Donaueschingen Caroline Wehrle verpasst Sieg nur knapp

Reitturnier auf der Reitanlage Sickenbühl. Alexander Ziegler gewinnt Großen Preis

Reitsport: Wetterglück hatte der RuF Donaueschingen beim Turnier auf der Reitanlage im Sickenbühl. In zahlreichen Spring- und Dressurprüfungen wurden die Sieger ermittelt. Gewinner des Großen Preises im Springen wurde Alexander Ziegler auf Carentos (RFV Hochwald). Die M-Dressur ging an Frank Angst auf Dechante (Hofgut Meisterhaus). Bester Starter der Reiter aus der Region war Caroline Wehrle vom RC St. Georgen. Sie verpasste auf Cookie Dough nur knapp den Sieg im Stechen.

22 Reiter stellten sich der Herausforderung am späten Sonntagnachmittag bei idealen äußeren Bedingungen. Fünf davon gelangten durch ihren fehlerfreien Ritt ins abschließende Stechen des schon im 42. Jahr stattfindenden Turniers. Drei der Stech-Teilnehmer hatten mit ihrem Vierbeiner jeweils einen Fehler, dann legte Caroline Wehrle mit einem Nuller vor. Doch Alexander Ziegler sicherte sich mit einem gerade mal drei Zehntel schnelleren Ritt am Ende den Sieg im Großen Preis.

Mit deutlich höheren Temperaturen hatten die Dressurreiter in der Halle zu kämpfen. In die Dressur M* Prüfung gingen 24 Starter in den Parcours. Aufgrund des großen Andrangs bei den Wettbewerben stand der Sieger mit Frank Angst erst um 19.15 Uhr fest.

Es war ein proppenvolles Turnierwochenende des RuF Donaueschingen. Höhepunkte waren auch die ausgetragenen Ringmeisterschaften und das Mannschaftsspringen für die regionalen Vereinswettbewerbe im Rahmen des CSI im Donaueschinger Schlosspark im September. Bei den Ringmeistern ergaben sich folgenden Resultate:

E-Springen: 1. Zoe Wollmann (RFV Olympia Königsfeld), 2. Kylie-Marie Mellone (PST Schwarzwald Baar), 3. Charlotte Dietrich (RC St. Georgen). A*-Stilspringen: 1. Eileen Schmieder (RV Kirchen-Hausen), 2. Lorena Esposito (RSG Riedwiese Fischbach), 3. Joycie-Ann Käfer (RZ Frese Immenhöfe). A**-Springen: 1. Nina Lange (RSG Riedwiese Fischbach), 2. Laura Thoma (RFV Schwenningen), 3. Selina Bauer (RC Gustav Bauer). L-Springen: 1. Laura Thoma (RFV Schwenningen), 2. Nadine Bauer (RC Gustav Bauer), Aylin Maahs (RSG Riedwiese Fischbach). M-Springen: 1. Caroline Wehrle, 2. Leah Engstler (RZ Frese Immenhöfe), 3. Jasmin Grötzinger (RFV Schwenningen). Das Mannschaftsspringen ging an den RFV Schwenningen, vor dem PST Schwarzwald Baar und der RSG Riedwiese Fischbach.

Die Turnier-Ergebnisse – Samstag:

Punkte M*: 1. Armin Engelhardt, Laptop (RSG Riedwiese Fischbach), 2. Melanie Grießhaber, Cera (RFV Schwenningen), 3. Linda Marschall, Auf geht´s (RSG Gnadental). L-Springen: 1. Laura Thoma, Sting (RFV Schwenningen), 2. Nadine Bauer, Qualite de la vie (RC Gustav Bauer), 3. Franziska Fleig, Cinderella (RSG Gnadental). Stil A* 1. Abteilung: 1. Selina Bauer, Athina (RC Gustav Bauer), 2. Romy Eichkorn, Dax (RV Schlüchtal), 3. Nina Lange, Danta di Cadore (RSG Riedwiese Fischbach). 2. Abteilung: 1. Lucia Burkhart, Christo (RFV Pfullendorf), 2. Eileen Schmieder, Cosima (RV Kirchen-Hausen),Springpferde L: 1. Ferguson Burt, Tira von Worrenberg (RSG Gnadental), 2. Lind Marschall, Catarina (RSG Gnadental), 3. Linda Marschall, Valentino (RSG Gnadental). Springpferde A**: 1. Ferguson Burt, Never Last (RSG Gnadental), 2. Ferguson Burt, Da Vinchi (RSG Gnadental), 3. Linda Marschall, Valentino (RSG Gnadental). Springreiter WB: 1. Zoe Wollmann, Wendy (RFV Olympia Königsfeld), 2. Laura Hartmann, Gina (RFV Olympia Königsfeld), 3. Franziska Kanstinger, Sunny (RFV Donaueschingen). L* Dressur (Trense): 1. Lucia Burkhart, Sunnyboy (RFV Pfullendorf), 2. Julian Fetzer, Day of Future (RFV Rottweil), A* Dressur, 1. Abteilung: 1. Sabine Ehmann, Elaine (RC Winterlingen), 2. Anita Schäfer, Sana Karamelle (Thurihof Tuningen), 3. Stefanie Rothmund, Lupus (RC St. Georgen). 2. Abteilung: 1. Jasmin Emanuelle Fetzer, Daimond Star (RFV Rottweil), E-Dressur: 1. Alisa Knöller, Felicia (RFV Hochwald), 2. Jasmin Emanuelle Fetzer, Daimond Star (RFV Rottweil), 3. André Breidel, Charly (RFV Blumberg).

Ergebnisse Sonntag:

A**-Springen, 1. Abteilung: 1. Fabienne Büche, Jessy Perfect (RC Schoren-Engen), 2. Nina Lange, Cajou (RSG Gnadental), 3. Eileen Schmieder, Cosma (RV Kirchen-Hausen), 2. Abteilung: 1. Robin Weißer, Campari Estivo (PSZ Königsfeld), 2. Laura Thoma, Stinf (RFV Schwenningen), 3. Selina Bauer, Athina (RC Gustav Bauer). Stilspring WB: 1. Lynn Eichkorn, Frechdachs (RV Schlüchtal), 2. Zoe Wollmann, Wendy (RV Olympia Königsfeld), 3. Kylie Mari Mellone, Olderon (PST Schwarzwald Baar). L-Springen: 1. Nadine Bauer, Qualite de la vie (RC Gustav Bauer), 2. Alexander Ziegler, Can´t get you (RFV Hochwald), 3. Linda Marschall, Chaplin (RSG Gnadental). Punkte L: 1. Katharina Dietrich, die fabelhafte Fee (PST Schwarzwald Baar), 2. Lara-Sophie Strohm, Pirushkaya (PST Schwarzwald Baar), 3. Hanna Hoppe, Centus (PST Schwarzwald Baar). Mannschaftsspringen A**: 1. RFV Schwenningen (Anne Maus, Laura Thoma, Janina Dold, Lea Kunz), 2. PST Schwarzwald Baar I (Isabelle Heiter, Thomai Maria Chatzianagnostou, Kylie Marie Mellone, Lara-Sophie Strohm), 3. RSG Riedwiese Fischbach (Nina Lange, Aylin Maahs, Laura Lange). M mit Stechen: 1. Alexander Ziegler, Carentos (RFV Hochwald), 2. Caroline Wehrle, Cookie Dough (RC St,. Georgen), 3. Leah Engstler, Twin Life (RZ Frese Immenhöfe).

Dressurpferde L: 1. Susanne Niermann, Hidallgo (RV Balingen), 2. Sarah Kühling, Lunica (RV Mönchweiler), 3. Sandra Hodel, Belmera von Worrenberg (RC Hofgut Albführen). Dressurpferde A: 1. Miriam Eger, Quais Pigalle (RSZ Hohenzollern), 2. Lukas Wolpert, Leroy (RV Singen), 3. Heinz Croonenbroek, Bretton Leaf (RV Mönchweiler). Reiterwettbewerb 1. Abteilung: 1. Mara Hertlein, Merkur (RV Deißlingen). 2. Abteilung: 1. Hannah Lang, Coco Chanel (RC Gustav Bauer). 3. Abteilung: 1. Nina Bogenrieder, Golden Summer (RSG Riedwiese Fischbach). 4. Abteilung: 1. Vivien Stadler, Santiago (RZ Frese Immenhöfe). 5. Abteilung: 1. Celine Hug, Lenny (PST Schwarzwald Baar). 6. Abteilung: 1. Johanna Wagemann, Gina (RFV Königsfeld). L* Dressur: 1. Susanne Niemann, Don Erich (RV Balingen), 2. Elfriede Mauz, Salino (RV Winterlingen), M* Dressur: 1. Frank Angst, Dechante /Hofgut Meisterhaus), 2. Lucia Burkhardt, Sunnyboy (RFV Pfullendorf),

Überschrift Info

Haupttext Info

  • Aufzaehlung_Info_Symbol

.SK Plus

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Regionalsport Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren