Handball

Mein
Trotz einer Verletzung will Regisseur Michael Kraus (M) an den Europameisterschafts-Qualifikationsspielen teilnehmen.

31.05.2011 | Leipzig (dpa)

Bestbesetzung bei Brands Bundestrainer-Abschied

In Bestbesetzung wollen die deutschen Handballer in den entscheidenden Europameisterschafts-Qualifikationsspielen gegen Österreich und Lettland dem scheidenden Bundestrainer Heiner Brand den Abschied versüßen. mehr...

29.05.2011 | Berlin (dpa)

Füchse wahren mit Heimsieg Champions League-Chance

Durch einen Zwischenspurt zu Beginn der zweiten Halbzeit gewannen die Füchse Berlin ihr letztes Heimspiel gegen die HSG Wetzlar souverän mit 26:17 (11:9). mehr...
Jeder von Barcelonas Handballern wollte den CL-Pokal anfassen.

29.05.2011 | Köln (dpa)

Barcelona zum siebten Mal Champions-League-Sieger

Topfavorit FC Barcelona hat zum siebten Mal die Handball-Champions-League gewonnen. Im rein spanischen Finale beim Endrunden-Turnier Final4 in Köln setzte sich der Rekordsieger mit 27:24 (14:10) gegen BM Ciudad Real durch. mehr...
Uwe Gensheimer sicherte sich die Torjägerkrone in der Handball-Champions-League.

29.05.2011 | Köln (dpa)

«Ballermann» Gensheimer: 118 Tore in Königsklasse

118 Treffer - Uwe Gensheimer ist der «Ballermann» der Handball-Champions-League. Im Schnitt mehr als sechs Tore pro Spiel hat der Linksaußen der Rhein-Neckar Löwen in der «Königsklasse» geworfen. mehr...
Oliver Roggisch (l) von den Rhein-Neckar Löwen gratuliert Hamburgs Torsten Jansen.

29.05.2011 | Köln (dpa)

HSV Hamburg Dritter in der Champions League

Der HSV Hamburg hat Platz drei in der Champions League belegt. Beim Endrunden-Turnier Final4 gewann der deutsche Handball-Meister in Köln das «kleine Finale» gegen den Bundesliga-Kontrahenten Rhein-Neckar Löwen mit 33:31 (15:13). mehr...

29.05.2011 | Gummersbach (dpa)

Gummersbach gerettet: Bundesliga-Lizenz erteilt

Der Traditionsclub VfL Gummersbach hat das drohende Aus noch abgewendet und spielt auch in der kommenden Saison in der Handball-Bundesliga. mehr...
Die Krönung in der Champions League ist Trainer Martin Schwalb versagt geblieben.

29.05.2011 | Köln (dpa)

Hamburg verpasst Finale: Schwalb geht ohne Krönung

Zufrieden, aber ohne Krönung: Martin Schwalb verlässt die Trainerbank des HSV Hamburg als deutscher Meister, ein Coup als möglicher Nachfolger des THW Kiel auch als Champions-League-Sieger blieb für den 48-Jährigen jedoch aus. mehr...

29.05.2011 | Leipzig (dpa)

Hamm siegt und steigt ab - Flensburg Fünfter

Siegreich, aber abgestiegen: Mit einem zumindest sportlich wertlosen Erfolg hat sich die HSG Ahlen-Hamm einen Spieltag vor dem Saisonfinale aus der Handball-Bundesliga der Männer verabschiedet. mehr...
HSV-Torhüter Johannes Bitter betrachtet den Ball im Netz.

28.05.2011 | Köln (dpa)

Handball-CL: Deutsche Clubs gehen leer aus

Das Finale der Handball-Champions-League findet ohne deutsche Clubs statt. Meister HSV Hamburg und die Rhein-Neckar Löwen verloren beim Final4 in Köln ihre Halbfinals gegen Ciudad Real und den FC Barcelona. mehr...

