Handball

Mein
Sead Hasanefendic ist nicht mehr Trainer des VfL Gummersbach. Foto: Jörg Carstensen

02.12.2011 | Gummersbach (dpa)

VfL Gummersbach stellt Trainer Hasanefendic frei

Der VfL Gummersbach hat auf die sportliche Talfahrt der vergangenen Wochen reagiert und Trainer Trainer Sead Hasanefendic freigestellt. mehr...
TSV Hannover-Burgdorf bindet Torge Johannsen bis 2015. Foto: Marc Müller

02.12.2011 | Hannover (dpa)

Hannover-Burgdorf verlängert mit Johannsen

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit Rechtsaußen Torge Johannsen bis 2015 verlängert, gab der Club bekannt. mehr...
Rolf Brack leitet weiterhin die Geschicke des HBW Balingen-Weilstetten. Foto: Anna Schürmann

02.12.2011 | Balingen (dpa)

Trainer Rolf Brack verlängert bis 2014 in Balingen

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten und sein Trainer Rolf Brack wollen in den kommenden Jahren weiter zusammenarbeiten. Der Vertrag des 57-Jährigen wurde vorzeitig um zwei Jahre bis 2014 verlängert, teilte der Verein mit. mehr...
Die deutschen Handballerinnen wollen auch bei der WM in Brasilien für Furore sorgen. Foto: Patrick Pleul

02.12.2011 | Santos (dpa)

Randereignis Handball-WM: Gastgeber ist Geheimtipp

Premiere für den Handball: Der Anpfiff zum Eröffnungsspiel der 20. Frauen-WM zwischen Gastgeber Brasilien und Kuba ist zugleich Auftakt für das erste WM-Spiel dieser Sportart in Südamerika. Erst zum dritten Mal nach Südkorea 1990 und China 2009 findet die WM außerhalb Europas statt. mehr...

02.12.2011 | Berlin (dpa)

Das deutsche WM-Aufgebot

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat folgendes Aufgebot für die WM in Brasilien benannt: mehr...
Deutschlands Isabell Klein in Aktion. Foto: Patrick Pleul

02.12.2011 | Leipzig (dpa)

Der Weg zu den Olympischen Spielen 2012

Zwölf Frauen-Mannschaften wetteifern im kommenden Jahr in London um den Olympiasieg im Handball. Vier Teams davon stehen bereits fest: Die Kontinentalmeister Norwegen (Europa), Brasilien (Panamerika) und Südkorea (Asien) sowie Gastgeber Großbritannien. mehr...
Die Spieler von BG Göttingen bekommen einen neuen Trainer. Foto: David Ebener

02.12.2011 | Göttingen (dpa)

BG Göttingen trennt sich von Trainer Mienack

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat die Reißleine gezogen und sich von Trainer Stefan Mienack getrennt. Die anhaltende Erfolglosigkeit - neun Niederlagen in zehn Bundesliga-Spielen und vier Pleiten im Europapokal - nannte BG-Chef Marc Franz als Grund für die Beurlaubung. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014