Mein

Fußball-Kreisliga A-West FV Degerfelden spürt den Druck

Fußball-Kreisliga A-West: Viel Spannung im Abstiegskampf: Schwere Aufgabe beim TuS Kleines Wiesental. SG Niederhof/Binzgen hat den SV Schopfheim zu Gast

Fußball-Kreisliga A-West: (neu) Der Abstiegskampf spitzt sich zu. So spannend war's zuletzt wohl nie. Schlechte Karten hat im Moment Schlusslicht SV Schwörstadt, bei fünf Punkten Rückstand auf Platz zwölf. Indes gab Stephan Leipert bekannt, dass er in der kommenden Saison für die Schwörstadter spielt. Die SG Niederhof/Binzgen könnte noch auf die direkten Abstiegsplätze abrutschen. Ebenfalls der FV Degerfelden. Keine Sorgen hat der SV Karsau.

Für die drei abstiegsbedrohten Teams gibt's keine leichten Aufgaben. Zumindest können die SG Niederhof/Binzgen, gegen den SV Schopfheim, und der SV Schwörstadt, gegen den SV Todtnau, auf den Heimvorteil bauen. Ob der allerdings was nutzt, ist fraglich. Der SV Schopfheim spielt eine starke Rückrunde und wird die SG fordern. Der SV Todtnau kann noch Meister werden, zumindest Platz zwei will er halten. Der FV Degerfelden muss beim TuS Kleines Wiesental antreten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Radsport
Juniorenfußball
Fußball
Leichtathletik
Juniorenfußball
Turnen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017