Mein

Regionalsport Schwarzwald 600 junge Sportler im Skidorf

Schulsport: (kat) Schonach ist in dieser Woche zum 13. Mal seit 1977 Ausrichter des Winter-Bundesfinales „Jugend trainiert für Olympia“. Im Skidorf nehmen 94 Schulmannschaften mit insgesamt 600 jungen Sportlern aus ganz Deutschland teil. Bis Mittwoch werden die Jugend trainiert-Bundessieger ermittelt.

Vier verschiedene Disziplinen werden in Schonach zu sehen sein: Skilanglauf, Skispringen, Biathlon und Ski alpin. Erstmals werden die „olympischen“ und „paralympischen“ Langlauf-Wettbewerbe in einer gemeinsamen Bundesfinalveranstaltung ausgetragen.

Aus Baden-Württemberg sind in Schonach folgende Schulen dabei: Staatliche Heimsonderschule St. Michael Waldkirch, Ernst-Abbe-Schule für Sehbehinderte Stuttgart, Enztal-Gymnasium Bad Wildbad, Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium Baiersbronn, Realschule Titisee-Neustadt (alle Skilanglauf), Gymnasium Isny, Dom Clemente Schule Schonach (beide Skispringen), Marie-Curie-Gymnasium Kirchzarten, Gymnasium Isny, Anna-Essinger-Gymnasium Ulm, Fürstabt-Gerbert-Schule St. Blasien (alle alpin).

Mit zum Organisations-Team gehören auch die heimischen Olympiasieger Hansjörg Jäkle und Hans-Peter Pohl. Jäkle als Organisator des Skisprungwettbewerbs. Pohl als Moderator bei den verschiedenen Wettbewerben. Auch die zwölffache Paralympics-Siegerin Verena Bentele wird in Schonach als Mitorganisatorin vor Ort sein.

Montag: 9 bis 13 Uhr: Langlauf, freies Training im Skistadion Wittenbach; 9 bis 11 Uhr: Ski alpin, freies Fahren; 13 bis 15 Uhr: Ski alpin, freies Training; 13 bis 15 Uhr: Skisprung-Training

Dienstag: ab 9 Uhr Langlauf, Techniksprint; ab 11 Uhr: Langlauf, Wettkampf für blinde, sehbehinderte und geistig behinderte Schülerinnen und Schüler; ab 12 Uhr: Biathlon-Wettbewerb (Rahmenprogramm); ab 12.40 Uhr: Langlauf: Techniksprint männlich; ab 14 Uhr: Ski alpin (Demonstrationswettbewerb); ab 15 Uhr: Skisprung (Demonstrationswettbewerb).

Mittwoch: ab 9.30 Uhr Langlauf-Staffel Mädchen; 10.30 Uhr Langlauf, Teamwettbewerb; 12 Uhr: Langlauf-Staffel Jungen; 19.30 Uhr: Siegerehrung

Die Langlauf- und Biathlon-Wettbewerbe finden im Skistadion Wittenbach statt. Die Wettkämpfe der Springer und Skifahrer am Skilift Winterberg.

% SALE bei SÜDKURIER Inspirationen %
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Sport
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017