Mein

Regionalsport Hochrhein Göltenbott segelt auf DM-Rang 19

Frieder Göltenbott (LG Hotenwald) erreichte bei den Deutschen Meisterschaften in Lüsse (Berlin) in der Clubklasse mit seinem Cirrus den 19. Platz. Das Wetter war durchwachsen.

Während an einem Wettbewerbstag das Feld der 43 Teilnehmer außenlanden musste, wurden an anderen Tagen beachtliche Schnitte zwischen 100-110 km/h geflogen. „Die Konkurrenz war sehr stark, auch mit einem 100 km/h Schnitt am letzten Tag habe ich nur den 29. Tagesplatz belegt“, so Göltenbott, der am zweiten Wertungstag den zwölften Rang erreichte.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Tennis
Juniorenfußball
Reiten
Rudern
Mountainbike
Fußball
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren