Mein

Fußball-Kreisliga A-West SV Schwörstadt: Stephan Leipert kommt

Fußball-Kreisliga A-West: Schlusslicht sichert sich die Dienste des 29-jährigen Rheinfelders

Fußball-Kreisliga A-West: – Einen hochkarätigen Neuzugang für die neue Saison bestätigt Schlusslicht SV Schwörstadt: "Unabhängig von unserer Ligazugehörigkeit wird Stephan Leipert ab Juli für uns spielen", freut sich Sportchef Danny Döbele, dass ihm der 29-Jährige zugesagt hat. Leipert ist nach Robert Pfennighaus (31) der zweite Spieler des FSV Rheinfelden, der mit Landesliga-Erfahrung beim künftig vom bad Säckinger Francesco Billcei trainierten SV Schwörstadt auflaufen wird. "Wir kennen uns seit vielen Jahren, haben sogar zusammen in Rheinfelden gespielt", erklärt Döbele die Hintergründe des Wechsels. Stephan Leipert ist ein Rheinfelder Fußball-Urgestein, spielte zunächst beim FC Rheinfelden und danach bei den Fusionsclubs SC 03 und bis diesen Sommer beim FSV.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Mädchenfußball
Fußball-Bezirkspokal
Frauenfußball
Regionalsport Hochrhein
Regionalsport Hochrhein
Regionalsport Hochrhein
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017