Mein

Radsport Marcel Weber vom RSV Rheinfelden gibt das Gelbe Trikot ab

Simon Stiebjahn vom Team Bulls ist der neue Gesamtspitzenreiter der Abendrennserie des RSV Bad Säckingen. Konstantin Hanebeck gewinnt die Tageswertung

Radsport: (gew) Simon Stiebjahn (Team Bull) ist der neue Träger des Gelben Trikots der Gesamtwertung der Bad Säckinger Abendrennserie. Ihm reichte ein zweiter Platz beim dritten von fünf Rennen, weil Marcel Weber (RSV Rheinfelden) sich mit Platz sieben begnügen musste. Sieger der Tageswertung am Mittwochabend wurde Konstantin Hanebeck (RV Stegen) mit 53 Punkten vor Stiebjahn (47) und Timo Albiez (RSV Bad Säckingen/31). In der Gesamtwertung führt Stiebjahn (26) vor Weber (23), Hanebeck (21) und Albiez (21). Sieger des Hobbyrennens wurde Michael Bürner (SG Rheinfelden). Gesamt-Spitzenreiter ist Nico Zorn (RSV Bad Säckingen). Bei den Junioren-Rennen siegten in U13 Lukas Stamm (RSV Bad Säckingen), in U11 Luca Fesenmeier (RSV Hochschwarzwald) und in U9 Nicolas Berger (RSV Bad Säckingen). Gesamt-Spitzenreiter sind Stamm, Samuel Kaiser (U11/RSV Bad Säckingen) und Berger. Beim Kids Race für den jüngsten Nachwuchs waren 23 Kinder am Start.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Radsport
Juniorenfußball
Fußball
Leichtathletik
Juniorenfußball
Turnen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017