Mein
 

Regionalsport Hochrhein Stefan Schmidle übernimmt FC Grießen

27-jähriger Routinier kehrt zurück und wird Spielertrainer bis Sommer. Langzeitverletzter Michael Schilling (27) unterstützt ihn. Daniel Hilpert und Matthias Sigmann kehren zurück in den Kader

Der Tabellenvierte besetzt die nach dem kurzfristigen Rücktritt von Patrizio De Feo (39) die vakante Trainerstelle intern. Wie Dieter Spitznagel mitteilt, übernimmt Routinier Stefan Schmidle (27) die Mannschaft bis Sommer als Spielertrainer. Unterstützt wird er vom derzeit wegen eines Kreuzbandrisses pausierenden Michael Schilling (27).

Ziel sei, das Team unter den besten Fünf zu halten, so Spitznagel. Es gab in Danilo Torsello und Bruno Di Palma (beide FC Beringen/CH) schwer wiegende Abgänge. Die Studenten Philipp und Patrick Jedlicka stehen nicht ständig zur Verfügung. Dafür kehren Daniel Hilpert (reaktiviert) und Matthias Sigmann (Studium beendet) zurück.

Entdecken Sie die Heimat rund um Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein mit SÜDKURIER Inspirationen!
Hallo Frühling – Neue Produkte bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Regionalsport_Hochrhein
Regionalsport_Hochrhein
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren