffinger erzielten nach zehn Minuten den zweiten Treffer und waren anfangs überlegen. Unterkirnach legte mit zunehmender Spieldauer zu, ein Anschlusstor war durchaus möglich. Löffingen vergab noch eine gute Konterchance.

Mit einem komfortablen 2:0 geht die Landesliga-Reserve der Löffinger in das Rückspiel am kommenden Sonntag. Die Unterkirnacher werden sich kräftig steigern müssen. Tore: 1:0 (16. ET) Breithaupt, 2:0 (55.) Frank Löffler. Zuschauer: 200. Schiedsrichter: Chris Schäper (Bad Dürrheim). Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rot (90.) Simon Schmitt, FC Löffingen II.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren