Mein
 

Regionalsport Schwarzwald FC 08 Villingen verpflichtet Damian Kaminski

Fußball-Oberligist FC 08 Villingen verpflichtete Damian Kaminski vom Regionalligisten Bahlinger SC. Der 24-jährige Stürmer, der in Gutach wohnt, wird ab sofort für die Nullachter spielen.

„Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Ali Günes wollten wir noch einen Stürmer verpflichten. Wir sind froh, dass der Wechsel von Damian Kaminski so schnell vollzogen werden konnte“, sagte FC 08 Villingens Sportlicher Leiter Martin Braun.

Damian Kaminski wechselte im Januar 2014 von Wormatia Worms in den Kaiserstuhl. Beim Bahlinger SC kam er in der Regionalliga-Elf allerdings nicht so zum Zuge, wie er sich das gewünscht hatte, weshalb er sich nun zu einem Wechsel in den Friedengrund entschloss. „Damian ist noch relativ jung und sehr ehrgeizig. Wir denken, dass er sich bei uns weiterentwickeln kann und uns helfen wird, unsere sportlichen Ziele zu erreichen“, sagt FC 08-Trainer Jago Maric.

Der FC 08 Villingen hat die Formulare beim Verband eingereicht. Sollte alles normal laufen kann die Spielgenehmigung schon in wenigen Tagen erteilt werden. Der Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2017. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Regionale Produkte von Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein auf SÜDKURIER Inspirationen. Gleich Newsletter abonnieren und sparen!
Erlesene Bodenseeweine jetzt bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren