„Es läuft vorzüglich“

Rund 170 Tage vor dem 50. Schwarzwaldmarathon ist das Organisationskomitee im Soll

Schwarzwaldmarathon: (daz) Der 50. Schwarzwaldmarathon rund um Bräunlingen am 7. und 8. Oktober scheint für die Organisatoren von der LSG Schwarzwaldmarathon ein voller Erfolg zu werden. Dass schon jetzt die Anmeldezahlen deutlich das Niveau der vergangenen Jahre übersteigen, ist dafür nur ein Indikator. Das umfangreiche Rahmenprogramm sowie der weit fortgeschrittene Stand der Vorbereitung sind weitere. „Wir sind als Organisationskomitee eher ein kleiner Familienbetrieb. Dafür läuft es jedoch vorzüglich“, sagt OK-Chef Frank Kliche.

Mit ein Grund für den kleinen Anmeldeboom ist sicherlich die Tatsache, dass die Anmeldegebühren zum Jubiläumslauf gesenkt wurden. „Noch bis Juni kommen Läufer und Interessenten in den Genuss, dieser Vergünstigung. Wir haben dadurch schon viel positive Resonanz“, ergänzt Kliche. Noch will der OK-Chef sich nicht zu konkreten Zahlen äußern, doch offenbar gibt es vor allem in Südbaden ein großes Interesse an der Veranstaltung. „Wir wissen aus der Vergangenheit, dass sich viele Läufer relativ spät für einen Start in Bräunlingen entscheiden. Umso überraschter sind wir, dass schon jetzt viele Anmeldungen da sind“, fügt Kliche an. Die Organisatoren rechnen mit einem deutlichen Anstieg der weiblichen Teilnehmer. Gerade bei der 50. Auflage wirbt das OK mit seinem Plus, der älteste Frauen-Marathon der Welt zu sein.

Noch mehr als in der Vergangenheit werden die elektronischen Mittel genutzt. Die Homepage (www.schwarzwaldmarathon.de) ist auf den neuesten Stand gebracht. Ab Mai soll dann noch eine eigene Schwarzwaldmarathon-App mit allen wichtigen Daten und Fakten folgen. „Mit der Homepage und der App werden wir sehr gut aufgestellt sein, gerade auch international“, betont Kliche.

In den vergangenen Wochen wurde die Sonderedition einer Medaille produziert, die den Startern nach dem Zieldurchlauf gegeben wird. Rund 77 Gramm wiegt diese Medaille, die in einer Auflage von 3000 gefertigt wurde und gegenwärtig in einer Behindertenwerkstatt in Reiselfingen mit Bändern versehen wird. Welche Motive für die Medaille gewählt wurden, bleibt aktuell noch das Geheimnis der Organisatoren.

Mit zum Erfolg der 50. Veranstaltung soll auch der Auftritt von Joey Kelly mit seinem Vortrag „No limits“ beitragen. Rund ein halbes Jahr vor dem Abend wurde rund ein Drittel der Eintrittskarten bereits abgesetzt. Wie bei der Anmeldung zum Lauf gibt es auch hier weitere Infos über die Homepage. Noch vor dem Lauf wird in Bräunlingen die neue Ehrentafel der bisherigen Sieger eingeweiht. Für den 17. September ist ein kleiner Festakt geplant.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport schwarzwald
Regionalsport schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren