Mein
20.02.2013  |  0 Kommentare

Stuttgart (dpa) Juncadella sechster deutscher DTM-Mercedes-Fahrer

Mercedes hat seinen Fahrerkader für das Deutsche Tourenwagen Masters komplett. Das Unternehmen gab Daniel Juncadella als sechsten Piloten für die neue DTM-Saison bekannt.

Ralf Schumacher fährt in der DTM eine weitere Saison für Mercedes. Foto: Fredrik von Erichsen  Bild: Foto: dpa



Ralf Schumacher fährt in der DTM eine weitere Saison für Mercedes. Foto: Fredrik von Erichsen

Der 21 Jahre alte Spanier holte 2012 den Titel in der Formel 3 Euroserie und in der FIA Formel 3 Europameisterschaft. Bereits am Vortag hatte Mercedes mitgeteilt, dass Ralf Schumacher ein weiteres Jahr für das Team fährt. Der 37 Jahre alte Wahl-Österreicher und Vizechampion Gary Paffett (England) sind die Routiniers. «Ich fühle mich in der DTM und der Mercedes-Benz Familie äußerst wohl und habe mir für dieses Jahr ehrgeizige Ziele gesetzt und mich deshalb bei meiner Saisonvorbereitung einem intensiven Fitnessprogramm unterzogen», sagte Schumacher.

Die vier anderen AMG C-Coupés werden vom erweiterten Mercedes-Benz Junior Team gesteuert. Christian Vietoris (Gönnerstdorf), Roberto Merhi (Spanien) und Robert Wickens (Kanada) haben bereits DTM-Erfahrung. Formel-1-Pilot Nico Rosberg unterstützt das Quartett als Mentor. «Die Talentförderung hat bei Mercedes-Benz Tradition. Demnach ist es nur logisch, dass wir unser DTM Junior Team im zweiten Jahr ausbauen und mit Daniel Juncadella einen vierten Piloten fördern», sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014