Mein

Doppelte Freude beim SV Eichsel

Tischtennis-Teams sichern Verbleib in der Verbandsliga und in der Landesliga zumindest die Aufstiegsrunden-Teilnahme. TTC Laufenburg muss nach zwei Jahren wieder in die Bezirksliga absteigen. TTF Stühlingen dürfen weiter vom Verbandsliga-Aufstieg träumen

Tischtennis-Verbandsliga, Männer

TTSV Kenzingen – SV Eichsel 3:9

Beim noch immer punktlosen Schlusslicht TTSV Kenzingen hatte der Tabellenvierte keine Probleme. Im Eingangs-Doppel mussten sich Mark-Hong Bayer/Michael Kuder zwar klar mit 0:3 geschlagen geben, Christian Switajski/Dennis Kalt und Lukas Hertrich/Alexander Höferlin waren hingegen jeweils mit 3:0 erfolgreich. Im Einzel zog Kalt in beiden Partien den Kürzeren, was seine Kameraden problemlos ausmerzten. Die Punkte holten Switajski (2), Bayer (2), Hertrich, Höferlin und Kuder.

SV Eichsel – TTC Beuren a. d. Aach 9:4

„Durch diese zwei Siege können wir die letzten Partien der Saison ohne viel Druck angehen“, freute sich Dennis Kalt über das erfolgreiche Wochenende und den somit eingespielten Abstand auf die Abstiegsplätze. Gegen den Tabellenneunten spielte Switajski erneut zwei Punkte ein. Ebenso Bayer und Hertrich, die in der Mitte alles gewannen. Hinzu kamen die Siege von Kalt gegen Rudi Stumper und Jörg Blank gegen Jan-Philipp Dannegger, sowie das Doppel Switajski/Kalt.

Landesliga Männer, Staffel 2:

TTF Stühlingen – TV St. Georgen 9:5

Mit dem Sieg über den Tabellensechsten haben sich die TTF Stühlingen zumindest den Platz für die Aufstiegsspiele in die Verbandsliga gesichert. Dass sich der punktgleiche Tabellenführer TTC Mühlhausen in den ausstehenden zwei Partien noch überholen lässt, erscheint eher unwahrscheinlich. „Es war das erwartet schwere Spiel. Wir wussten, dass uns die Gäste in der Mitte und Hinten gefährlich werden können“, ist Mannschaftsführer Jens Lasarzick erleichtert, im hinteren Kreuzpaar selbst beide Punkte eingefahren zu haben, hinzu kam der Punkt von Alexander Dorka in der Mitte. Überragend spielte wieder einmal das vordere Paarkreuz mit Gerd Schönle und Frank Schädler, die alle vier Punkte bei steuerten. Im Eingangs-Doppel waren Schönle/Lasarzick und Schädler/Dorka erfolgreich, während Jacek Hesse/Sven Demuth unterlagen.

Landesliga Männer, Staffel 3:

SV Eichsel II – AV Germania FR-St. Georgen 9:1

Der aktuelle Tabellenführer SV Eichsel II, der nach Minuspunkten jedoch nur Zweiter hinter dem mit drei Minuspunkten weniger belasteten TTC Auggen II ist, ließ gegen den Tabellenneunten nichts anbrennen. Die Gäste machten es ihnen einfach, kamen sie nur mit drei Mann aus der Stammbesetzung angereist. Manuel Brugger/Björn Jünge und Martin Weiss/Danijel Soldo punkteten im Doppel. Jens Kreutler/Torsten Einhaus gestatteten dem Gast den Ehrenpunkt. Die Punkte im Einzel holten Weiss (2), Brugger, B. Jünge, Kreutler, Soldo und Einhaus.

TTC Laufenburg – TTC Suggental 3:9

Nicht viel zu holen gab es für das Schlusslicht TTC Laufenburg bei seinem zweitletzten Landesligaeinsatz gegen den Tabellendritten. Lediglich das Doppel Heiko Zindel/Torsten Weierstall punktete gegen Franz Richardt/Frank Kury. Im Einzel waren Bernhard Bürgin und Salko Alajbegovic je einmal erfolgreich. Nach dieser Niederlage steht der Laufenburger Abstieg nach zwei überregionalen Jahren in die Bezirksliga fest.

FT 1844 Freiburg III – TTC Wehr 9:4

Beim Tabellenvierten wollte sich der Tabellenachte TTC Wehr so gut wie möglich verkaufen. Vier Punkte konnten sie dem jungen Team aus dem Breisgau abnehmen. André Kleber/Carsten Kuck gewannen ihr Doppel. Hinzu kamen zwei Siege von Kleber und einer von Kuck.

TTC Wehr – TTC Suggental 4:9

Gegen den Tabellendritten reichte es ebenfalls nicht zu dem erhofften Überraschungserfolg. „Hätte André heute einen besseren Tag gehabt, wäre mehr drin gewesen“, zieht Carsten Kuck sein Fazit. „So haben die Suggentaler verdient gewonnen.“ Kuck selber holte zwei Punkte, Manuel Lauber steuerte einen bei. Das Doppel Mirco Kima/Ralf Bächle brachten als einzige das Doppel nach Hause.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Mädchenfußball
Leichtathletik
Rudern
Frauenfußball
Fußball-Bezirkspokal
Fußball
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017