27.05.2011 | Berlin (dpa)

Handball: Ahlen-Hamm und Friesenheim steigen ab

Die Bundesliga-Neulinge HSG Ahlen-Hamm und TSG Friesenheim steigen nach nur jeweils einem Jahr wieder aus der höchsten Handball-Spielklasse ab. mehr...

27.05.2011 | Flensburg (dpa)

Flensburger Boesen nach Kolding

Handballprofi Lasse Boesen verlässt den Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt und kehrt zu seinem Heimatclub Kolding IF nach Dänemark zurück. mehr...

27.05.2011 | Hannover (dpa)

Linksaußen Lars Lehnhoff verlängert in Hannover

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf und Linksaußen Lars Lehnhoff ziehen auch in Zukunft an einem Strang. Der 24-Jährige verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2013. mehr...

27.05.2011 | Dormagen (dpa)

DHC Rheinland vor Neustart in der 2. Liga

Der DHC Rheinland steht vor der Sanierung und kann auf einen Neustart ohne Schulden in der 2. Handball-Bundesliga hoffen. Wie der Club mitteilte, hat die Gläubigerversammlung dem Insolvenzplan mit mehr als 98 Prozent zugestimmt. mehr...
HSV-Trainer Martin Schwalb will mit seiner Mannschaft den Champions-League-Titel holen.

27.05.2011 | Köln (dpa)

Hamburg und Löwen stolz auf Final4-Premiere

Genuss statt Verdruss: Mit Vorfreude und in bester Besetzung feiern der deutsche Handball-Meister HSV Hamburg und die Rhein-Neckar Löwen ihre Premiere beim Endrunden-Turnier Final4 um den Champions-League-Sieg. mehr...

27.05.2011 | Köln (dpa)

Die Halbfinalisten im Kurzporträt

Zum zweiten Mal findet in Köln das «Final4» genannte Endrunden-Turnier in der Handball-Champions League der Männer statt. mehr...
Zuletzt gewann Gummersbach den Europapokal der Pokalsieger.

27.05.2011 | Gummersbach (dpa)

Positive Signale: Gummersbach vor der Rettung

Beim finanziell angeschlagenen VfL Gummersbach stehen die Zeichen auf Rettung. Offenbar ist der Traditionsclub auf gutem Weg, eine Liquiditätslücke in Höhe von 2,2 Millionen Euro zu schließen und damit doch noch die Lizenz für die Handball-Bundesliga zu bekommen. mehr...
HSV-Trainer Martin Schwalb würde sich nach dem Meistertitel auch sehr gerne für den Champions-League-Titel feiern lassen.

26.05.2011 | Hamburg (dpa)

Deutschland gegen Spanien um den Handball-Thron

Der HSV Hamburg will alles. Nach dem erstmaligen Gewinn des deutschen Handball-Meistertitels soll jetzt auch die Trophäe in der Champions League her. mehr...

26.05.2011 | Hannover (dpa)

Hannover-Burgdorf holt Rückraumspieler Szücs

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat Csaba Szücs vom Liga-Konkurrenten TV Großwallstadt für den linken Rückraum verpflichtet. Der 2,03 Meter große slowakische Nationalspieler unterzeichnete in Hannover einen Zweijahresvertrag. mehr...

25.05.2011 | Ludwigshafen (dpa)

Friesenheims Coach verletzt sich schwer

Handball-Bundesligist TSG Ludwigshafen-Friesenheim muss vorerst auf seinen Trainer Thomas König verzichten. Der 47-Jährige hat sich beim Fußballspielen - zum Aufwärmen fürs Training - die Achillessehne gerissen, wie der Club mitteilte. mehr...
Bertrand Gille wird wohl rechtzeitig fit.

25.05.2011 | Hamburg (dpa)

HSV-Handballer mit Bertrand Gille zum «Final Four»

Der neue deutsche Handball-Meister HSV Hamburg kann bei der Champions-League-Endrunde an diesem Wochenende in Köln höchstwahrscheinlich aus dem Vollen schöpfen. Auch Bertrand Gille wird die Reise zum «Final Four» antreten, bestätigte der HSV. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 >> (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014