Mein

Regionalsport Schwarzwald 600 junge Sportler im Skidorf

Schulsport: (kat) Schonach ist in dieser Woche zum 13. Mal seit 1977 Ausrichter des Winter-Bundesfinales „Jugend trainiert für Olympia“. Im Skidorf nehmen 94 Schulmannschaften mit insgesamt 600 jungen Sportlern aus ganz Deutschland teil. Bis Mittwoch werden die Jugend trainiert-Bundessieger ermittelt.

Vier verschiedene Disziplinen werden in Schonach zu sehen sein: Skilanglauf, Skispringen, Biathlon und Ski alpin. Erstmals werden die „olympischen“ und „paralympischen“ Langlauf-Wettbewerbe in einer gemeinsamen Bundesfinalveranstaltung ausgetragen.

Aus Baden-Württemberg sind in Schonach folgende Schulen dabei: Staatliche Heimsonderschule St. Michael Waldkirch, Ernst-Abbe-Schule für Sehbehinderte Stuttgart, Enztal-Gymnasium Bad Wildbad, Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium Baiersbronn, Realschule Titisee-Neustadt (alle Skilanglauf), Gymnasium Isny, Dom Clemente Schule Schonach (beide Skispringen), Marie-Curie-Gymnasium Kirchzarten, Gymnasium Isny, Anna-Essinger-Gymnasium Ulm, Fürstabt-Gerbert-Schule St. Blasien (alle alpin).

Mit zum Organisations-Team gehören auch die heimischen Olympiasieger Hansjörg Jäkle und Hans-Peter Pohl. Jäkle als Organisator des Skisprungwettbewerbs. Pohl als Moderator bei den verschiedenen Wettbewerben. Auch die zwölffache Paralympics-Siegerin Verena Bentele wird in Schonach als Mitorganisatorin vor Ort sein.

Montag: 9 bis 13 Uhr: Langlauf, freies Training im Skistadion Wittenbach; 9 bis 11 Uhr: Ski alpin, freies Fahren; 13 bis 15 Uhr: Ski alpin, freies Training; 13 bis 15 Uhr: Skisprung-Training

Dienstag: ab 9 Uhr Langlauf, Techniksprint; ab 11 Uhr: Langlauf, Wettkampf für blinde, sehbehinderte und geistig behinderte Schülerinnen und Schüler; ab 12 Uhr: Biathlon-Wettbewerb (Rahmenprogramm); ab 12.40 Uhr: Langlauf: Techniksprint männlich; ab 14 Uhr: Ski alpin (Demonstrationswettbewerb); ab 15 Uhr: Skisprung (Demonstrationswettbewerb).

Mittwoch: ab 9.30 Uhr Langlauf-Staffel Mädchen; 10.30 Uhr Langlauf, Teamwettbewerb; 12 Uhr: Langlauf-Staffel Jungen; 19.30 Uhr: Siegerehrung

Die Langlauf- und Biathlon-Wettbewerbe finden im Skistadion Wittenbach statt. Die Wettkämpfe der Springer und Skifahrer am Skilift Winterberg.

Stimmungsvolle Adventsdeko, Geschenkideen für Weihnachten und vieles mehr bei SÜDKURIER Inspirationen. Jetzt Newsletter abonnieren und 10 € Gutschein sichern!
Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ?
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Eishockey
Eishockey
Villingen-Schwenningen
Regionalsport_Schwarzwald
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren