Handball: News

Mein
Melsungens Trainer Michael Roth freute sich über den erfolgreichen Einstand in den Europapokal. Foto: Jens Wolf

01.10.2014 | Kassel

Melsungen siegt bei Europacup-Premiere

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat eine gelungene Premiere im Europacup gefeiert. In der EHF-Pokal-Qualifikation gewannen die Hessen in Kassel gegen Fenix Toulouse aus Frankreich mit 34:17 (17:14).
Trainer Ljubomir Vranjes konnte mit seinen Flensburgern wieder ein Erfolgserlebnis feiern. Foto: Christian Charisius

01.10.2014 | Leipzig

Flensburg und Berlin feiern Siege - Löwen weiter vorn

Die SG Flensburg-Handewitt und die Füchse Berlin sind in der Handball-Bundesliga wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Während die Rhein-Neckar Löwen ihre Tabellenführung festigten, feierte Aufsteiger TSG Friesenheim seinen zweiten Sieg.
Thorsten Storm kann den Posten des Geschäftsführers beim THW Kiel eher antreten. Foto: Uwe Anspach

01.10.2014 | Kiel

Storm Geschäftsführer beim THW ab 1. November

Thorsten Storm übernimmt am 1. November den Posten des Geschäftsführers bei Handball-Meister THW Kiel, teilte der Verein mit.
Der HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat. Foto: Angelika Warmuth

30.09.2014 | Hamburg

HSV-Mitgliederversammlung wählt neue Aufsichtsräte

Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Handball-Bundesligisten HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt.
Kiels Trainer Alfred Gislasson (M) ist nach der Niederlage gegen Croatia Zagreb auf Erklärungssuche. Foto: Antonio Bat

29.09.2014 | Kiel

Flensburger auf Formsuche - THW Kiel verärgert

Titelverteidiger Flensburg wurde in der Champions League vorgeführt, der THW kassierte ebenfalls eine Schlappe. Für die norddeutschen Top-Clubs wird es in der Königsklasse des Handballs kein Spaziergang mehr.
Kiels Trainer Alfred Gislasson kann die Pleite nicht mehr abwenden. Foto: Axel Heimken

28.09.2014 | Zagreb

Kiel verpatzt in Zagreb Auftakt in der Champions League

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel hat zum Auftakt der Handball-Champions League gepatzt. Bei Croatia Zagreb mussten sich die «Zebras» mit 25:27 geschlagen geben.
Flensburg verliert mit Holger Glandorf das erste CL-Spiel der Saison. Foto: Jens Wolf

28.09.2014 | Kolding

Flensburger Fehlstart in der Champions League

Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt ist mit einer bitteren Niederlage in die Champions League gestartet. Bei KIF Kolding aus Dänemark verloren die Norddeutschen am Sonntag mit 21:35 (13:19).
Das Team um Nationaltorhüter Silvio Heinevetter verlor in eigener Halle gegen Hannover-Burgdorf mit 28:29. Foto: Sebastian Kahnert

28.09.2014 | Leipzig

Füchse verlieren Heimspiel gegen Hannover-Burgdorf

Die Füchse Berlin haben in der Handball-Bundesliga die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Vier Tage nach dem 21:30 in Minden verlor der DHB-Pokalsieger am Sonntag in eigener Halle gegen den TSV Hannover-Burgdorf mit 28:29 (13:16).
Niklas Landin parierte 20 Bälle, darunter zwei Siebenmeter. Foto: Uwe Anspach

27.09.2014 | Mannheim

Löwen mit Auftaktsieg in der Champions League

Die Rhein-Neckar Löwen sind mit einem souveränen Heimsieg in die Handball-Champions-League gestartet. Der deutsche Vizemeister gewann sein Auftaktspiel in der Vorrundengruppe C gegen den französischen Rekordmeister Montpellier AHB mit 35:24 (18:11).
Erfolgreichster Torschütze der Norddeutschen war Hans Lindberg. Foto: Axel Heimken

27.09.2014 | Lübbecke

Hamburg feiert beim 34:28 in Lübbecke ersten Saisonsieg

Der HSV Hamburg hat seinen ersten Saisonsieg in der Handball-Bundesliga gefeiert. Die Hanseaten setzten sich am Samstag 34:28 (19:16) beim TuS N-Lübbecke durch und verließen damit mit 4:10 Punkten zunächst die Abstiegsränge.
Klaus-Hinrich Vater wird seine Arbeit als Aufsichtsrats-Chef beim THW Kiel niederlegen. Foto: Carsten Rehder

27.09.2014 | Kiel

Vater hört als Aufsichtsrats-Chef beim THW Kiel auf

Klaus-Hinrich Vater wird seine Arbeit als Aufsichtsrats-Chef der THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG am 9. Oktober 2014 beenden.
Martin Heuberger beim DHB keinen Posten übernehmen. Foto: Patrick Seeger

26.09.2014 | Leipzig

Heuberger wirft DHB «zögerliche Gespräche» vor

Der ehemalige Bundestrainer Martin Heuberger hat dem Deutschen Handballbund (DHB) Halbherzigkeit bei den Verhandlungen über eine Anstellung als Sportdirektor vorgeworfen.
Kiels Torjäger Filip Jicha musste operiert werden. Foto: Axel Heimken

26.09.2014 | Kiel

THW Kiel muss sechs Wochen auf Jicha verzichten

Der deutsche Handball-Meister THW Kiel muss voraussichtlich sechs Wochen auf Kapitän Filip Jicha verzichten. Der 32 Jahre alte Rückraumspieler ist am linken Sprunggelenk operiert worden, teilte der Verein mit.
Flensburgs Trainer Ljubomir Vranjes zählt sich nicht zu den Favoriten. Foto: Jens Wolf

26.09.2014 | Leipzig

Champion Flensburg kein Favorit in der Königsklasse

Angeführt von Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt startet ein deutsches Trio in der Handball-Champions League. Der Überraschungssieger des Vorjahres sieht aber andere Teams als Favoriten.

25.09.2014 | Hannover

Hannover-Burgdorfs Torhüter Weber fehlt sechs Wochen

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss sechs Wochen auf Torhüter Nikolai Weber verzichten. Der Keeper zog sich im Training einen Bänderriss am Zeigefinger.
Fabian Böhm hat sich die Wurfhand verletzt. Foto: Jens Wolf

25.09.2014 | Balingen

Böhm fehlt Balingen-Weilstetten mehrere Wochen

Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten muss in den nächsten Wochen auf Fabian Böhm verzichten.
Martin Schwalb wird für Sky Handball-Spiele kommentieren. Foto: Maja Hitij

25.09.2014 | Hamburg

Früherer HSV-Trainer Schwalb wird TV-Kommentator

Martin Schwalb bleibt dem Handball auch nach seiner Entlassung als Trainer von Bundesligist HSV Hamburg treu.
Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat für die kommende Saison Andrej Kogut verpflichtet. Foto: Jens Wolf

25.09.2014 | Lemgo

TBV Lemgo nimmt Handballer Kogut unter Vertrag

Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat für die kommende Saison Andrej Kogut vom Aufsteiger TSG Ludwigshafen-Friesenheim verpflichtet. Wie die Ostwestfalen mitteilten, erhält der russischstämmige Mittelmann mit deutschem Pass einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.
Magdeburgs Fabian van Olphen (l) stoppt den Flensburger Jim Gottfridsson. Foto: Jens Wolf

24.09.2014 | Magdeburg

Magdeburg schlägt Flensburg - Kiel und Löwen siegen

Der SC Magdeburg hat der SG Flensburg-Handewitt die Generalprobe für die Königsklasse verdorben. In der Handball-Bundesliga bezwang das Team aus Sachsen-Anhalt den Champions-League-Sieger mit 29:26 (13:8) und verbesserte sich auf den dritten Platz.
Mait Patrail wurde an der Schulter operiert. Foto: Peter Steffen

24.09.2014 | Hannover

Rückraumspieler Patrail fehlt Hannover vier Monate

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf bleibt weiter vom Verletzungspech verfolgt. Rückraumspieler Mait Patrail wurde an der Schulter operiert und fällt für etwa vier Monate aus. Das teilte die TSV mit.
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014